Start > News zu Technologischer Wandel

News zu Technologischer Wandel

Ökonomen sehen Populismus-Gefahr nicht gebannt

oekonomen sehen populismus gefahr nicht gebannt 310x205 - Ökonomen sehen Populismus-Gefahr nicht gebannt

Führende Ökonomen in Deutschland haben zurückhaltend auf eine Studie der Bertelsmann-Stiftung reagiert, wonach populistische Einstellungen bei deutschen Wählern derzeit nicht mehrheitsfähig seien. "Es gibt keinen Grund, Entwarnung zu geben", sagte der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). Es sei vor allem der guten wirtschaftlichen …

Jetzt lesen »

26-jährige Studentin neue Piraten-Geschäftsführerin

Neumarkt - Die 26-jährige Studentin Katharina Nocun aus Osnabrück ist die neue politische Geschäftsführerin der Piratenpartei. Auf dem Parteitag im bayerischen Neumarkt wurde sie am Freitag mit 81,7 Prozent der Stimmen zur Nachfolgerin von Johannes Ponader gewählt und setzte sich klar gegen drei weitere Kandidaten durch. Der hatte nach monatelanger …

Jetzt lesen »

Studie: Technologischer Wandel wird im Bildungssektor positiv aufgenommen

London - Der Bildungssektor steht den Auswirkungen von Technologie mit größerem Optimismus gegenüber als Führungskräfte im Finanzdienstleistungsbereich, Gesundheitswesen und im öffentlichen Sektor. 90 Prozent der Führungskräfte im Bildungswesen – der höchste Wert aller befragten Sektoren – glauben, dass sie durch Technologie innovativer und kreativer arbeiten, und 80 Prozent geben an, …

Jetzt lesen »