Timothy Geithner

Timothy Franz Geithner war der 75. Finanzminister der Vereinigten Staaten. Am 26. Januar 2009 wurde seine zuvor erfolgte Ernennung durch US-Präsident Barack Obama vom US-Senat bestätigt. Timothy F. Geithner war bis zum 25. Januar 2013 im Amt. Nachfolger ist Jacob Lew.

News

Obama deutet Ende von Bernanke als Fed-Chef an

Washington – US-Präsident Barack Obama hat angedeutet, dass er den Chef der US-Notenbank Federal Reserve (Fed), Ben Bernanke, nach Ablauf…

Weiterlesen
News

Peter De Thier: Fauler Kompromiss, Kommentar zur vorläufigen Einigung zwischen Demokraten und Republikanern

Frankfurt – Nach dem kurzfristigen Sturz von der gefürchteten „Fiskalklippe“ haben US-Präsident Barack Obama und die republikanische Opposition zwar für…

Weiterlesen
News

Peter De Thier: Kommentar zum US-Haushaltsstreit

Frankfurt – Die Uhr läuft unerbittlich, und die Wahrscheinlichkeit, dass es in Washington im bitteren Streit um die Umgehung der…

Weiterlesen
News

Haushaltsstreit: US-Finanzminister will Parteien mehr Zeit für Einigung verschaffen

Washington – Im anhaltenden US-Haushaltsstreit zwischen Demokraten und Republikanern hat US-Finanzminister Timothy Geithner einen Plan vorgelegt, um den Parteien mehr…

Weiterlesen
Deutschland

Schäuble erhöht Druck auf Steueroasen

Berlin – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die Möglichkeiten international operierender Konzerne zur Steuerminimierung eindämmen: In einem Brief an seinen…

Weiterlesen
News

IW-Chef: Obama wird „relevante Schlüsselpositionen“ neu besetzen

Berlin – Nach Einschätzung des Direktors des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, wird US-Präsident Barack Obama die haushaltspolitischen…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"