Stichwort zu Unternehmensgründung

Ifo: Regulierung behindert Potenzial selbständiger Wissensarbeit

Selbständige Wissensarbeit wird in Deutschland stärker reguliert als in anderen Ländern und in der Gesellschaft vergleichsweise gering geschätzt. Das ist das Ergebnis einer Studie des Münchener Ifo-Instituts, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. „Anstatt das Potenzial von selbständiger Wissensarbeit als Wachstumstreiber zu nutzen, werden vor den Selbständigen in Deutschland viele Hürden aufgebaut“, sagte Oliver Falck, Co-Autor der Studie. Dazu zählten Barrieren …

Jetzt lesen »

Bundesregierung stellt Innovationsförderung neu auf

Die Bundesregierung stellt ihre Innovationsförderung neu auf. Bis 2025 will sie eine große Zahl selbst gesetzter, messbarer Ziele erreichen. So soll etwa der Anteil der Akademiker, Techniker und Fachwirte unter den 30- bis 34-Jährigen von 50,5 auf 52,5 Prozent steigen. Eine Unternehmensgründung soll 2025 innerhalb von 24 Stunden möglich sein – im Jahr 2020 waren dafür nach Daten der Weltbank …

Jetzt lesen »

Darum ist Outsourcing für Startups sinnvoll

Gespräche mit Existenzgründern verdeutlichen immer wieder die Unterschätzung der Aufgabenvielfalt bei der Unternehmensgründung. Ideen sind in der Plausibilität der eigenen Gedankenwelt sinnvoll und auch die Schritte zur erfolgreichen Umsetzung scheinen eine niedrige Hürde aufzuweisen. Doch mit den täglichen Herausforderungen während der Gründungsphase wachsen die Aufgaben. Vor allem Startups stehen bei dem Aufbau einer eignen Unternehmung unter hohem Leistungsdruck. Die Geschäftsidee …

Jetzt lesen »

Start-up Szene blüht in Deutschland

Der Deutsche Start-up-Monitor (DSM) versorgt Entscheider und potenzielle Gründer regelmäßig mit sehr detaillierten Informationen über die Entwicklung der Start-up-Szene in unserem Land. In den DSM fließen die Daten von 2.000 Start-ups, von 4.700 Gründern oder Gründerinnen und 24.000 Mitarbeitern dieses spannenden Wirtschaftssegments ein und werden hochgerechnet. Gemäß der schon vor 100 Jahren erstellten Prognose des Ökonomen Schumpeter bedrohen technische Innovatoren …

Jetzt lesen »

Studie: Schulunterricht zementiert traditionelle Rollenbilder

Im deutschen Schulunterricht kommen fast nie Unternehmerinnen oder Managerinnen vor. Das zeigt die Studie „Weibliche Vorbilder in Wirtschaftsschulbüchern“ der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet. „Frauen sind keine Arbeitgeberinnen. Arbeitgeber sind Männer, Frauen sind Mitarbeiterinnen oder Kundinnen“, wollen die Forscher vom Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen in ihrer Analyse festgestellt haben. Auch der Vorgang der Unternehmensgründung …

Jetzt lesen »

SAXEED – Südwestsachsen soll Region für High-Tech-Gründungen werden

Am 3. Dezember 2019 erfolgte die feierliche Bekanntgabe der Förderentscheidungen im Wettbewerb „EXIST-Potentiale“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Berlin. Dabei wurde das Gründernetzwerk SAXEED mit seinem Verbundantrag der vier südwestsächsischen Hochschulen – der Technischen Universität Chemnitz, der TU Bergakademie Freiberg, der Hochschule Mittweida sowie der Westsächsischen Hochschule Zwickau – im Förderschwerpunkt „Regional vernetzen“ ausgewählt. Die vier Hochschulen …

Jetzt lesen »

Wertvolle Tipps zum Thema Gründungsberatung

Die Gründung eines eigenen Unternehmens bringt selbstbestimmtes Arbeiten und viele Freiheiten mit sich. Aber nur mit einer professionellen und lückenlosen Planung gelingt der erfolgreiche Start in die Selbstständigkeit. Aufgrund der Vielzahl an bürokratischen Hürden und der enormen Vielfalt an Informationen fühlen sich Gründer dabei schnell überfordert. Die Inanspruchnahme einer externen Gründungsberatung erscheint somit als sinnvolle Lösung, um typische Fehler vermeiden …

Jetzt lesen »

Mittelstandsallianz Afrika in Berlin gegründet

Die Mittelstandsallianz Afrika ist unter dem Dach des BVMW in Berlin gegründet worden. An dem Festakt in der Botschaft Ägyptens nahmen am Donnerstagabend mehr als 30 Botschafter und Konsuln afrikanischer Staaten sowie rund 100 mittelständische Unternehmer und Vertreter aus Politik und Gesellschaft teil. „Ein starkes Afrika braucht einen starken Mittelstand“, betonte der deutsche und europäische Mittelstandspräsident Mario Ohoven. Ägyptens Botschafter …

Jetzt lesen »

Bitkom zufrieden mit Start-up-Förderung durch die Bundesregierung

Der Branchenverband Bitkom zieht eine überwiegend positive Bilanz der Start-up-Politik der Bundesregierung. Von den insgesamt 28 angekündigten Maßnahmen der großen Koalition, die Bitkom in einer bislang unveröffentlichten Untersuchung auflistet, seien zehn Vorhaben erfolgreich umgesetzt worden, berichtet die „Welt am Sonntag“. 13 Projekte sind derzeit in Bearbeitung. „Die Bundesregierung hat eine ganze Reihe von Einzelmaßnahmen beschlossen, von denen Start-ups profitieren“, sagte …

Jetzt lesen »

Aller Anfang ist schwer: 10 Tipps für Unternehmensgründer

Viele Arbeitnehmer träumen davon, einmal ihr eigener Chef zu sein. Doch eine Unternehmensgründung birgt eine ganze Reihe an Gefahren. Wir zählen nachfolgend die zehn wichtigsten Schritte auf, die ein Gründer berücksichtigen muss. 1. Unternehmereigenschaften: Ist der Gründer geeignet? Eine Selbstständigkeit ist nicht mit dem Dasein eines Angestellten zu vergleichen. Denn das Einkommen ist nicht garantiert, sondern unregelmäßig. Außerdem ist ein …

Jetzt lesen »

Businessplan – diese 10 Fehler kannst Du leicht vermeiden

Jedes Unternehmen braucht einen aktuellen Businessplan. Er ist ein elementarer Bestandteil der Unternehmensstrategie – und das nicht nur bei der Gründung eines Unternehmens. Ein Businessplan hält ein Unternehmen in der Spur beim Umsetzen der Unternehmensstrategie und dem Erreichen der Geschäftsziele. Es gibt mittlerweile viele Informationen aus Büchern und Seminaren, wie man einen richtigen Businessplan erstellt. Doch immer noch machen viele …

Jetzt lesen »