Start > News zu Thomas Cook

News zu Thomas Cook

Die Thomas Cook Group plc ist ein börsennotierter Tourismuskonzern mit Sitz in London.

Aktie im Fokus: Thomas Cook brechen (erneut) ein

Aktie im Fokus Thomas Cook brechen erneut ein 1562986958 310x205 - Aktie im Fokus: Thomas Cook brechen (erneut) ein

Der britische Reiseveranstalter Thomas Cook leidet unter der Zurückhaltung seiner heimischen Kunden. Die jüngsten Verluste waren massiv. Nun muss frisches Geld her - ohne Kapitalerhöhung geht es offenbar nicht. Die Aktie verliert massiv an Wert.

Jetzt lesen »

Thomas Cook: Verkauf der Airlines wird immer wahrscheinlicher

Thomas Cook Verkauf der Airlines wird immer wahrscheinlicher 1558059208 310x205 - Thomas Cook: Verkauf der Airlines wird immer wahrscheinlicher

Das Touristikunternehmen Thomas Cook gerät mehr unter Druck. Die Verlustzahlen drängen den Touristikriesen immer mehr zum Verkauf der eigenen Airlines. Hierzu gehört auch die Condor. Die Lufthansa hat bereits ein nicht bindendes Angebot zum Kauf der Condor abgegeben. Eine Erweiterung des Angebots auch auf die anderen Airlines sei ebenfalls nicht …

Jetzt lesen »

Condor-Chef ermuntert Lufthansa zu Übernahme-Verhandlungen

Condor Chef ermuntert Lufthansa zu Uebernahme Verhandlungen 310x205 - Condor-Chef ermuntert Lufthansa zu Übernahme-Verhandlungen

Der Chef der Fluggesellschaft Condor, Ralf Teckentrup, kann sich eine Übernahme seiner Airline durch die deutsche Lufthansa vorstellen. Er könne diese Ideen nachvollziehen, sagte Teckentrup den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Wir fliegen im kommenden Winter von Frankfurt aus mit 16 Maschinen. Das würde zur Lufthansa passen", so der Condor-Chef …

Jetzt lesen »

Thomas-Cook-Fluglinienchef rechnet mit weiterem Airline-Sterben

Thomas Cook Fluglinienchef rechnet mit weiterem Airline Sterben 310x205 - Thomas-Cook-Fluglinienchef rechnet mit weiterem Airline-Sterben

Der Chef der Thomas Cook Airlines, Christoph Debus, rechnet mit einem weiteren Fluglinien-Sterben in Europa. "Da der Markt sich weiter konsolidieren wird, werden nicht alle Airlines bestehen bleiben", sagte Debus den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). Debus geht davon aus, dass es "weitere Marktaustritte" gebe, "entweder durch Übernahmen oder durch Insolvenzen". …

Jetzt lesen »

Tuifly-Chef kritisiert Airline-Branche

Tuifly Chef kritisiert Airline Branche 310x205 - Tuifly-Chef kritisiert Airline-Branche

Oliver Lackmann, der Chef der Fluggesellschaft Tuifly, wirft der eigenen Industrie mit Blick auf die aktuelle Insolvenzwelle schwerwiegende Fehler vor. "Das Produkt Fliegen ist schon vor Jahren kaputtgemacht worden", sagte Lackmann dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). Es gebe wohl kaum eine andere Branche, "die ihr hochwertiges Produkt so kaputtgeschlagen hat wie die …

Jetzt lesen »

Lufthansa zeigt Interesse an Fluggesellschaften von Thomas Cook

Lufthansa zeigt Interesse an Fluggesellschaften von Thomas Cook 310x205 - Lufthansa zeigt Interesse an Fluggesellschaften von Thomas Cook

Die Lufthansa, Europas größte Fluggesellschaft, hat Interesse an den Fluggesellschaften des britischen Reisekonzerns Thomas Cook. "Wir haben mit der Eurowings bewiesen, dass wir uns in diesem Segment gut entwickeln können, daher werden wir uns genau anschauen, welche Ansätze es hier geben könnte", sagte Harry Hohmeister, der im Lufthansa-Vorstand für die …

Jetzt lesen »

Plug & Work – das Agendis Business Center Frankfurt

Flughafen Frankfurt 310x205 - Plug & Work - das Agendis Business Center Frankfurt

Aus Sicht der Unternehmen ist der persönliche Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern trotz der modernen Kommunikationsmittel im Internet-Zeitalter unerlässlich für den Geschäftserfolg. Rund 90% der Unternehmen schicken ihre Mitarbeiter auf Dienstreisen, um einen besseren Kontakt zu Geschäftspartnern aufzubauen, diese kennenzulernen und um Geschäftsabschlüsse unter Dach und Fach zu bringen. Trotz …

Jetzt lesen »

Thomas-Cook-Flugvorstand widerspricht Lufthansa-Chef

Der oberste Chef der Flugsparte des zweitgrößten europäischen Reiseveranstalters Thomas Cook, Christoph Debus, widerspricht zentralen Aussagen von Lufthansa-Chef Carsten Spohr auf der Hauptversammlung des Konzerns am Dienstag dieser Woche. Spohr hatte am Rande der Veranstaltung geäußert, die Luftfahrt stoße allmählich an Wachstumsgrenzen. Dies könne auch zu einer Stabilisierung der zuletzt …

Jetzt lesen »