Thomas Strobl

Thomas Strobl ist ein deutscher Politiker. Er ist seit 2011 Landesvorsitzender der CDU in Baden-Württemberg und seit Dezember 2012 einer von fünf stellvertretenden Vorsitzenden der CDU Deutschlands. Seit dem 13. Januar 2014 ist Strobl einer der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, derzeit zuständig für die Rechts- und Innenpolitik.

Dresden

Röttgen bewirbt sich wohl nicht erneut für CDU-Präsidium

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen, der sich im Dezember vergeblich um den CDU-Vorsitz bemüht hatte, bewirbt sich offenbar nicht erneut um…

Weiterlesen
Deutschland

Neuer IMK-Chef will verstärkt gegen Hass und Hetzte vorgehen

Der neue Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU), will angesichts der zunehmenden Zahl politisch motivierter Straftaten den Kampf…

Weiterlesen
News

In Ampelkoalition wachsen Zweifel an Cannabis-Legalisierung

In der Ampel-Koalition wird nicht mit einer baldigen Cannabis-Freigabe gerechnet. Ein Zeitplan zur Umsetzung liege nicht vor, „Priorität hat der…

Weiterlesen
News

IMK-Chef verurteilt Attacken auf Polizisten bei Corona-Protesten

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Thomas Strobl (CDU), hat die jüngsten Angriffe auf Polizisten bei Corona-Demonstrationen verurteilt. „Ein Angriff auf eine…

Weiterlesen
News

Strobl verlangt harte Reaktion auf gewaltsame Corona-Proteste

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz (IMK), Thomas Strobl, hat eine harte Reaktion des Staates auf gewaltsame Corona-Proteste gefordert. „Wer feige ist…

Weiterlesen
Deutschland

Lage an weißrussisch-polnischer Grenze weiter brenzlig

Die Lage im Grenzgebiet zwischen Polen und Weißrussland ist weiter brenzlig – und der UN-Sicherheitsrat kommt deswegen am Donnerstag zu…

Weiterlesen
Deutschland

Merz fordert Rückzug von Laschets Stellvertretern im CDU-Präsidium

Ex-Fraktionschef Friedrich Merz hat den Rückzug der Mehrheit der bisherigen fünf Stellvertreter von CDU-Chef Armin Laschet gefordert. Das sagte er…

Weiterlesen
Frankfurt am Main

Schäuble will keine führende Rolle mehr in CDU spielen

Angesichts der Neuaufstellung der CDU nach der Niederlage bei der Bundestagswahl will der amtierende Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble keine führende Rolle…

Weiterlesen
Deutschland

Karliczek warnt Union vor „Ränkespielen“

Nach der Abrechnung des CDU-Politikers Friedrich Merz mit seiner Partei wächst in der Union die Sorge vor einem schlechten Start…

Weiterlesen
Düsseldorf

CSU unzufrieden mit CDU-Vorbereitung der Sondierungen

In der CSU herrscht großes Kopfschütteln über die schwierigen Absprachen mit der CDU bei der Vorbereitung der Sondierungsgespräche mit FDP…

Weiterlesen
München

Debatte über neue Corona-Regeln für ungeimpfte Erwachsene

Ungeimpften Menschen drohen härtere Corona-Regeln. „Wenn es auf die Intensivstationen durchschlägt, muss man handeln. Es wäre falsch, dann alle in…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"