Super Mario

Super Mario Bros. ist ein Jump-’n’-Run-Videospiel des japanischen Unternehmens Nintendo. In Japan erschien es am 13. September 1985 für die Videospielkonsole Famicom. Bis 1987 kam das Spiel auch im Westen für das Famicom-Pendant Nintendo Entertainment System auf den Markt. Der Spieler übernimmt die Rolle des Klempners Mario, der Hindernisse zu überwinden und Gegner zu bezwingen hat, um Prinzessin Toadstool aus den Fängen des bösen König Koopa zu befreien. Dazu rennt und springt Mario in Seitenansicht durch die Spielwelten. Unter der Leitung von Shigeru Miyamoto und Takashi Tezuka wurde Super Mario Bros. intern bei Nintendo entwickelt. Die Musik des Spiels stammt von Koji Kondo. Das Spiel, das als Höhepunkt der NES-Modul-Ära entwickelt wurde, ist der Nachfolger des ebenfalls unter Miyamotos Direktion entstandenen Spiels Mario Bros.. Die Entwicklung benötigte weniger als ein Jahr Zeit und wurde parallel zu den Arbeiten an The Legend of Zelda betrieben. Super Mario Bros. hat das Jump-'n'-Run-Genre hinsichtlich des Leveldesigns, der Steuerung und des Gameplays wesentlich beeinflusst und kann deshalb, neben Donkey Kong und Pitfall!
News

LEGO trifft Nintedo: Kooperation mit Super Mario

Die LEGO-Gruppe hat eine Kooperation mit Nintendo verkündet. Und Fans kommen schon bald in den Genuss, ein interaktives Spiel mit…

Weiterlesen »
News

LEGO trifft Nintedo: Kooperation mit Super Mario

Die LEGO-Gruppe hat eine Kooperation mit Nintendo verkündet. Und Fans kommen schon bald in den Genuss, ein interaktives Spiel mit…

Weiterlesen »
News

Wie bei Super Mario: Mann macht Ausflug in Ablaufgraben

Diese Männer aus Lateinamerika genießen einen Regenschauer in vollen Zügen. Schnell sind die Tücken der rutschigen Straße vergessen – und…

Weiterlesen »
News

„Super Mario“ Basler wird 50

Europameister, Deutscher Meister, Torschützenkönig: Ex-Nationalspieler Mario Basler feiert am Dienstag (18.12.2018) seinen 50. Geburtstag.

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"