Umsatz

Der Erlös oder die Erlöse (Synonym Umsatz) bezeichnen in der Betriebswirtschaftslehre den Gegenwert, der einem Unternehmen in Form von Geld oder Forderungen durch den Verkauf von Waren (Erzeugnissen) oder Dienstleistungen sowie aus Vermietung oder Verpachtung zufließt. Beim Erlös (Bruttoerlös, Umsatz) sind noch keine Kosten (Material-, Personalkosten usw.), beim Nettoerlös nur die mit dem Verkauf zusammenhängenden Erlösminderungen (Rabatte usw.) abgezogen.

Erlöse sind die wertmäßige Erfassung der betrieblichen und nichtbetrieblichen (neutralen) Tätigkeit eines einzelnen Unternehmens, einer Firmengruppe, wie auch in der gesamtwirtschaftlichen Rechnung einer Branche.

Der Erlös berechnet sich aus der Summe der mit den Verkaufspreisen bewerteten Absatzmengen oder Dienstleistungen (Erlös = verkaufte Menge × Verkaufspreis). Der Nettoerlös entsteht nach Abzug der Erlösminderungen (Gutschriften, Skonti, Rabatte usw.) vom Bruttoerlös. Für die Preiskalkulation ist der Nettoerlös maßgebend.

Umsatzerlöse sind die Umsätze, die für die gewöhnliche Geschäftstätigkeit (das ist die Betriebsleistung) typisch sind. So würde ein schlechtes Wirtschaftsjahr beispielsweise durch den Verkauf einer Liegenschaft ausgeglichen (Erlös aus den Anlagevermögen), daher sind die Umsatzerlöse das eigentliche Kriterium der Produktivität in der Bilanz.

Aufgrund der großen Bedeutung des Ertrags- oder Umsatzbegriffes im externen Rechnungswesen sind insbesondere in der internationalen (IFRS) und der US-amerikanischen Rechnungslegung (US-GAAP) strenge Richtlinien zur Umsatzrealisierung erlassen worden. Hiermit soll sichergestellt werden, dass die ausgewiesenen Umsatzzahlen korrekt sind und kaum einem Restrisiko mehr unterliegen. Bilanzskandale und betrügerische Umsatzaufbauschungen, etwa durch Scheingeschäfte, sollen hierdurch vermieden werden.

News

Bauhauptgewerbe macht weniger Umsatz

Der Umsatz im deutschen Bauhauptgewerbe ist im Februar 2021 um 15,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gesunken. Die Zahl der Beschäftigten…

Weiterlesen
Newsclip

Mehr Gewinn trotz Corona: Audi steigert Umsatz

Der Autobauer Audi hat Umsatz und Gewinn im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigert. Das ist der Grund.

Weiterlesen
Newsclip

Corona-Schnelltests: Hoher Umsatz von Siemens Healthineers

Der Verkauf von Corona-Schnelltests hat für einen unerwartet hohen Umsatz beim Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers gesorgt.

Weiterlesen
Deutschland

Einzelhandelsumsatz im März gestiegen

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im März 2021 kalender- und saisonbereinigt real 7,7 Prozent und nominal 7,4 Prozent mehr umgesetzt…

Weiterlesen
Deutschland

Gastgewerbeumsatz im Februar leicht gestiegen

Der Umsatz im deutschen Gastgewerbe ist im Februar 2021 gegenüber dem Vormonat leicht gestiegen. Er legte nach Kalender- und Saisonbereinigung…

Weiterlesen
News

Schwesig für Neuauflage der „Novemberhilfen“

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) fordert von der Bundesregierung neue „Sonderwirtschaftshilfen“ für Branchen wie den Tourismus oder die Gastronomie. „Ich…

Weiterlesen
Newsclip

3,6 Milliarden Euro: Schaeffler steigert Umsatz

Der Automobilzulieferer Schaeffler aus Herzogenaurach hat seinen Umsatz im ersten Quartal auf 3,6 Milliarden Euro gesteigert.

Weiterlesen
Newsclip

Jeder vierten Brauerei droht in Deutschland die Insolvenz.

Mit zunehmender Dauer des seit fast sechs Monaten bestehenden Lockdowns für das Gastgewerbe ergeben sich für die deutsche Brauwirtschaft immer…

Weiterlesen
News

Umsatz der Messebranche im Corona-Jahr eingebrochen

Die Branche der Messe-, Ausstellungs- und Kongressveranstalter ist im Jahr 2020 besonders stark von der Coronakrise betroffen gewesen. Sie setzte…

Weiterlesen
Kiel

Tourismusbuchungen für Sommer brechen um drei Viertel ein

Die deutsche Tourismusbranche steht angesichts der Pandemie vor dem nächsten schwierigen Jahr. Die Buchungen für 2021 seien deutlich schlechter als…

Weiterlesen
News

USA schlagen globale Steuerreform vor – Scholz begeistert

Das US-Finanzministerium hat innerhalb der Industrieländer-Organisation OECD einen neuen Vorschlag für eine globale Steuerreform vorgelegt. Die US-Regierung bekräftigt darin etwa…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"