Start > News zu Ulrich Schröder

News zu Ulrich Schröder

Comiciade: internationales Comic-Festival in Aachen

Die Freude ist schon jetzt riesig groß bei den Initiatoren und Unterstützern. Brigitte Franzen, die Direktorin des Ludwig Forums, findet es „ausgesprochen reizvoll“, dass das Ludwig Forum die Bühne bietet für das erste internationale Comic-Festival „Comiciade“ am 4. und 5. Aachen . Sie sieht eine große künstlerische Nähe zwischen dem …

Jetzt lesen »

Erstes Halbjahr 2013: Gestiegene Nachfrage nach KfW-Förderung

Frankfurt – Die KfW Bankengruppe erreicht im ersten Halbjahr 2013 ein Gesamtfördervolumen von 31,5 Mrd. EUR gegenüber 29,9 Mrd. EUR im Vergleichszeitraum des Jahres 2012. Der Großteil entfällt auf dasinländische Fördergeschäft mit einem Volumen von 24,3 Mrd. EUR (Vorjahr 21,6 Mrd. EUR). Das Zusagevolumen in den Umwelt- und Klimaschutzprogrammen übertrifft im ersten Halbjahr 2013 mit 10,4 …

Jetzt lesen »

KfW-Chef übt scharfe Kritik an Bundesregierung

Berlin – KfW-Chef Ulrich Schröder hat den Beschluss der Bundesregierung scharf kritisiert, die Förderbank künftig zu jährlichen Gewinnausschüttungen an den Bund zu zwingen. „Ich bedaure diese Entscheidung und halte sie im Sinne einer erfolgreichen Förderung für nicht zielführend“, sagte Schröder der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). Das KfW-Geschäftsmodell habe sich in über …

Jetzt lesen »

KfW-Chef: Restrukturierung der Banken hat gerade erst begonnen

Foto: KfW-Hauptgebäude in Frankfurt am Main, KfW, Text: dts Nachrichtenagentur Frankfurt am Main – Nach Ansicht des Chefs der größten staatlichen Förderbank KfW, Ulrich Schröder, befinden sich „die Banken in einem tiefgreifenden Restrukturierungsprozess, der gerade erst begonnen“ habe. Dies sagte Schröder dem „Handelsblatt“ (Montagausgabe). Schröder warnte überdies davor, dass die …

Jetzt lesen »

KfW schließt Vergleich mit Ex-Vorstand Peter Fleischer

Der Dauerstreit zwischen der Staatsbank KfW und ihrem früheren Vorstandsmitglied Peter Fleischer ist beigelegt: Beide Parteien einigten sich nach Informationen der Tageszeitung „Die Welt“ (Freitagausgabe) auf einen Vergleich. Ein KfW-Sprecher bestätigte die Einigung, auch der Verwaltungsrat des Förderinstituts habe bereits zugestimmt. Fleischer war fristlos entlassen worden, nachdem die KfW im …

Jetzt lesen »

KfW-Chef Schröder warnt vor weiterer Zuspitzung der Finanzkrise

Der Chef der staatseigenen KfW-Bankengruppe, Ulrich Schröder, hat vor einer weiteren Zuspitzung der Finanzkrise gewarnt. „Bei der mittel- und langfristigen Finanzierung ist die Lage dramatischer als nach dem Lehman-Zusammenbruch“, sagte Schröder dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Die Risikomanagementsysteme seien allerdings besser als damals. Entschieden sprach sich Schröder gegen Überlegungen aus, Banken automatisch …

Jetzt lesen »