Stichwort zu Ukraine

Die Ukraine ist ein Staat in Osteuropa. Mit einer Fläche von 603.628 Quadratkilometern ist sie der größte Staat, dessen Grenzen vollständig in Europa liegen. Sie grenzt an Russland im Nordosten und Osten, Weißrussland im Norden, Polen, die Slowakei und Ungarn im Westen, Rumänien und Moldawien im Südwesten sowie an das Schwarze Meer und das Asowsche Meer im Süden. Die Hauptstadt ist Kiew. Die Ukraine verfügt nach Russland über das zweitgrößte Staatsgebiet in Europa. Seit der Auflösung der Sowjetunion im Jahr 1991 ist die Ukraine unabhängig.

Klitschko spricht von schlimmstem Winter seit dem Zweiten Weltkrieg

Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko warnt vor einer Verschlechterung der Lage in der ukrainischen Hauptstadt. „Das ist der schlimmste Winter seit dem Zweiten Weltkrieg“, sagte er der „Bild“. Der russische Präsident Wladimir Putin wolle durch die Angriffe auf die zivile Infrastruktur erreichen, dass die Menschen aus der Hauptstadt fliehen. „Aber er erreicht das Gegenteil.“ Klitschko sagte weiter: „Wir müssen uns auch …

Jetzt lesen »

London vermutet ukrainischen Angriff auf russischen Versorgungshafen

Ein mutmaßlicher Angriff der Ukraine auf russische Öldepots nahe des Hafens Noworossijsk zeigt die Verwundbarkeit der russischen Schwarzmeerflotte. Das berichtet das britische Verteidigungsministerium in seinem täglichen Geheimdienst-Update. Demnach soll es am 18. November zu einem Angriff auf das Ölterminal gekommen sein. Dass nun auch dieser Hafen für die Ukrainer erreichbar sei, sei eine Bedrohung für russische Landungsschiffe, die dort stationiert …

Jetzt lesen »

Heftige Gefechte in Ost-Ukraine | Teilentwarnung für AKW Saporischschja

Laut Berichten aus Kiew haben sich ukrainische und russische Truppen am Montag in der Region Donbass in der Ost-Ukraine schwere Gefechte geliefert. Diese Angaben des ukrainischen Militärs zum Kampfgeschehen waren zunächst nicht unabhängig überprüfbar. Hinsichtlich der nuklearen Sicherheit des von russischen Soldaten besetzten Atomkraftwerk in Saporischschja, gab der Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) Rafael Grossi am Montagabend eine Teilentwarnung. Trotz …

Jetzt lesen »

Verteidigungsministerin verweigert Auskunft über Munitionslage

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) verweigert dem Bundestag Auskunft über die Munitionslage der Bundeswehr. In einer Kleinen Anfrage mit 47 Unterpunkten erkundigten sich Friedrich Merz (CDU) und die Unionsfraktion nach dem „aktuellen Sachstand, Bedarfen und Planungen“ zur Munition der Bundeswehr. In der Antwort des Ministeriums, über die die „Welt“ in ihrer Dienstagausgabe berichtet, heißt es, eine Offenlegung der Informationen berge die …

Jetzt lesen »