Start > News zu Timothy Geithner

News zu Timothy Geithner

Timothy Franz Geithner war der 75. Finanzminister der Vereinigten Staaten. Am 26. Januar 2009 wurde seine zuvor erfolgte Ernennung durch US-Präsident Barack Obama vom US-Senat bestätigt. Timothy F. Geithner war bis zum 25. Januar 2013 im Amt. Nachfolger ist Jacob Lew.

Obama deutet Ende von Bernanke als Fed-Chef an

Washington – US-Präsident Barack Obama hat angedeutet, dass er den Chef der US-Notenbank Federal Reserve (Fed), Ben Bernanke, nach Ablauf von dessen Amtszeit ersetzen will. Bernanke sei bereits viel länger im Amt als ursprünglich geplant, sagte Obama in einem Interview mit dem Fernsehsender PBS. Zugleich lobte er den amtierenden Fed-Chef: …

Jetzt lesen »

Peter De Thier: Fauler Kompromiss, Kommentar zur vorläufigen Einigung zwischen Demokraten und Republikanern

Frankfurt – Nach dem kurzfristigen Sturz von der gefürchteten „Fiskalklippe“ haben US-Präsident Barack Obama und die republikanische Opposition zwar für eine sanfte Landung gesorgt. Beide Kongresskammern haben Steuererhöhungen für wohlhabendere Haushalte abgesegnet und damit womöglich die nächste Rezession verhindert. Aber dringend notwendige Sparmaßnahmen wurden erneut auf die lange Bank geschoben. …

Jetzt lesen »

Peter De Thier: Kommentar zum US-Haushaltsstreit

Frankfurt – Die Uhr läuft unerbittlich, und die Wahrscheinlichkeit, dass es in Washington im bitteren Streit um die Umgehung der „Fiskalklippe“ noch in letzter Sekunde einen Kompromiss gibt, wird immer geringer. Einigen sich die beiden politischen Lager, Demokraten und Republikaner, nicht, laufen zum Jahresende befristete Steuersenkungen aus. Außerdem kommt es …

Jetzt lesen »

Haushaltsstreit: US-Finanzminister will Parteien mehr Zeit für Einigung verschaffen

Washington – Im anhaltenden US-Haushaltsstreit zwischen Demokraten und Republikanern hat US-Finanzminister Timothy Geithner einen Plan vorgelegt, um den Parteien mehr Zeit für eine Einigung zu verschaffen. Wie Geithner in einem Brief an die Fraktionsführer im US-Kongress bekannt gab, sollen zunächst unter anderem die Zahlungen in einen Pensionsfonds für Staatsbedienstete ausgesetzt …

Jetzt lesen »

Schäuble erhöht Druck auf Steueroasen

Berlin – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Möglichkeiten international operierender Konzerne zur Steuerminimierung eindämmen: In einem Brief an seinen US-Amtskollegen Timothy Geithner schlug Schäuble vor, den Druck auf die Steueroasen in allen Teilen der Welt zu erhöhen. Dass Länder wie die Bermudas keine Unternehmenssteuern erheben, sei ein „inakzeptabler Zustand“, …

Jetzt lesen »

IW-Chef: Obama wird „relevante Schlüsselpositionen“ neu besetzen

Berlin – Nach Einschätzung des Direktors des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, wird US-Präsident Barack Obama die haushaltspolitischen Herausforderungen nur mit einer überparteilichen Zusammenarbeit und Veränderungen innerhalb seiner Regierung bewältigen können. Obama habe in seiner Rede nach der Wahl bereits zu erkennen gegeben, dass er anders als zu …

Jetzt lesen »

Juncker warnt vor Zerfall der Euro-Zone

Luxemburg – Luxemburgs Premierminister Jean-Claude Juncker warnt vor dem Zerfall der Währungsunion. „Wir sind an einem entscheidenden Punkt angekommen“, sagte Juncker der „Süddeutschen Zeitung“. „Die Welt redet darüber, ob es die Euro-Zone in einigen Monaten noch gibt.“ Um den Euro zu retten, sei „keine Zeit mehr zu verlieren“, fügte der …

Jetzt lesen »

Zusage der Euro-Staaten für Spanien-Hilfen international begrüßt

Brüssel – Die Zusage der Euro-Staaten, Spanien finanzielle Hilfen zur Stützung seines Bankensektors zu gewähren, ist international begrüßt worden. Brüssel stehe bereit, nun rasch vor Ort die Bedingungen für den Finanzsektor auszuhandeln, teilten Kommissionschef José Manuel Barroso und Währungskommissar Olli Rehn mit. Auch IWF-Chefin Christine Lagarde begrüßte das Vorhaben der …

Jetzt lesen »

US-Finanzminister Geithner trifft Schäuble in Berlin

Foto: Wolfgang Schäuble, dts Nachrichtenagentur Berlin – US-Finanzminister Timothy Geithner hat sich am Dienstag mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) in Berlin getroffen. Der US-Finanzminister bezeichnete die Entwicklungen der vergangenen Monate als ermutigend und äußerte den Wunsch der USA, dass die Europäer in der Krisenbekämpfung Erfolg haben, wie das Bundesfinanzministerium mitteilte. …

Jetzt lesen »