Start > News zu Super Tuesday

News zu Super Tuesday

US-Vorwahlen: Clinton gewinnt in Missouri – Keine Neuauszählung

Hillary Clinton hat am vergangenen Dienstag auch die Vorwahl im US-Bundesstaat Missouri gewonnen. Demnach erreichte die Demokratin 49,6 Prozent, das sind 310.602 Stimmen. Ihr Konkurrent Bernie Sanders erreichte nur 0,2 Prozent weniger – das sind 309.071 Stimmen. Das Ergebnis sei zwar äußerst knapp, sagte ein Sprecher von Sanders, dennoch werde …

Jetzt lesen »

Clinton und Trump triumphieren bei US-Vorwahlen

Hillary Clinton und Donald Trump haben bei den US-Vorwahlen in insgesamt fünf Bundesstaaten wichtige Erfolge feiern können. Während sich die Demokratin Clinton in Florida, Ohio und North Carolina klar gegen ihren Konkurrenten Bernie Sanders durchsetzen konnte, lag sie in Illinois nur knapp vor ihm. In Missouri ist das Endergebnis noch …

Jetzt lesen »

Clinton und Trump dominieren weiter

Bei den Vorwahlen für die US-Präsidentschaftswahl im November läuft auch nach dem zweiten „Super Tuesday“ weiterhin alles auf das Duell Trump gegen Clinton hinaus. Der Immobilienmogul Trump gewann am Dienstag laut Prognosen die Vorwahlen der Republikaner in den Bundesstaaten Florida, Illinois und North Carolina deutlich. In Ohio konnte sich der …

Jetzt lesen »

Trittin geht von Präsidentschaftskandidatur Trumps aus

Der Grünen-Außenexperte Jürgen Trittin geht davon aus, dass Donald Trump republikanischer Kandidat für die US-Präsidentschaftswahlen wird: „Deutschland und Europa müssen sich mindestens auf einen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump einstellen. Trump walzt trotz seines Flirts mit dem Ku Klux Klan weiter in Richtung Nominierung“, erklärte Trittin am Mittwoch mit Blick auf die …

Jetzt lesen »

Clinton und Trump klare Sieger am „Super Tuesday“

Bei den US-Vorwahlen um die Präsidentschaftskandidaturen von Republikanern und Demokraten haben Donald Trump und Hillary Clinton jeweils Erfolge feiern können. Trump setzte sich bei den Vorwahlen der Republikaner in insgesamt zwölf US-Bundesstaaten in Alabama, Arkansas, Georgia, Massachusetts, Tennessee, Virginia und Vermont durch. Seine Kontrahenten Marco Rubio, der in Minnesota erfolgreich …

Jetzt lesen »

„Super Tuesday“: Trump und Clinton vorne

Bei den US-Vorwahlen um die Präsidentschaftskandidaturen von Republikanern und Demokraten haben Donald Trump und Hillary Clinton jeweils Erfolge feiern können. Während Clinton bei den Demokraten dominiert, zeigte sich bei den Republikanern Ted Cruz als stärkster Verfolger von Trump. Laut ersten Ergebnissen und Hochrechnungen siegte bei den Republikanern Trump in Tennessee, …

Jetzt lesen »

Brok warnt vor Trump als US-Präsidentschaftskandidat

Vor dem „Super Tuesday“ mit einer Vorentscheidung zu den Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen in den USA warnt der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok vor dem „starken Mann“ Donald Trump. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montag) sagte Brok, der den Auswärtigen Ausschuss im EU-Parlament leitet: „Ich hoffe, dass in Amerika …

Jetzt lesen »

Romney gewinnt wichtige Vorwahl in Ohio

Washington – Der Ex-Gouverneur von Massachusetts, Mitt Romney, hat auch die besonders wichtige republikanische Vorwahl im US-Bundesstaat Ohio gewonnen. TV-Berichten zufolge landete sein Hauptrivale, der erzkonservative Ex-Senator Rick Santorum, nur knapp dahinter. Damit siegte Romney am sogenannten „Super Tuesday“ in mindestens fünf Bundesstaaten. Zuvor konnte er schon die meisten Stimmen …

Jetzt lesen »

US-Republikaner: Romney geht als Favorit in entscheidende Vorwahlen

Washington – Mitt Romney geht als Favorit in die entscheidenden Vorwahlen der US-Republikaner, die beim sogenannten „Super Tuesday“ in zehn Bundesstaaten den Herausforderer von US-Präsident Barack Obama bestimmen wollen. Der Multimillionär Romney hatte in den bisherigen Vorwahlen die meisten Siege verbuchen können. Dennoch gilt ein Sieg des ehemaligen Gouverneurs von …

Jetzt lesen »