Start > News zu Thailand

News zu Thailand

Thailand, offiziell Königreich Thailand, ist ein Staat in Südostasien. Es grenzt an Myanmar, Laos, Kambodscha, Malaysia, das Andamanische Meer und den Golf von Thailand. Das Land wird als konstitutionelle Monarchie regiert. König Bhumibol Adulyadej ist bereits seit 1946 Staatsoberhaupt. Die Hauptstadt Thailands und mit Abstand größte Stadt des Landes ist Bangkok. Thailand ist Mitglied der Gruppe der Zwanzig.
Die etwa 69,1 Millionen Bewohner sind zu 75 % ethnische Thai und zu 14 % Chinesen; eine muslimische Minderheit, die Malaien, lebt in Süd-Thailand. Der Buddhismus ist die dominierende Religion des Landes.

Indien: Roboter-Absatz steigt um 30 Prozent

Der Absatz von Industrierobotern in Indien verzeichnet mit 3.412 neu installierten Einheiten einen neuen Rekord. Das ist ein Plus von 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2016: 2.627 Einheiten). Zwischen 2012 und 2017 errechnet sich für Indien eine durchschnittliche jährliche Umsatzwachstumsrate (CAGR) von 18 Prozent. Dies sind Ergebnisse des World Robotics …

Jetzt lesen »

Deutsche Rentner zieht es zunehmend nach Osteuropa

Die Zahl der im Ausland lebenden deutschen Rentner ist weiter gestiegen. Nach Zahlen der Deutschen Rentenversicherung, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet, erhöhte sie sich 2017 um rund 3.000 auf knapp 237.000. Die meisten Rentner leben dem Bericht zufolge in den deutschen Nachbarländern oder in Nordamerika. Beliebtester Altersruhesitz sei …

Jetzt lesen »

Höhlenrettung in Thailand abgeschlossen

Die Aktion zur Rettung der in einer thailändischen Höhle eingeschlossenen zwölfköpfigen Jungen-Fußballmannschaft und ihres Trainers ist erfolgreich abgeschlossen worden. Das teilten die Thai Navy Seals am Dienstag kurz vor 19 Uhr Ortszeit (14 Uhr deutscher Zeit) auf Facebook mit. Der Rettungseinsatz war am Sonntagvormittag gestartet worden. Bereits am Sonntag und …

Jetzt lesen »

Weltweit Mikroplastik in abgefülltem Flaschenwasser

Neue Orb Media-Recherchen und Berichte zeigen auf, dass ein einziger Liter abgefülltes Flaschenwasser tausende von Mikroplastik-Partikeln enthalten kann. Exklusive Tests mit mehr als 250 Flaschen von 11 weltweit führenden Marken haben eine weitreichende Kontamination mit Plastikfragmenten einschließlich Polypropylen, Nylon, und Polyethylenterephthalat (PET) ergeben. Plastik wurde in 93 Prozent der Proben …

Jetzt lesen »

Thailändische Investoren fordern Millionen aus Deutschland

Im Streit um eine in den 90er-Jahren errichtete Mautautobahn in Bangkok wollen thailändische Investoren den deutschen Staat in Haftung nehmen. In einer Klage geht es um Forderungen, die bis zu 50 Millionen Euro betragen könnten, wie der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. Seit Jahren schwelt ein Rechtsstreit um die …

Jetzt lesen »

Deutscher Hotelmarkt mit hoher Dynamik

Einzeltransaktionen bestimmten zur Jahresmitte nach Informationen von JLL wieder verstärkt das Investmentgeschehen auf dem deutschen Hotelmarkt. Obwohl also im laufenden Jahr großvolumige Hotelportfolios – wie etwa der Verkauf des Interhotel Portfolios in 2016 für einen hohen dreistelligen Millionenbetrag – ausgeblieben sind, fällt der Rückgang im Transaktionsvolumen mit 8 % vergleichsweise …

Jetzt lesen »

Ermittlungen gegen Solar-Importeure wegen Umgehung von EU-Strafzöllen

Eine Bande von deutschen und chinesischen Geschäftspartnern umgeht offenbar seit Jahren die Strafzölle der Europäischen Union gegen Billigimporte von Solarmodulen. Laut eines Berichts von „Focus Online“ und „Handelsblatt“ sind Staatsanwälte und Zollbeamte in Berlin, Bremen Münster und München aktiv. 110 Millionen Euro an Zoll und Steuern sollen allein die zehn …

Jetzt lesen »

Post will „Streetscooter“ künftig auch externen Kunden verkaufen

Die Deutsche Post DHL will ihren bislang für den eigenen Bedarf gebauten Elektro-Lieferwagen „Streetscooter“ künftig auch externen Kunden verkaufen. „Nachdem wir schon 2.500 Fahrzeuge in Deutschland und 100 in den Niederlanden mit großem Erfolg und mit hoher Zuverlässigkeit nutzen, ist der Weg frei für eine breite Vermarktung in ganz Deutschland …

Jetzt lesen »

Juncker: EU muss weiter gegen „unfaire Handelspraktiken“ vorgehen

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, fordert die EU auf, weiterhin entschieden gegen „unfaire Handelspraktiken“ vorzugehen. „Wir müssen weiterhin unsere Zähne zeigen und gegen unfaire Handelspraktiken vorgehen, wie wir es zum Beispiel mit der Einführung von Antidumpingzöllen auf chinesischen Stahl, auf Mais aus Thailand oder Biodiesel aus den USA, …

Jetzt lesen »