Start > News zu Technologie

News zu Technologie

Technologie is the second album released in 2007 by the alternative rock band Black Lab. It consists of several new tracks, remixes of some songs that appeared on the album See the Sun, a song that previously had been released on the soundtrack to Blade: Trinity and a cover of the theme song to Transformers. The album art is made in the graphical style of the TRS-80 Color Computer, a home computer from the early 1980s.

HP will sich mit 3D-Druck neu erfinden

Der US-Elektronikkonzern HP will vom Boom des 3D-Drucks profitieren. “In fünf Jahren kann das ein großes Geschäft für uns sein”, sagte Konzernchef Dion Weisler dem “Handelsblatt”. Die Technologie habe das Potenzial, die Industrie zu revolutionieren. HP wolle die Massenfertigung ermöglichen – in eigenen Produkten stammten bereits 50 Prozent der Plastikteile …

Jetzt lesen »

Online-Suche: Wie neue Trends unser Suchverhalten revolutionieren

Mithilfe von Suchmaschinen sind wir schon lange in der Lage nach (fast) allen Dingen im Internet zu suchen und diese auch zu finden. Bereits 1993 gingen die ersten Suchmaschinen ans Netz und seitdem ist dieser Dienst aus dem Internet nicht mehr wegzudenken. Heutzutage setzen die meisten Nutzer auf die Ergebnisse …

Jetzt lesen »

ING-Chef fürchtet Kahlschlag in der Bankenbranche

Der Vorstandschef der niederländischen Großbank ING, Ralph Hamers, fürchtet wegen der digitalen Revolution einen drastischen Stellenabbau in der Finanzbranche. “Unsere Erfahrung ist, dass dem digitalen Umbau ungefähr die Hälfte der Stellen in einer Filialbank zum Opfer fällt”, sagte der Chef des Geldhauses dem “Handelsblatt” (Mittwochausgabe). Fast 90 Prozent der Prozesse …

Jetzt lesen »

Bitcoin-Lobby will Einfluss auf geplante Regulierung nehmen

Aus Sorge vor “überzogener, innovationsfeindlicher Regulierung” stellt der Blockchain-Bundesverband in Berlin am Freitag ein Papier zur Krypto-Regulierung vor. Die Lobby-Vereinigung der Unternehmen aus dem Bereich Kryptowährungen und virtuelle Börsengänge (ICOs) will so Einfluss auf die künftige Bundesregierung nehmen, berichtet das “Handelsblatt”. Der Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD kündigt eine Regulierungsoffensive …

Jetzt lesen »

Umfrage: Digitalbranche will transparenter im Umgang mit Daten werden

Die Digitalbranche will transparenter im Umgang mit Daten werden, die bei der Nutzung von internetfähigen Geräten anfallen. Das geht aus einer Umfrage des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) unter 209 Experten aus Mitgliedsunternehmen hervor, über die das “Handelsblatt” berichtet. Das entspricht rund einem Drittel der Gesamtzahl der Mitgliedsunternehmen des Verbands, die …

Jetzt lesen »

Kommunen warnen vor Rechtsanspruch auf schnelles Internet

Die Pläne von Union und SPD für einen Rechtsanspruch auf schnelles Internet stoßen bei den Kommunen auf entschiedene Ablehnung. “Ein Rechtsanspruch ab dem Jahr 2025 würde keine Probleme lösen. Ein solcher Rechtsanspruch würde sich – anders als bei der Kinderbetreuung – gegen den Bund richten, der nach dem Grundgesetz für …

Jetzt lesen »

Union und SPD vereinbaren Masterplan für künstliche Intelligenz

Union und SPD wollen in einer neuen gemeinsamen Regierung die Zukunftstechnologie künstliche Intelligenz (KI) stärker in den Fokus der Digitalpolitik rücken. Algorithmen, künstliche Intelligenz und lernende Systeme hätten in den Koalitionsverhandlungen “eine wesentlich größere Rolle als bisher” gespielt, sagte Verbraucherschutz-Staatssekretär Ulrich Kelber (SPD) dem “Handelsblatt” (Dienstagausgabe). “Die Veränderungen, die diese …

Jetzt lesen »

Schweizer Städte werden sauberer dank Digitaltechnik

Schweizer Städte haben den Ruf, sauber zu sein. Sie könnten noch sauberer sein, dank eines digitalen Systems, das den Müll in den Strassen erkennt und misst. Es soll helfen, die Ressourcen für die Reinigung effizient einzusetzen. Auch in der ordentlichen Schweiz ist die Bewirtschaftung von Siedlungsabfällen nicht nur eine logistische …

Jetzt lesen »

Doch kein Ministerium für Digitales

Im Falle einer Großen Koalition wird es anders als diskutiert wohl doch kein Ministerium für Digitales geben. SPD und Union wollen die Zuständigkeit für das als zentral erachtete Thema aber neu aufteilen. Die Koordination des Themas “liegt beim Bundeskanzleramt und einem von der SPD zu besetzenden Ressort”, heißt es im …

Jetzt lesen »