Start > News zu Testbetrieb

News zu Testbetrieb

Volkswagen bereitet Einstieg in E-Scooter-Sharing vor

Volkswagen bereitet Einstieg in E Scooter Sharing vor 310x205 - Volkswagen bereitet Einstieg in E-Scooter-Sharing vor

Volkswagen prüft offenbar einen Einstieg ins E-Scooter-Sharing. Das berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf mit dem Projekt betraute Personen. Der Automobilkonzern lässt demnach von einem Dienstleister bereits E-Scooter mit den Logos seiner Sharing-Plattform "We Share" für einen kommenden Testbetrieb bekleben. Der Dienstleister aus Dortmund kümmert sich neben dem Branding auch …

Jetzt lesen »

Arbeitsminister will mehr Transparenz bei Altersvorsorge schaffen

Arbeitsminister will mehr Transparenz bei Altersvorsorge schaffen 310x205 - Arbeitsminister will mehr Transparenz bei Altersvorsorge schaffen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will für die Bürger mehr Transparenz bei der Altersvorsorge schaffen. "Eine verlässliche Rentenpolitik ist das Kernversprechen unseres Sozialstaats. Dazu gehört auch, dass sich die Bürgerinnen und Bürger möglichst unbürokratisch an einer zentralen Stelle informieren können, wie es um ihre gesamte Altersvorsorge aus allen drei Säulen bestellt …

Jetzt lesen »

NRW testet dienstliche Mailadressen für Lehrer in der Praxis

NRW testet dienstliche Mailadressen für Lehrer in der Praxis 310x205 - NRW testet dienstliche Mailadressen für Lehrer in der Praxis

Die Digitalisierung der NRW-Schulen kommt einen entscheidenden Schritt voran. "Die digitale Arbeitsplattform Logineo steht kurz vor der Abnahme und geht in diesen Wochen in den Testbetrieb", sagte Mathias Richter, Staatssekretär im NRW-Schulministerium, der "Rheinischen Post" (Mittwochsausgabe). Die Einführung laufe nach Plan. "Damit bekommen die Lehrer zwar dienstliche Mail-Adressen, einen Datensafe …

Jetzt lesen »

Kretschmann gehen Diesel-Gipfel „auf den Zeiger“

kretschmann schnelles diesel aus haette schwerwiegende folgen fuer klimaschutz 310x205 - Kretschmann gehen Diesel-Gipfel "auf den Zeiger"

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich kritisch zu den Diesel-Gipfeln der Bundesregierung, wie zuletzt am Montag, geäußert. "Diese `Gipfel` gehen mir auf den Zeiger", sagte Kretschmann der F.A.Z. (Freitagsausgabe). Mit der Dynamik, die in der Entwicklung stecke, könne man mit solchen Formaten nicht Schritt halten. Die Gipfel seien …

Jetzt lesen »

ICCT-Studie: Täuschung durch Autoindustrie nimmt zu

Die Automobilhersteller täuschen die Kunden in immer größerem Ausmaß über den tatsächlichen Kraftstoffverbrauch und damit verbunden über den Ausstoß von Schadstoffen ihrer Pkw-Modelle. Eine neue Studie des International Council on Clean Transportation (ICCT), die der "Welt" vorliegt, zeigt, dass die Kohlendioxid (CO2)-Emissionen und damit auch der Kraftstoffverbrauch neuer Pkw-Modelle in …

Jetzt lesen »

Produktchef Cox: Facebook ist kein Nachrichtenmedium

dts image 4679 cifmeoescq 2172 445 3341 310x205 - Produktchef Cox: Facebook ist kein Nachrichtenmedium

Facebook, über dts Nachrichtenagentur" width="100%" align="LEFT">Chris Cox, Vorstand Produktentwicklung bei Facebook, sieht das soziale Netzwerk nicht als Nachrichtenmedium. "Facebook wird nie der Ort werden, an dem es vordringlich darum geht, was in der Welt los ist und was Journalisten berichten", sagte Cox im Gespräch mit der "Zeit" über die neue …

Jetzt lesen »

Schiffsmotoren: Hitachi Zosen Corporation und MAN Diesel vertiefen Zusammenarbeit

Frachtschiff

Osaka - Die Hitachi Zosen Corporation (TOKYO:7004) ist die erste Firma der Welt, die eine Erstzulassung für ein selektives katalytisches Reduktionssystem (SCR) für Schiffsmotoren von seinem Lizenzgeber MAN Diesel & Turbo SE für die Konstruktion und Fertigung von Schiffsdieseln erhält. Die International Maritime Organization (IMO) hat die Normen für die Reduktion …

Jetzt lesen »

Grüne kritisieren geplanten Stopp des BER-Testbetriebs im Sommer

dts_image_5848_koanjebhfd_2171_445_3342

Berlin - Die Entscheidung des Berliner Flughafenchefs Hartmut Mehdorn, eine testweise Inbetriebnahme des neuen Hauptstadtflughafens BER im Sommer zu stoppen, stößt auf scharfe Kritik bei den Grünen. Die vorzeitige Inbetriebnahme eines Seitenflügels sei von Anfang an "ein Flop mit Ansage" gewesen, sagte der Vorsitzend der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, "Handelsblatt-Online". "Ohne …

Jetzt lesen »

Hauptstadtflughafen soll ab Juli in den Probebetrieb gehen

Berlin - Der Berliner Hauptstadtflughafen BER soll ab 1. Juli in den "Probebetrieb" gehen. Das kündigte der Chef der Flughafengesellschaft, Mehdorn, am Freitag bei einem gemeinsamen Termin mit Ministerpräsident Woidke an. Der Aufsichtsrat müsse aber noch zustimmen, der Testbetrieb solle am Nordpier startenWoidke sagte, dem Plan Mehdorns stehe nichts entgegen, …

Jetzt lesen »

Aktuelle Verkehrszahlen für Dresden

Die Dresdner Waldschößchenbrücke ist seit Ende August in Betrieb. Der Verkehr auf der Brücke wird seitdem automatisch gezählt. Welche Auswirkungen hat der neue Verkehrszug auf die Verkehrswege und die umliegenden Brücken der Stadt? Bürgermeister Jörn Marx erläuterte heute gemeinsam mit dem Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes die aktuellen Verkehrszahlen. Im …

Jetzt lesen »