Start > News zu Think Tank

News zu Think Tank

Als Denkfabrik, engl. Think Tank werden Institute bezeichnet, die durch Erforschung, Entwicklung und Bewerbung von politischen, sozialen und wirtschaftlichen Konzepten und Strategien, Einfluss auf die öffentliche Meinungsbildung nehmen und sie so im Sinne von Politikberatung fördern. Einige Denkfabriken vertreten dabei eine bestimmte politische oder ideologische Linie, die aggressiv beworben wird, um politische Debatten zu beeinflussen. Denkfabriken sind als Stiftung, eingetragener Verein, gGmbH und GmbH oder als informelle Gruppe organisiert und beschäftigen üblich Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Fachleute aus den Bereichen Werbung und Kommunikation sowie Politiker, Unternehmer und sogenannte Testimonials.
Eine allgemein anerkannte Definition gibt es jedoch nicht. Der schillernde Begriff Denkfabrik umfasst sehr unterschiedliche Institutionen, deren Gemeinsamkeit darin besteht, auf die Politik Einfluss zu nehmen.
Zu den wichtigsten Funktionen von Denkfabriken zählt die Präsentation von Forschungsergebnissen und das Agenda Setting. Die Forcierung einer öffentlichen und wissenschaftlichen Debatte und die Beratung von Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit sind zentral.

Tony Blair sorgt sich um Zukunft Großbritanniens

Tony Blair sorgt sich um Zukunft Großbritanniens 310x205 - Tony Blair sorgt sich um Zukunft Großbritanniens

Der ehemalige britische Premierminister Tony Blair sorgt sich um die Zukunft seines Landes. "Ich bin überzeugt, dass der Brexit unserem Land dauerhaften Schaden zufügen wird", sagte er der "Zeit". Die derzeitige Regierung habe das "Dilemma" der Verhandlungen – ob man die EU wirklich verlassen wolle – noch nicht gelöst. "Ich …

Jetzt lesen »

ITB Berlin 2018 mit 5% mehr Geschäftsabschlüssen

Reisebranche 310x205 - ITB Berlin 2018 mit 5% mehr Geschäftsabschlüssen

Ein Plus von rund fünf Prozent bei den Geschäftsabschlüssen auf der ITB Berlin 2018 gegenüber dem Vorjahr und allerbeste Prognosen für die kommenden Monate: Die internationale Reiseindustrie steuert dynamisch auf ein glänzendes Rekordjahr zu. Zum Abschluss der ITB Berlin präsentiert sich die weltumspannende Branche äußerst robust und optimistisch wie seit …

Jetzt lesen »

Trend: Der Kühlschrank wird zur Schaltzentrale

Kuehlschrank 310x205 - Trend: Der Kühlschrank wird zur Schaltzentrale

Nun wird also auch der Kühlschrank smart. Was sich bei der IFA in Berlin 2016 angedeutet hat, wird in diesem Jahr zur Gewissheit. Auch der Kühlschrank entwickelt im Rahmen der zunehmend vernetzten Welt ein Eigenleben und beginnt zu „denken“, zumindest wenn es nach dem Willen der Hersteller geht. Die Küche …

Jetzt lesen »

Apple bleibt Taktgeber der Smartphone-Branche

Apple Shop Hamburg

Apple streicht nicht nur den größten Teil des Gewinns der Smartphone-Branche ein, sondern bleibt auch der Taktgeber für Innovationen bei mobilen Geräten. Diese Analyse setzt Raimund Hahn, Chefanalyst für Mobile beim globalen Think Tank Diplomatic Council dem häufig geäußerten Vorwurf entgegen, Apple hätte seine Innovationskraft verloren. Über beide Kanäle verfügt …

Jetzt lesen »

Schweiz und Liechtenstein stärken Zusammenarbeit in Bildung und Forschung

Forschung

Die liechtensteinische Regierungsrätin Aurelia Frick unterzeichnete am 11. November in Bern die Gemeinsame Erklärung der Regierung Liechtensteins und des Schweizerischen Bundesrats über die bilaterale Zusammenarbeit in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation. Mit dieser Erklärung wird ein gemeinsames Dach für die Zusammenarbeit der beiden Länder in diesem Bereichen geschaffen. Die …

Jetzt lesen »

Digitalisierung: Deutschland verschenkt 500 Milliarden Euro

Digitalisierung

Deutschland schöpft den wirtschaftlichen Nutzen der Digitalisierung bei weitem nicht aus: Aktuell nutzt das Land nur 10 Prozent seines digitalen Potenzials - und damit weitaus weniger als der EU-Durchschnitt (12 Prozent) oder Länder wie Großbritannien (17 Prozent), die Niederlande und Schweden (je 15 Prozent) oder die weltweit führenden USA (18 …

Jetzt lesen »

VoIP-Anbieter toplink profitiert von Digitalisierung

Telefon 310x205 - VoIP-Anbieter toplink profitiert von Digitalisierung

Es gibt inzwischen sehr viele Kommunikationswege und -möglichkeiten, die sich im Alltag vieler Menschen und Unternehmen einen festen Platz gesichert haben. Deshalb ist dieser Markt der Telefonie und Kommunikation nicht nur sehr hart umkämpft. Er strotzt auch nur so vor neuen Firmen, die versprechen, noch bessere und innovativere Produkte auf …

Jetzt lesen »

ITB Berlin verbucht Rekord-Umsätze

Zuverlässiges Branchenbarometer, unverzichtbare Netzwerkplattform und wichtiger Impulsgeber für einen der weltweit bedeutendsten Industriezweige: Zu ihrem 50. Jubiläum hat die ITB Berlin ihre Bedeutung als führende Leistungsschau der globalen Reiseindustrie eindrucksvoll unterstrichen. Bilanz zum Abschluss der fünftägigen Leitmesse auf dem Gelände unter dem Berliner Funkturm: Die internationale Reisebranche trotzt der aktuellen …

Jetzt lesen »

Manager: VW soll zu Beschleunigung der E-Auto-Produktion gezwungen werden

Eine Gruppe von Managern um Tesla-Chef Elon Musk mischt sich in den VW-Emissionsskandal ein: In einem offenen Brief an die kalifornische Umweltbehörde Carb schlagen sie vor, dass VW dazu gezwungen werden sollte, die Produktion von Elektroautos zu beschleunigen, statt den Konzern dazu zu verdonnern, die betroffenen Diesel-Fahrzeuge in Kalifornien zu …

Jetzt lesen »

Studie: Generation Y wird häufig falsch eingeschätzt

Generation Y

Traumtänzer, die keine Lust auf eine große Karriere haben und am liebsten eine Auszeit nach der anderen nehmen – über die Generation Y wurde schon viel geschrieben und diskutiert. Doch eine Studie des Kienbaum Institut@ISM für Leadership und Transformation beweist, dass Klischees über die Generation Y an der Realität vorbeigehen. …

Jetzt lesen »

Bahr kritisiert US-Gesundheitssystem

Washington - Der frühere Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr, der aktuell die Obama-Regierung in Washington berät, hat das US-Gesundheitssystem mit deutlichen Worten kritisiert. "Die USA leisten sich das teuerste Gesundheitswesen weltweit", sagte Bahr der "Welt". "Aber es hat viel schlechtere Ergebnisse als zum Beispiel die europäischen Gesundheitssysteme." Es sei "paradox", dass die …

Jetzt lesen »