Tag Archives: Temperaturen

Forscher: Fischer und Bauern in Deutschland spüren Klimawandel

Fischer und Bauern in Deutschland spüren offenbar den Klimawandel: Fischer stellten zum Beispiel fest, „der Dorsch wandert weiter nach Norden. Die Streifenbarbe, die sonst im Mittelmeer unterwegs war, kann man mittlerweile hier fangen“, sagte die Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung, Karin Lochte, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Auch Obstbauern könnten veränderte Blühperioden beobachten. Touristen sähen an Nord- und …

Jetzt lesen »

Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus Griechenland und Italien in der EU gefordert. „Die Umverteilung ist der Schlüssel, um weiterzukommen“, sagte Asselborn dem „Tagesspiegel“ (Sonntagausgabe). „Es geht darum, effektive Solidarität zu zeigen“, sagte der Außenminister weiter. Wegen der winterlichen Temperaturen hat sich vor allem die Lage der Flüchtlinge in …

Jetzt lesen »

Wetterdienst: Sommer 2016 in Deutschland „nur etwas zu warm“

Der Sommer 2016 in Deutschland war nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes „nur etwas überdurchschnittlich zu warm“. Im Gegensatz zu 2015 habe es dieses Jahr auch keine langanhaltenden extremen Hitzeperioden während der Sommermonate gegeben. Die einzige deutschlandweite Hitzeperiode begann nach Angaben des Wetterdienstes eher untypisch Ende August mit Temperaturen bis 37,9 Grad Celsius und dauerte mit Unterbrechungen bis Mitte September an. …

Jetzt lesen »

Welternährungsprogramm liefert Notrationen nach Nordkorea

Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) hat Notrationen für mehr als 140.000 Menschen in die nördlichen Regionen Nordkoreas geliefert. Bei Überschwemmungen seien teilweise ganze Dörfer weggespült worden, sagte die WFP-Vertreterin für Nordkorea, Darlene Tymo. Die Fluten seien direkt vor der Erntezeit gekommen. Außerdem stehe ein kalter Winter mit Temperaturen teilweise unter minus 25 Grad Celsius bevor. Die Notrationen beinhalteten unter …

Jetzt lesen »

Finnland: Urlaub auf den Alandinseln

Finnland – das Land der 1000 Seen auf der skandinavischen Halbinsel ist ein für Mitteleuropäer bisher noch relativ unbekanntes Reisegebiet. Natürlich wird die Hauptstadt Helsinki von zahlreichen Touristen aus aller Herren Länder besucht, doch die riesigen Naturgebiete, die das Land bietet, blieben bisher hauptsächlich Abenteurern, Jägern und Fischern vorbehalten. Um das zu ändern startet mit „Dein Finnland“ ein neues, digitales …

Jetzt lesen »

Erst der Reifencheck – dann die Urlaubsfahrt starten

Wenn es mit dem Auto in den Urlaub geht, dann können schnell schon einmal ein paar Tausend Kilometer auf den Tacho und vor allem auf die Reifen kommen. Aus diesem Grund sollte vor Antritt der Urlaubsreise überlegt werden, ob die Reisen die geplante Urlaubstour noch mitmachen. So wird vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) geraten, keinesfalls auf der „letzten Rille“ loszufahren. Der …

Jetzt lesen »

Liechtenstein: Treibhausgase unter dem Referenzwert von 1990

Die Treibhausgasemissionen im Jahr 2014 betrugen 217’000 Tonnen und liegen damit 30’000 Tonnen unter dem Vorjahreswert. Gründe dafür sind insbesondere der durch den warmen Winter geringere Verbrauch an Heizöl und Erdgas sowie ein leichter Rückgang beim Treibstoffverbrauch. Gegenüber dem im Kyoto Protokoll festgelegten Basisjahr 1990 mit 234’000 Tonnen CO2 liegen die Emissionen um gut 7 Prozent tiefer. Warmer Winter und …

Jetzt lesen »

Bremer Uni-Startups erhalten Gründerstipendien

Ein Klettverschluss aus Metall, eine Reinigungsanlage für Förderketten und ein Unternehmensverzeichnis für die Fertigungsindustrie: Gleich drei Teams aus der Universität Bremen haben zu Anfang 2016 den Zuschlag für eine Förderung ihrer Unternehmensgründung erhalten. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt im Rahmen des EXIST-Gründerstipendiums innovative Gründungsprojekte aus Hochschulen und Forschungsinstituten für jeweils ein Jahr. Insgesamt stehen den drei Teams nun …

Jetzt lesen »

Bahn-Chef Grube: Sperrung der Strecke Hannover-Kassel unvermeidbar

Bahn-Chef Rüdiger Grube hat die zeitweise Sperrung der Strecke Hannover-Kassel verteidigt: Dringende Instandsetzungsarbeiten ließen keine andere Wahl, sagte Grube in einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). „Die Alternative wäre, die Geschwindigkeit auf der Strecke auf 80 km/h zu senken, und das vielleicht zu Pfingsten, also an dem Wochenende, an dem das ganze Jahr über am meisten überhaupt gereist …

Jetzt lesen »

Studie: Datenbrillen sicher und schonend einsetzen

Innovative Technologien eröffnen neue Möglichkeiten der Informationsvermittlung im Arbeitsalltag. Sogenannte Head-Mounted Displays (HMDs), auch als „Datenbrillen“ bezeichnet, bieten die Option, Informationen direkt in das Sichtfeld von Arbeitnehmern einzublenden. Somit können relevante Informationen abgerufen werden und es bleiben gleichzeitig beide Hände frei für die Arbeit. Diese Technik ist unter anderem für die Anwendung in der Produktion, Instandhaltung und Logistik interessant. Bei …

Jetzt lesen »

Kupferdraht: Neue schwefelfreie Formmasse zum Bonden

Die Panasonic Corporation hat bekannt gegeben, dass sie die erste schwefelfreie*2 Formmasse der Branche*1 zum Bonden von Kupferdraht entwickelt hat und das entsprechende Produkt ab Oktober 2016 in Serienfertigung herstellen wird. Durch das EMC (Encapsulation Molding Compound) genannte Material wird die Verlässlichkeit von Halbleitergehäusen verbessert und ihre Lebensdauer beim Betrieb im Hochtemperaturbereich verlängert. Zum Bonden von Halbleitergehäusen wird immer öfter …

Jetzt lesen »