Start > News zu UPS

News zu UPS

Der United Parcel Service of America, Inc. ist ein international tätiges Logistikunternehmen.

Zwei Drittel der Start-ups haben staatliche Förderung beantragt

Zwei Drittel der Start-ups haben eine staatliche Förderung beantragt. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag des Branchenverbands Bitkom unter mehr als 300 deutschen Start-ups. Jeder zweite Gründer (47 Prozent) hat mindestens eine Form von finanzieller staatlicher Förderung in Anspruch genommen. Vor allem bei den ersten Schritten zum Start-up …

Jetzt lesen »

Studie für Wirtschaftsministerium: Wachstumspotenzial durch KI

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) wird allein im produzierenden Gewerbe in Deutschland innerhalb der nächsten fünf Jahre eine zusätzliche Bruttowertschöpfung in Höhe von rund 31,8 Milliarden Euro schaffen. Das geht aus einer neuen Studie des Instituts für Innovation und Technik (IIT) im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums hervor, über die das …

Jetzt lesen »

Packator – wenn der Kurierdienst zum Netzwerk wird

Einen Kurierdienst kennt ein jeder. Die Kurierdienste zeichnen sich durch schnelle Transporte, sogenannte Eiltransporte aus. Der Transport verläuft hier im Gegensatz zu einer Expresszustellung im Sammelgut zumeist als Direktfahrt. Das heißt, die Sendung wird nicht umgeladen. Kurz gesagt die Sendung wird direkt vom Versender beim Empfänger zugestellt. Zudem entfallen bei …

Jetzt lesen »

Deutsche Industrie will „Weltraumbergbau“-Gesetz

Die deutsche Industrie drängt die Bundesregierung, möglichst schnell einen gesetzlichen Rahmen zur Nutzung des Weltraums zu schaffen. Laut der „Welt“ geht es dabei konkret um den Abbau von Rohstoffen im All. „Wenn Deutschland seine Schlüsselposition in der Luft- und Raumfahrt behalten und ausbauen will, muss die Bundesregierung rasch ihren im …

Jetzt lesen »

Gabriel und Zypries dürfen nicht sofort in die Wirtschaft wechseln

Die früheren Bundesminister Sigmar Gabriel und Brigitte Zypries (beide SPD) müssen eine Zwangspause einhalten, bevor sie in die Wirtschaft wechseln. Eine entsprechende Empfehlung des zuständigen Ethikgremiums und die dazugehörige Entscheidung des Kabinetts wird das Kanzleramt in Kürze bekannt geben, berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. Demnach muss der frühere …

Jetzt lesen »

Berliner Start-up revolutioniert den Markt für Premium Spirituosen

Das junge Berliner Unternehmen Deutsche Spirituosen Manufaktur, das mit seinen zu 100 % von Hand gemachten Produkten und neuen Geschmackserlebnissen den Markt für Premium Spirituosen neu definieren will, bringt im Oktober 2018 seine ersten 30 Destillate auf den Markt. Grundlage aller Kreationen sind handverlesene, hochwertige Rohstoffe von kleinen landwirtschaftlichen Betrieben …

Jetzt lesen »

Start-ups fehlen die Fachkräfte

Bundesweit haben aktuell drei von fünf Start-ups offene Stellen, die sie gerne besetzen würden. Im Durchschnitt haben Start-ups fünf unbesetzte Arbeitsplätze, wie eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergab. Mehr als jedes zweite Start-up (56 Prozent) hat bereits die Erfahrung gemacht, dass es eine Stelle nicht besetzen konnte, weil sich keine …

Jetzt lesen »

Der Aufstieg der Internetwirtschaft

Zahlen lügen nicht, heißt es, und das trifft auch auf das Nutzungsverhalten der Deutschen in Hinsicht auf das Internet zu. Das World Wide Web hat sich über die Jahre zu einer wichtigen Informationsquelle entwickelt. Aber nicht nur aktuelle Nachrichten werden abgerufen, sondern auch Bedienungsanleitungen, Kochrezepte und vieles mehr. Neben der …

Jetzt lesen »

Handelskammerchef Sportolari fürchtet Handelskrieg mit den USA

Der neue Präsident der American Chamber of Commerce in Germany (AmCham), Frank Sportolari, mahnt eine rasche Überarbeitung der Zölle zwischen den USA und der EU an. „Es spricht nichts dagegen, das System genauer zu prüfen und zu modernisieren“, sagte Sportolari dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe). Der Deutschland-Chef von UPS wurde am Freitag …

Jetzt lesen »