Start > Schlagwort-Archive: Jahresarchive: Monatsarchive: Technologie

Schlagwort-Archive: Jahresarchive: Monatsarchive: Technologie

Technologie is the second album released in 2007 by the alternative rock band Black Lab. It consists of several new tracks, remixes of some songs that appeared on the album See the Sun, a song that previously had been released on the soundtrack to Blade: Trinity and a cover of the theme song to Transformers. The album art is made in the graphical style of the TRS-80 Color Computer, a home computer from the early 1980s.

VDA-Präsident sieht kein Ende des Verbrennungsmotors

In der Debatte über Antriebstechnologien für Autos plädiert VDA-Präsident Matthias Wissmann auch langfristig für Benzin- und Dieselmotoren: “Ich bin nicht der Meinung, dass es ein Ende des Verbrennungsmotors geben muss”, sagte er der “Frankfurter Rundschau” (Samstagsausgabe) in einem Streitgespräch mit dem Spitzenkandidaten der Grünen für die Bundestagswahl, Cem Özdemir. Wissmann …

Jetzt lesen »

BDA-Chef: US-Angriffe auf Autoindustrie sind Industriepolitik

Ingo Kramer, Präsident des Arbeitgeberverbands BDA, wirft den USA industriepolitische Motive hinter den Vorwürfen im Dieselskandal vor: “Natürlich haben einzelne Automobilhersteller beim Diesel Fehler gemacht. Hierzu gab es ja auch den Dieselgipfel”, sagte Kramer der “Welt”. “Aber diese Themen tauchen auch auf, weil die deutsche Autoindustrie so stark ist.” Das …

Jetzt lesen »

Flixbus-Chef: Werden 2017 erstmals profitabel sein

Das Fernbus-Unternehmen Flixbus wird nach eigenen Angaben dieses Jahr erstmals einen Gewinn erwirtschaften. “Ja, das werden wir schaffen”, sagte Flixbus-Chef und -Mitgründer André Schwämmlein der “Welt am Sonntag”. “Wir waren in Deutschland bereits im vergangenen Jahr in den schwarzen Zahlen und werden dieses Ziel für das Gesamtunternehmen dieses Jahr erreichen.” …

Jetzt lesen »

Schulz glaubt an Zukunft des Diesel

Nach Meinung von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat der Verbrennungsmotor in Deutschland doch noch eine Zukunft. “Die Diesel-Technologie wird es noch lange geben”, sagte Schulz der “Bild-Zeitung” am Freitag. Deshalb mache es Sinn, in den Diesel zu investieren. In diesem Zusammenhang kritisierte der SPD-Kanzlerkandidat Amtsinhaberin Angela Merkel, die die Abschaffung des …

Jetzt lesen »

ICO – Geld verdienen mit eigenen Ideen

Was ist ICO? Bei ICO handelt es sich um die Distribution von Tokens durch einen Vorverkauf. ICO ist immer häufiger DAS Instrument, um Blockchain-Projekte finanzieren zu können. Böhmische Dörfer? Dann einmal einfacher: Bei ICO – Initial Coin Offering – handelt es sich um eine gute Idee, Geld dafür zu bekommen, …

Jetzt lesen »

Audi-Entwicklungsvorstand: “Diesel ist und bleibt sehr wichtig”

Audi-Entwicklungsvorstand Peter Mertens hält den Dieselmotor in den kommenden Jahren für unverzichtbar. “Ich stimme da nicht in den Abgesang mit ein, der Diesel ist und bleibt sehr wichtig”, sagte Mertens der “Heilbronner Stimme” (Mittwochsausgabe). “Wir wollen 2025 – das sind immerhin noch acht Jahre – einen Anteil an Elektrofahrzeugen von …

Jetzt lesen »

Datenschützer kritisieren BKA wegen Nutzung von Gesichtserkennung

Neue Zahlen zur Nutzung von Gesichtserkennungssoftware durch das Bundeskriminalamt (BKA) haben Datenschützer alarmiert. “Der Anstieg zeigt: Es besteht die Gefahr, dass der Abgleich von biometrischen Gesichtsmerkmalen schleichend zum Standardverfahren polizeilicher Arbeit wird, ohne dass der Gesetzgeber den Umgang mit dieser Technologie auch nur ansatzweise näher ausgestaltet hätte”, sagte der Hamburger …

Jetzt lesen »

Staatsfonds aus Singapur will in deutsche Firmen investieren

Der kapitalstarke Singapurer Staatsfonds Temasek will künftig auch in deutsche Firmen investieren. “Wir wollen uns verstärkt Deutschland zuwenden”, sagte Tan Chong Lee, Leiter des Portfoliomanagements Europa, der “Welt am Sonntag”. “Wir haben uns bereits Unternehmen in Berlin und München angeschaut.” Um die Investitionen vorzubereiten habe man bereits zwei Deutsche in …

Jetzt lesen »

Ford-Deutschland-Chef kritisiert die deutsche Konkurrenz

Vor dem Diesel-Gipfel am Mittwoch in Berlin hat Ford-Deutschland-Chef Gunnar Herrmann gegenüber Politik und die deutsche Konkurrenz kritisiert. Herrmann sagte der “Bild” (Mittwoch) auf die Frage, ob sich die Auto-Branche in Deutschland gerade selbst demontiert: “Wir müssen aufpassen, dass genau dies nicht passiert. Das Verhalten einiger Mitbewerber, die zeitliche Abfolge …

Jetzt lesen »