Stichwort zu Suchmaschinen

Verhältnis Code zu Text als Rankingfaktor bei Google – ja oder nein?

Hat das Verhältnis Textmenge zu HTML-Code grundsätzlich eine Auswirkung auf das Google-Ranking? Vor allem dann, wenn es um die Optimierung einer Webseite geht und die ansprechende Gestaltung des Contents, dann gilt es, viele Faktoren gegeneinander abzuwägen. Einer dieser Faktoren ist das Verhältnis von Code zu Text und dieser löst eine Menge viel Verwirrung aus. Was ist das Code-to-Text Verhältnis? Das …

Jetzt lesen »

Bundesnetzagentur schaltet Fake-Hotlines ab

Die Bundesnetzagentur hat mehrere Rufnummern abgeschaltet, die für betrügerische Fake-Hotlines genutzt wurden. Dabei sei vorgetäuscht worden, dass es sich um Hotlines verschiedener Fluggesellschaften handele, teilte die Bonner Behörde am Freitag mit. Die Rufnummern seien auf gefälschten Internetseiten diverser Fluggesellschaften beworben worden. Die angeblichen Mitarbeiter der Fluggesellschaften versuchten auf den falschen Hotlines, Personalausweisdaten, Kontoverbindungen und Kreditkartendaten zu erlangen. Regelmäßig wurden Betroffene …

Jetzt lesen »

EuGH: Suchmaschinen müssen Links auf „unrichtige“ Inhalte löschen

Suchmaschinen-Betreiber müssen Verweise auf erwiesenermaßen unrichtige Inhalte entfernen. Das entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil. Demnach müssen die Informationen ausgelistet werden, wenn der Antragsteller nachweist, dass sie „offensichtlich unrichtig“ sind. Dabei sei es nicht erforderlich, dass sich dieser Nachweis aus einer gerichtlichen Entscheidung ergebe, so die Luxemburger Richter. Konkret ging es in dem Fall um …

Jetzt lesen »

Immer mehr Menschen nutzen Internet täglich

Die Zahl der Menschen in Deutschland, die das Internet täglich nutzen, steigt immer weiter. Laut einer am Donnerstag veröffentlichten Onlinestudie von ARD und ZDF trifft dies mittlerweile auf 80 Prozent der Personen ab 14 Jahren zu. Mit einem Plus von vier Prozentpunkten ist das der höchste jemals in der Erhebung gemessene Wert. Die Zahl entspricht annähernd 57 Millionen Personen in …

Jetzt lesen »

SEO-Trends und deren Bedeutung für Unternehmen in 2022

Ein geniales Produkt, die beste Idee, Top-Content, eine schicke Webseite oder ein benutzerfreundlicher Onlineshop – all das nutzt nichts, wenn all dies in dem unendlichen Universum des World Wide Web nicht gefunden wird. Um gefunden zu werden, sind die Suchmaschinen selbstverständlich Google und auch andere wie Yahoo, Bing und andere (ja diese existieren noch) der Weg zum Erfolg. Aber Suchmaschinen …

Jetzt lesen »

Copywriting – die Macht des Wortes

Das Internet ist voll an Informationen mit visuellen Reizen, die auf die Nutzer einströmen. Unternehmen, die nicht in der Flut der Konkurrenz untergehen möchten, die müssen sich von dieser abheben. Joseph Pulitzer sagte einst: „Wenn du etwas schreibst, schreibe kurz und sie werden es lesen, schreibe einfach und sie werden es verstehen, schreibe bildhaft und sie werden es im Gedächtnis …

Jetzt lesen »

Europäische Shoppingportale warnen vor Problemen mit Digitalgesetz

Europäische Shopping- und Buchungsportale wehren sich dagegen, mit in die geplante strengere EU-Regulierung dominierender Digitalkonzerne einbezogen zu werden. Das berichtet der „Spiegel“. Eine Gruppe von zehn Firmen – darunter der Berliner Mode-Versandhändler Zalando, der Lieferdienst Delivery Hero, das Hotelbuchungsportal Booking.com bis hin zum Secondhand-Kleiderkreisel-Nachfolger Vinted – warnt in einem Brandbrief an die EU davor, dass das geplante Digitalgesetz sie ungerechtfertigt …

Jetzt lesen »

Deutsche Bank sorgt sich um Überlegenheit von US-Banken

Der Tech-Chef der Deutschen Bank, Bernd Leukert, warnt davor, dass europäische und deutsche Banken gegen die US-Konkurrenz unterzugehen drohen wegen der fragmentierten europäischen Regulatorik. Den Geldinstituten würden dadurch Skaleneffekte fehlen wie einst deutschen Suchmaschinen im Kampf gegen Google. Das gleiche Schicksal drohe nun auch dem europäischen und deutschen Banksektor, sagte Leukert dem Magazin Business Insider. „Als Suchmaschinen entstanden, gab es …

Jetzt lesen »

Kreuzworträtsel: Der ewig junge Klassiker

Seit über hundert Jahren erfreuen sich Kreuzworträtsel größter Beliebtheit (das erste Kreuzworträtsel der Welt erschien am 21. Dezember 1913 in der Weihnachtsbeilage der Zeitung New York World). Und zwar einerseits bei Leserinnen und Lesern – für sie ist das Rätseln eine Art Gehirnjogging und sie bleiben fit im Kopf. Aber auch Verlage profitieren. Hier sorgen die regelmäßig erscheinenden Rätsel für …

Jetzt lesen »

Bei der Suchmaschinenoptimierung sind Experten gefragt

„Tue Gutes und rede darüber“ – so lautet der Titel des 1961 von Georg-Volkmar Graf Zedtwitz-Arnim erschienenen (Fach-)Buches, das vor allem Kommunikationswissenschaftlern und PR-Spezialisten bekannt sein dürfte. 60 Jahre später kann man über diesen Ausspruch natürlich diskutieren, aber eines scheint klar: Professionelle Inhalte ziehen immer öfter Leser an und das haben auch die Werbetreibenden erkannt, die dieses Konzept im Zuge …

Jetzt lesen »

Yachtcharter – worauf Sie besonders achten sollten

Die Fülle von Angeboten von Charterfirmen macht die Entscheidung, eine geeignete Yacht zu mieten, zu einer echten Herausforderung. Wenn Sie über eine Wahl nachdenken, sollten Sie an einige wichtige Dinge denken, die Ihren nächsten Urlaub leichter und angenehmer machen. Die Anzahl der Crewmitglieder, die Erfahrung des Seglers, die Präferenzen für den Segelstil und andere Aspekte sind beim Chartern einer Yacht …

Jetzt lesen »