TGA

Das Targa Image File Format ist ein Dateiformat zur Speicherung von Bildern. Targa steht für „Truevision Advanced Raster Graphics Array“. Das Targa-Dateiformat wurde ursprünglich 1984 von der Firma Truevision entwickelt. 1989 wurde es erweitert, um Vorschaubilder, Werte für Alphakanal, Gammakorrektur und Text als Metainformationen beinhalten zu können. Die Daten werden mit bis zu 32 Bit pro Pixel als Rastergrafik entweder unkomprimiert oder mit einer Lauflängenkodierung verlustfrei komprimiert gespeichert.
News

FDA-Zulassung für ventrikuläres Assistenzsystem HeartWare® für Patienten mit fortgeschrittenem Herzversagen

Framingham – HeartWare International, Inc. ist ein führender Innovator in weniger invasiver, miniaturisierter Technologie zur Kreislaufunterstützung, die bei fortgeschrittenem Herzversagen…

Weiterlesen »
Back to top button
Close