Stichwort zu Test

Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland stagniert

Die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland stagniert. Im Jahr 2021 infizierten sich etwa 1.800 Personen mit HIV, genauso viele wie 2020, teilte das Robert-Koch-Institut am Donnerstag nach einer Schätzung mit. Die Zahl liegt damit so niedrig wie zuletzt vor zwei Jahrzehnten. Allerdings stehe die Schätzung für 2021 unter dem Vorbehalt, dass es möglicherweise eine geringere Test-Inanspruchnahme während der Pandemie gegeben …

Jetzt lesen »

Verlängerung der Testverordnung verursacht neue Milliardenkosten

Mit der von Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) geplanten Verlängerung der Corona-Testverordnung entstehen dem Bund erneut Milliardenkosten. Der Haushaltsausschuss des Bundestags rechnet damit, dass für das Vorhaben weitere rund 1,28 Milliarden Euro nötig sind, sagte die Grünen-Abgeordnete Paula Piechotta dem „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe). Die Kostenübernahme für die Bürgertests soll nun über den 25. November hinaus bis Ende Februar 2023 verlängert werden, allerdings …

Jetzt lesen »

Familienausflug zum Waffentest: Kim posiert mit Tochter vor Atomrakete

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat am Freitag den Test einer atomwaffenfähigen Interkontinentalrakete überwacht. Auf den am Samstag von Staatsmedien veröffentlichten Bildern war außerdem zum ersten Mal die Tochter des Diktators zu sehen. Über das Privatleben des Machthabers ist nicht viel bekannt. Beobachter deuten das Auftauchen der Tochter als eventuellen Hinweis auf Kims mögliche Nachfolge.

Jetzt lesen »

Bei positivem Corona-Test: Ab sofort keine Isolationspflicht mehr

In der letzten Zeit waren immer wieder Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen im Gespräch. Zuletzt ging es auch um die Maskenpflicht in Bus und Bahn. Eine weitere Maßnahme ist schon ab heute in Kraft getreten: die Isolationspflicht für positiv getestete fällt in Bayern weg. Das hat die Landesregierung am vergangenen Freitag bekannt gegeben. Wir erklären die neuen Regeln und haben uns …

Jetzt lesen »

FDP und CDU kritisieren Verlängerung der Corona-Bürgertests

Ein Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums, wonach die Finanzierung von Corona-Bürgertests bis zum April 2023 verlängert werden soll, stößt auf Kritik von Teilen der Ampel-Koalition, der Opposition und vom Bund der Steuerzahler. „Es gibt keinen Grund mehr, anlasslose Bürgertests durch den Bund zu finanzieren“, sagte Karsten Klein, Obmann der FDP-Fraktion im Haushaltsausschuss des Bundestags, der „Welt“ (Freitagsausgabe). Der Bund habe die Länder …

Jetzt lesen »

#MOBILITY – Folge 14 | Kia Niro EV | Transportmittel ganz aus Kunststoff | Genesis GV70e

Das monatliche Videomagazin #MOBILITY präsentiert aktuelle Beiträge rund um das Thema Mobilität.   Der brandneue Kia Niro EV: Seit einem halben Jahr auf dem Markt, ist die vollelektrische Variante des Kia Niro die beliebteste. Für uns hat sich Olympya Frontmann Marcus Borchert zum ersten Mal in seinem Leben für eine Woche hinter das Steuer eines E-Autos gesetzt. Dabei war ihm eine Karriere als Autotester nicht …

Jetzt lesen »

Rückgang der Corona-Positivrate setzt sich fort

Der Anteil der positiven Corona-Tests in Deutschland ist weiter gesunken. Nach Angaben des Laborverbandes ALM vom Dienstag waren in der zurückliegenden Kalenderwoche 30,9 Prozent aller durchgeführten Tests positiv, in der Vorwoche waren es 36,8 Prozent. Die Zahl der angeforderten Tests stagnierte. Insgesamt wurden innerhalb von sieben Tagen rund 469.000 PCR-Tests durchgeführt – in der Woche zuvor waren es rund 470.000. …

Jetzt lesen »