Start > News zu UKW

News zu UKW

Als Ultrakurzwellen bezeichnet man elektromagnetische Wellen in einem Frequenzbereich von 30 MHz bis 300 MHz, entsprechend Wellenlängen zwischen zehn Meter und einem Meter. Sie liegen somit zwischen den Kurzwellen und den Dezimeterwellen.

Streit ums Geld: UKW-Senderabschaltungen drohen

Wegen eines Streits um Geld könnten in großen Teilen Deutschlands schon in der kommenden Woche viele Radiosender nicht mehr über UKW zu empfangen sein. Nach einem Bericht der „Welt“ betrifft dies die Hörer der Sender des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), des Norddeutschen Rundfunks (NDR) in Mecklenburg-Vorpommern und bundesweit des Deutschlandradios. Auch …

Jetzt lesen »

Länder machen sich für digitaltaugliche Radios stark

Der Bundesrat macht sich für digitaltaugliche Radios stark: Sein Kulturausschuss empfiehlt, von 2019 an im Wesentlichen nur noch solche Geräte zum Verkauf zuzulassen. Dies würde das Aus für traditionelle UKW-Empfänger beschleunigen, berichtet der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Einen entsprechenden Antrag zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) hatte das …

Jetzt lesen »

Radio 105 – Rettung oder endgültiges Aus?

Radiostudio

Zürich – Die schwierige Marktsituation und Marktwiderstände, wie es hieß, waren der Grund für das Aus des Radiosenders 105 in der Vorwoche. Die Trauer um den Jugendsender war groß, doch verschiedene Umstände trafen zusammen und besiegelten das Schicksal des Senders. So lief etwa der Vertrag mit Ringier-Radio aus, das sich …

Jetzt lesen »

Deutsche Flugsicherung protestiert gegen Windräder

Frankfurt/Main – Der Betrieb von Funk-Navigationsanlagen verhindert nach Informatione des „Spiegel“ zunehmend den Bau von Windrädern zur Stromerzeugung. Im Umkreis von 15 Kilometern um UKW-Drehfunkfeuer, mit deren Hilfe Verkehrsflugzeuge ihre Position bestimmen, könnten die Windkraftanlagen den Funkstrahl ablenken und die Flugzeuge auf einen falschen Kurs schicken, befürchtet die Deutsche Flugsicherung …

Jetzt lesen »

Umfrage: Drei Viertel der Deutschen hören Radio im Internet

Umfrage: Drei Viertel der Deutschen hören Radio im Internet Drei Viertel aller Deutschen hören Radio über das Internet. Das ist das Ergebnis einer Emnid-Umfrage für einen Hamburger Audiovermarkter. Besonders beliebt ist der Radioempfang übers Internet bei der jüngeren männlichen Zielgruppe. Männer zwischen 14 und 29 Jahren bilden mit 83 Prozent …

Jetzt lesen »