TUM

Hum Tum ist ein Bollywood-Film, der in Indien am 28. März 2004 erschien. Kunal Kohli führte Regie und der Produzent war Aditya Chopra. Rani Mukerji und Saif Ali Khan spielen die beiden Hauptakteure Rhea und Karan. Hum Tum basiert auf Harry und Sally und folgt den Begegnungen der beiden Hauptcharaktere, die, nach einigen Jahren und vielen Treffen, Freunde werden und sich schließlich ineinander verlieben.
Karans Comicfiguren Hum und Tum haben ihre eigenen animierten Sequenzen im Film, wo sie den gegenwärtigen Stand der Dinge in Karans und Rheas Beziehung repräsentieren.
Auto

BMW Summer School 2018 – Intelligent Cars on Digital Roads

Im Rahmen des interdisziplinären Programms der BMW Summer School 2018 tauschten sich 34 internationale Doktoranden und Doktorandinnen sowie Forschungs- und…

Weiterlesen »
News

Interview: „Wir haben gar keine andere Wahl, als nachhaltig zu Bauen“

Häuser zu bauen, die einen positiven ökologischen Fußabdruck hinterlassen " das ist das Ziel von Prof. Werner Lang. Im Interview…

Weiterlesen »
München

Lithium-Luft-Akkus: Zukunftstechnologie für unsere Smartphones?

Lithium-Luft-Akkus gelten als Zukunftstechnologie: Theoretisch können sie nicht nur wesentlich leistungsfähiger sein als die derzeit gängigen Lithium-Ionen-Akkus, sondern auch leichter.…

Weiterlesen »
News

TU München: Schmetterlinge sterben trotz Naturschutz aus

Was haben Zitronenfalter, Wiesenvögelchen und große Ochsenaugen gemeinsam? Sie zählen unter den Schmetterlingen, der viertgrößten Organismengruppe der Erde, zu den…

Weiterlesen »
München

Studie: Frauen an Unternehmensspitze steigern Börsenwert

Geschäftsfrauen mit Smartphone, über dts Nachrichtenagentur" width="100%" align="LEFT" />Unternehmen mit Frauen in Vorstand und Aufsichtsrat werden an der Börse höher…

Weiterlesen »
München

TUM stellt neue hybride Solarzellen vor

Mit einem neuen Verfahren stellen Forscher der Technischen Universität München (TUM) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) hauchdünne, robuste und gleichzeitig…

Weiterlesen »
München

Synthesegas: Umwandlung von Erdgas in Chemie-Grundstoffe

Ein neuer, Enzymen nachempfundener Zeolith-Katalysator könnte die Umwandlung von Erdgas zu Kraft- und Ausgangsstoffen für die chemische Industrie wesentlich erleichtern.…

Weiterlesen »
München

Energiespeicher: Asiatische Firmen melden zahlreiche Patente an

Die Zahl der Patentanmeldungen für elektrochemische Energiespeicher-Technologien ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Die mit großem Abstand meisten Schutzrechte…

Weiterlesen »
München

Studie: Verbraucher-Ampel kann falsche Sicherheit vortäuschen

Die Kennzeichnung von Produkteigenschaften durch ein Ampel-System beeinflusst Verbraucher in ihrer Kaufentscheidung. Eine Studie Münchner und französischer Wissenschaftler zeigt nun…

Weiterlesen »
Deutschland

Schwe­sig ver­tei­digt Quo­ten­ge­setz

Berlin - Nach An­sicht von Fa­mi­li­en­mi­nis­te­rin Ma­nue­la Schwe­sig (SPD) ist das Quo­ten­ge­setz aus ihrem Haus nötig, um die Vor­macht­stel­lung der…

Weiterlesen »
München

Mit Antineutrinos Kernreaktoren überwachen

Bei der Überwachung von Kernreaktoren ist die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) in wichtigen Fragen auf die Angaben der Betreiber angewiesen. In…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"