Stichwort zu Tochter

Deutsche Bahn ficht geplante Vergabe von S-Bahn-Verkehr in Mitteldeutschland an

Halle – Die Deutsche-Bahn-Tochter DB Regio ficht die geplante Vergabe von Teilen des Schienennahverkehrs im Raum Halle (Saale) an den Konkurrenten Abellio an. „Die Bahn hat einen Nachprüfungsantrag gestellt“, sagte Klaus Rüdiger Malter, Geschäftsführer von Sachsen-Anhalts Nahverkehrsgesellschaft Nasa, der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Mittwochausgabe). Die zweite Vergabekammer am Landesverwaltungsamt in Halle wird die anvisierte Vergabe nun überprüfen. In einer europaweiten Ausschreibung hatte …

Jetzt lesen »

Bentley will spezielle Accessoires für Frauen entwickeln

Crewe – Der britische Automobilhersteller Bentley will seine Marke ausbauen und beispielsweise spezielle Accessoires für Frauen entwickeln. „An dem Thema, was man zusätzlich rund um die Marke machen kann, arbeiten wir intensiv“, berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf Unternehmenskreise. Es gebe viel mehr Potenzial als Bentley es derzeit ausschöpfe, heißt es zur Begründung. Ausgangspunkt solle Bentleys handwerkliche Kompetenz bei der …

Jetzt lesen »

Ottakringer Familienunternehmen verkauft 400 Millionen Liter Getränke

Wien – Im vergangenen Jahr wurden rund 400 Millionen Liter erfrischende Getränke aus dem Ottakringer Familien-Konzern getrunken. Zudem sorgte die Unternehmensgruppe, die u.a. aus der Ottakringer Brauerei und Vöslauer Mineralwasser besteht, für 848 Arbeitsplätze und Investitionen im Ausmaß von beinahe 20 Millionen Euro. In Summe schaffte das Familienunternehmen einen Umsatz von 223 Millionen Euro (plus 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr). …

Jetzt lesen »

Audi will mehr Geländewagen bauen

Ingoldstadt – Die VW-Tochter Audi will ihr Geschäft mit Geländewagen deutlich ausbauen. „Im Jahr 2020 wird jeder dritte verkaufte Audi ein SUV sein“, sagte Audi-Chef Rupert Stadler dem „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe). Die Ingolstädter planen vier neue Geländewagenmodelle, darunter auch einen extragroßen Q9. Damit reagiert Audi wie der Rivale BMW auf die steigende Nachfrage in den Schwellenländern nach den Offroadern. Die beiden …

Jetzt lesen »

Bertelsmann-Chef will BMG-Umsatz in fünf Jahren auf halbe Milliarde steigern

Berlin – Nach der Komplettübernahme von BMG setzt Bertelsmann-Chef Thomas Rabe auf rasantes Wachstum. Man wolle in den kommenden fünf Jahren den Jahresumsatz von derzeit gut 300 Millionen Euro weiter auf 500 Millionen Euro steigern, sagte der Manager der Zeitung „Die Welt“. „Dabei werden auch Akquisitionen eine Rolle spielen“, so Rabe. Es gebe nach wie vor viele kleine Kataloge und …

Jetzt lesen »

EADS-Tochter Cassidian beendet Joint Venture in Brasilien

Leiden – Die EADS-Tochter Cassidian beendet ihr Joint Venture mit dem brasilianischen Mischkonzern Odebrecht. Ein Auslaufen der 2010 gegründeten Partnerschaft bestätigte das Unternehmen dem „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe). Odebrecht und die EADS-Rüstungstochter hofften gemeinsam milliardenschwere Großaufträge für Sicherheitstechnik im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 zu erhalten. Die brasilianische Regierung hatte allerdings die Auflagen für Ausschreibungen im vergangenen Jahr …

Jetzt lesen »

Schulenberg erobert russischen Ticket-Markt

In der nächsten Wintersportsaison stehen wieder einmal Olympische Winterspiele auf dem Programm. Im Jahr 2014 wird Sotschi Austragungsort der Winterolympiade und ein Deutscher hat bereits jetzt die ersten Erfolge eingefahren. Europas größter Ticket Verkäufer hat wieder einmal zugeschlagen. Dem Gründer und Großaktionär an der CTS Eventim Klaus Peter Schulenberg ist es gelungen, zum offiziellen Ticketing Partner für die Olympischen Winterspiele …

Jetzt lesen »

DAB Bank leitet Strategiewechsel ein

München – Der Online-Broker DAB Bank leitet nach Jahren der Stagnation einen Strategieschwenk ein. „Unser Ziel ist es, dass wir in den nächsten Jahren für mehr Kunden zur Erstbank werden“, sagte Vorstandschef Ernst Huber der „Welt am Sonntag“. Dazu werde die HypoVereinsbank-Tochter im Februar eine Werbeoffensive starten, in deren Zentrum ein Girokonto mit „attraktiven Einlagen- und Dispozinsen“ stehe. Um die …

Jetzt lesen »

Köln und Düsseldorf gründen Energieunternehmen Rheinwerke

Köln – Die Kölner RheinEnergie AG und die Stadtwerke Düsseldorf AG verbünden sich: Sie wollen gemeinsam die Rheinwerke GmbH zur Erzeugung von Ökostrom gründen, wie die „Rheinische Post“ (Samstagausgabe) berichtet. Die Rheinwerke sollen sich um den Ausbau der erneuerbaren Energien und der Fernwärme kümmern – sowie die Keimzelle für mehr werden. Mit dem gemeinsamen Ausbau der Fernwärme wollen Köln und …

Jetzt lesen »