Start > News zu Thorsten Schulten

News zu Thorsten Schulten

Studie: Große Unterschiede bei der Bezahlung von Auszubildenden

studie grosse unterschiede bei der bezahlung von auszubildenden 310x205 - Studie: Große Unterschiede bei der Bezahlung von Auszubildenden

Die Bezahlung der Auszubildenden unterscheidet sich je nach Branche und Bundesland zum Teil deutlich. Das hat eine Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung ergeben, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe in ihren Freitagausgaben berichtet. Demnach betragen die finanziellen Unterschiede innerhalb einer Branche bis zu 299 Euro …

Jetzt lesen »

Gespaltener Kontinent: grosse Unterschiede der Lohnentwicklung in Europa

Lohnentwicklung Europa 2013

Berlin - Sinkende reale Arbeitseinkommen waren lange Jahre ein deutsches Phänomen. Inzwischen hat der Negativ-Trend jedoch einen großen Teil Europas erfasst. In knapp der Hälfte der EU-Länder werden die Löhne in diesem Jahr nach Abzug der Inflation zurückgehen – während Arbeitnehmer in Deutschland nun einen bescheidenen Zuwachs erleben dürften. Die …

Jetzt lesen »

Mindestlöhne: in Westeuropa zwischen 8,65 und knapp 11 Euro

Lohn 310x205 - Mindestlöhne: in Westeuropa zwischen 8,65 und knapp 11 Euro

Berlin - Von nunmehr 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union verfügen 21 über einen allgemeinen gesetzlichen Mindestlohn. Drei von ihnen – die Niederlande, Rumänien und der EU-Neuling Kroatien – haben die Lohnuntergrenze in den vergangenen Wochen angehoben. Die jeweils aktuellen Daten für Mindestlöhne in Europa und darüber hinaus liefert die neue …

Jetzt lesen »

Europäischer Tarifbericht des WSI – In 16 von 27 EU-Staaten drohen in diesem Jahr Reallohnverluste

Düsseldorf - In der Mehrzahl der EU-Staaten gehen die Reallöhne zurück. Die Konjunkturkrise in Europa dürfte das weiter verschärfen. Das geht aus dem neuen Europäischen Tarifbericht des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung hervor, der in den WSI-Mitteilungen erschienen ist.*Den Löhnen in Europa droht eine Abwärtsspirale: In 16 …

Jetzt lesen »