The Lonely Planet

Der australische Verlag Lonely Planet Publications nimmt für sich in Anspruch, der weltweit größte Verlag für unabhängige Reise- und Sprachführer zu sein. Die Reiseführer des Unternehmens, die mittlerweile zu fast allen Ländern, Metropolen und Regionen erscheinen, sind besonders unter Rucksacktouristen weit verbreitet. Sie erscheinen in 14 verschiedenen Sprachen. Die Gesamtzahl der Titel liegt bei etwa 650, die Gesamtauflage bei etwa 55 Millionen. Der Verlag beschäftigt über 400 Angestellte in seinen Niederlassungen in Melbourne, Oakland, London und Paris und hält ein Kontingent von ca. 150 Autoren.
Europa

Reiseboom erwartet: Ukraine erzielt hohe Tourismus-Rankings

Kiew - In den Rankings von Globe Spots, National Geographic, Trip Advisor und The Lonely Planet sicherte sich die Ukraine…

Weiterlesen »
Back to top button
Close