Stichwort zu Tote

Rekord bei Anschlägen auf Geldautomaten – 450 Sprengungen in 2022

Bundesweit sind in diesem Jahr rund 450 Geldautomaten gesprengt worden. Damit ist bei dem Delikt ein Höchststand erreicht worden. Das berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf Teilnehmer der Innenministerkonferenz (IMK), die in München bis Freitag stattfand. In den Jahren zuvor waren deutlich weniger Automaten gesprengt worden – 414 in 2020 und 381 in 2021. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius …

Jetzt lesen »

RKI meldet 27841 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 207

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen vorläufig 27.841 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 12,8 Prozent oder 3.154 Fälle mehr als am Samstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 205,0 auf heute 207 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. Insgesamt geht das Institut laut der vorläufigen Zahlen derzeit von rund 536.900 aktiven Corona-Fällen …

Jetzt lesen »

RKI meldet 30420 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 205

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Freitagmorgen vorläufig 30.420 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 1,3 Prozent oder 404 Fälle mehr als am Freitagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 201,9 auf heute 205 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. Insgesamt geht das Institut laut der vorläufigen Zahlen derzeit von rund 518.900 aktiven Corona-Fällen …

Jetzt lesen »

RKI meldet 36115 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 201,9

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Donnerstagmorgen vorläufig 36.115 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 5,2 Prozent oder 1.975 Fälle weniger als am Donnerstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg trotzdem laut RKI-Angaben von gestern 196,7 auf heute 201,9 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. Dass die Zahl der neuen Fälle gegenüber der Vorwoche sank, der Inzidenzwert aber …

Jetzt lesen »

RKI meldet 43768 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 196,7

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Mittwochmorgen vorläufig 43.768 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 31 Prozent oder 10.478 Fälle mehr als am Mittwochmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 190,6 auf heute 196,7 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. Insgesamt geht das Institut laut der vorläufigen Zahlen derzeit von rund 521.400 aktiven Corona-Fällen …

Jetzt lesen »

RKI meldet 46552 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 190,6

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen vorläufig 46.552 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 11,7 Prozent oder 4.876 Fälle mehr als am Dienstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 178,3 auf heute 190,6 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage. Insgesamt geht das Institut laut der vorläufigen Zahlen derzeit von rund 526.100 aktiven Corona-Fällen …

Jetzt lesen »

Deutlich mehr Pedelec-Tote in NRW

In NRW sind im ersten Halbjahr 2022 insgesamt 27 Menschen bei Pedelec-Unfällen ums Leben gekommen. Das waren 58 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum mit damals zwölf Fällen, berichtet die „Rheinische Post“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf Angaben des NRW-Innenministeriums. 2018 lag die Zahl demnach erst bei acht Fällen, 2019 waren es 13, 2020 kamen 14 zusammen. In der ersten Hälfte des …

Jetzt lesen »