Start > News zu Tschad

News zu Tschad

Bundestag verlängert Bundeswehreinsätze in Mali und vor Somalia

Bundestag verlaengert Bundeswehreinsaetze in Mali und vor Somalia 310x205 - Bundestag verlängert Bundeswehreinsätze in Mali und vor Somalia

Der Bundestag hat am Donnerstag die Verlängerung für das Mandat von zwei Bundeswehreinsätzen in Mali und eines Bundeswehreinsatzes zur Bekämpfung der Piraterie vor der Küste Somalias beschlossen. So wurde die Beteiligung der Bundeswehr an der "Multidimensionalen Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in Mali" (Minusma) bis Ende Mai 2020 gebilligt. Der entsprechende …

Jetzt lesen »

Grüne begrüßen Klima-Schwerpunkt auf Münchener Sicherheitskonferenz

Gruene begruessen Klima Schwerpunkt auf Muenchener Sicherheitskonferenz 310x205 - Grüne begrüßen Klima-Schwerpunkt auf Münchener Sicherheitskonferenz

Die Grünen begrüßen es, dass auf der Münchener Sicherheitskonferenz erstmals die Folgen des Klimawandels eine herausgehobene Rolle einnehmen. "Die Klimakrise ist das größte Sicherheitsrisiko dieser Welt", sagte Parteichefin Annalena Baerbock dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Sie verwies unter anderem auf Zentralafrika: "Der Tschad-See in Afrika war mal so groß wie Brandenburg. Nach …

Jetzt lesen »

Entwicklungsminister: EU muss mehr für Afrika tun

Verhandlungen über Euro Budget sollen verschoben werden 310x205 - Entwicklungsminister: EU muss mehr für Afrika tun

Vor dem Europa-Afrika-Forum am Dienstag in Wien hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) gefordert, Afrika verstärkt zum Selbstversorger zu machen. "Der afrikanische Kontinent darf nicht zum Überflussgebiet europäischer Produktionen werden", sagte Müller am Montag im ARD-Mittagsmagazin. "Wir müssen Afrika zum Selbstversorger machen. Jedes einzelne Land dieser 54 Länder hat Boden, Wasser, …

Jetzt lesen »

EU-Parlamentspräsident: Sechs Milliarden Euro gegen Mittelmeerroute

EU Parlamentspräsident Sechs Milliarden Euro gegen Mittelmeerroute 310x205 - EU-Parlamentspräsident: Sechs Milliarden Euro gegen Mittelmeerroute

EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani fordert die Europäische Union auf, deutlich mehr Geld bereitzustellen, um die Flucht von illegalen Migranten über das Mittelmeer zu verhindern. "Nach dem Vorbild der Vereinbarung mit der Türkei, durch die die Balkanroute geschlossen werden konnte, muss die EU mindestens sechs Milliarden Euro investieren, um die Mittelmeerroute zu …

Jetzt lesen »

Bundesentwicklungsminister pocht auf Etat-Nachschlag für 2019

Bundesentwicklungsminister pocht auf Etat Nachschlag für 2019 310x205 - Bundesentwicklungsminister pocht auf Etat-Nachschlag für 2019

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) pocht auf einen Etat-Nachschlag für das kommende Jahr. "Der Entwicklungshaushalt soll nach den bisherigen Planungen absinken. Dies darf nicht sein, angesichts der notwendigen Krisenbewältigung in der Syrien-Region, im Jemen, im Tschad und bei der Versorgung Hunderttausender Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar", sagte Müller dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochsausgaben). "Die …

Jetzt lesen »

UNHCR will „Resettlement“ von Libyen nach Europa

unhcr will resettlement von libyen nach europa 310x205 - UNHCR will "Resettlement" von Libyen nach Europa

Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) wird eine zentrale Rolle bei der Ermöglichung legaler Migration aus Libyen nach Europa spielen. "Der UNHCR möchte mittelfristig in Libyen Schutzgründe prüfen und das Resettlement von dort aus nach Europa ermöglichen", teilte die UN-Organisation auf Anfrage der "Welt" mit. Eine "Umsiedlung aus Libyen in …

Jetzt lesen »

Österreich wertet Pariser Flüchtlingsgipfel als Wende in EU-Politik

oesterreich wertet pariser fluechtlingsgipfel als wende in eu politik 310x205 - Österreich wertet Pariser Flüchtlingsgipfel als Wende in EU-Politik

Die Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels von Paris am Montag bedeuten nach Ansicht von Österreichs Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) eine längst überfällige Wende in der EU-Flüchtlingspolitik. In der "Bild" nannte Doskozil die Einigung, Asylanträge von Flüchtlingen künftig schon in Afrika in Verfahrenszentren prüfen zu lassen, "einen wesentlichen Fortschritt". Für Doskozil steht …

Jetzt lesen »

Migrationsgipfel: Europa will engere Zusammenarbeit mit Transitländern

migrationsgipfel europa will engere zusammenarbeit mit transitlaendern 310x205 - Migrationsgipfel: Europa will engere Zusammenarbeit mit Transitländern

Europa will seine Kooperation mit den Herkunfts- und Transitländern in Afrika verstärken, um Migrationsbewegungen nach Europa einzudämmen. Wichtig sei vor allem die Bekämpfung von Schlepperbanden, so Frankreichs Präsident Emmanuel Macron nach einem Gipfel europäischer und afrikanischer Länder in Paris am Montag. Unter anderem sollen alternative Einnahmequellen geschaffen werden, um Menschen …

Jetzt lesen »

Moskau bietet EU militärische Zusammenarbeit bei Kriseneinsätzen an

moskau bietet eu militaerische zusammenarbeit bei kriseneinsaetzen an 310x205 - Moskau bietet EU militärische Zusammenarbeit bei Kriseneinsätzen an

Russland hat der Europäischen Union bei Kriseneinsätzen eine militärische Zusammenarbeit angeboten. "Wir sind offen für einen intensiven und für beide Seiten vorteilhaften Dialog in zentralen Fragen der Außenpolitik und wir sind auch bereit zu einer militärischen Zusammenarbeit", sagte der russische EU-Botschafter und frühere Vize-Außenminister Vladimir Chizhov der "Welt" unmittelbar vor …

Jetzt lesen »

Terrorismus: 650% mehr Todesfälle in den OECD-Mitgliedsstaaten

Terrorismus

Die Gesamtzahl der Todesfälle durch Terrorismus sank laut dem Global Terrorism Index 2016 2015 auf 29.376; somit wurde ein vier Jahre anhaltender Aufwärtstrend beendet. Die Militäreinsätze gegen ISIL und Boko Haram ermöglichten einen Rückgang an Todesfällen im Irak und in Nigeria um 32 %. Dies trug auch zu einem Rückgang …

Jetzt lesen »

Trümmerteile bei Suche nach Egypt-Air-Maschine gefunden

gyptische Behörden Vermisstes Flugzeug abgestürzt 310x205 - Trümmerteile bei Suche nach Egypt-Air-Maschine gefunden

Bei der Suche nach dem vermissten Flugzeug der Fluggesellschaft Egypt Air sind offenbar Trümmerteile gefunden worden. Das berichten griechische Medien unter Berufung auf das griechische Verteidigungsministerium. Demnach seien südlich der Insel Kreta zwei große Objekte im Meer gesichtet worden. Ob es sich dabei tatsächlich um Teile der vermissten Maschine handelt, …

Jetzt lesen »