Start > News zu USB (Seite 2)

News zu USB

Der Universal Serial Bus ist ein serielles Bussystem zur Verbindung eines Computers mit externen Geräten. Mit USB ausgestattete Geräte oder Speichermedien können im laufenden Betrieb miteinander verbunden und angeschlossene Geräte sowie deren Eigenschaften automatisch erkannt werden. Vor der Einführung von USB gab es eine Vielzahl verschiedener Schnittstellentypen mit unterschiedlichsten Steckern zum Anschluss von Zubehör und Peripheriegeräten an Heim- und Personal Computer. Fast alle diese Schnittstellenvarianten wurden durch das einheitliche USB ersetzt, was erhebliche Vereinfachungen für Anwender mit sich brachte. Ursprünglich 1996 eingeführt, wurde im Jahr 2000 die heute noch meistverbreitete Version USB 2.0 spezifiziert, mit der deutlich höhere Datenübertragungsraten möglich wurden. Die aktuelle, 2008 definierte Version 3.0 bietet einen neuen „SuperSpeed“-Übertragungsmodus mit einer Datentransferrate von 5 Gbit/s.

Schadsoftware: So schützen Sie vertrauliche Daten zuverlässig

vertrauliche Daten 310x205 - Schadsoftware: So schützen Sie vertrauliche Daten zuverlässig

Für viele ist das Internet nicht nur im Beruf, sondern auch in der Freizeit unverzichtbar geworden. Trotz aller Vorteile, die die Digitalisierung heutzutage bietet, lauern im Netz jedoch auch Viren und Spyware. Besonders, wer aus beruflichen Zwecken vertrauliche Firmendaten auf seinem PC abspeichert oder über das Internet versendet, ist daher …

Jetzt lesen »

Weiter viele Sicherheitslücken in Netzwerk des Bundestags

weiter viele sicherheitsluecken in netzwerk des bundestags 310x205 - Weiter viele Sicherheitslücken in Netzwerk des Bundestags

Die IT-Infrastruktur des Deutschen Bundestages weist offnebar weiterhin zahlreiche Sicherheitslücken auf, über die sich Hacker Zugang verschaffen können. Das geht laut NDR und "Süddeutscher Zeitung" aus einem geheimen Bericht hervor, den die Bundestagsverwaltung in Auftrag gegeben hat. Die Analyse ist 101 Seiten lang und wurde im Februar fertiggestellt. Einige der …

Jetzt lesen »

Sicherheitslücken bei der EZB

sicherheitsluecken bei der ezb 310x205 - Sicherheitslücken bei der EZB

Mitarbeiter der Europäischen Zentralbank (EZB) verwenden am Arbeitsplatz private USB-Sticks und verstoßen damit gegen geltende Sicherheitsregeln. "Im Durchschnitt entfernen wir von USB-Steckern 7.000 infizierte Dateien pro Jahr", heißt es in einem internen Schreiben der EZB, das der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstag) vorliegt. In dem Schreiben warnt die Sicherheitsabteilung der EZB, dass …

Jetzt lesen »

Apple bleibt Taktgeber der Smartphone-Branche

Apple Shop Hamburg

Apple streicht nicht nur den größten Teil des Gewinns der Smartphone-Branche ein, sondern bleibt auch der Taktgeber für Innovationen bei mobilen Geräten. Diese Analyse setzt Raimund Hahn, Chefanalyst für Mobile beim globalen Think Tank Diplomatic Council dem häufig geäußerten Vorwurf entgegen, Apple hätte seine Innovationskraft verloren. Über beide Kanäle verfügt …

Jetzt lesen »

Diebstahl, Feuer, Daten-Crash – Wie sicher sind Tresore?

Tresor 310x205 - Diebstahl, Feuer, Daten-Crash – Wie sicher sind Tresore?

Datensicherheit spielt in vielen Unternehmen eine wichtige Rolle. Mehr und mehr ist hier IT-Sicherheit gefragt, um sich vor Hackerangriffen und technischen Defekten zu schützen. Hochsensible Daten können zum Schutz vor derartigen Gefahren aber auch außerhalb von stationären PCs und Firmennetzwerken aufbewahrt werden. Gespeichert auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte …

Jetzt lesen »

Dokumentenmanagement in Unternehmen – Lösungen der paperless group

Ordnung 310x205 - Dokumentenmanagement in Unternehmen - Lösungen der paperless group

In Unternehmen und Büros fallen täglich unzählige Dokumente und Akten an. Das stellt einige Ansprüche an die Lagerung solcher Unterlagen. Da ein schneller Zugriff auf Dokumente sowie die lückenlose Nachvollziehbarkeit eine wichtige Grundlagen für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit und Rechtssicherheit sind, sollten alle Akten und Dokumente stets sicher und leicht zugänglich …

Jetzt lesen »

Steuerfahndung hat 129 Banken im Visier

dts_image_5508_cgtfesmjje_2172_701_526.jpg

Die Affäre um dubiose Aktiengeschäfte der Machart Cum-Ex bekommt eine völlig neue Dimension: Nach einem Bericht des "Handelsblatts" (Donnerstagausgabe) geht die Steuerfahndung Wuppertal gegen 129 Banken und Finanzdienstleister in ganz Europa und darüber hinaus vor. Sie sollen sich durch manipulierten Handel von Aktien mit (cum) und ohne (ex) Dividendenanspruch mehrfache …

Jetzt lesen »

Otto Dörner GmbH – professionelle Aktenvernichtung für Hamburgs Unternehmen

Für Dokumente, wie Rechnungen oder Geschäftsunterlagen sind bestimmte Aufbewahrungszeiten festgelegt. Nach Ablauf der Fristen stellt sich die Frage, wie diese Dokumente sicher entsorgt werden können. Insbesondere bei vertraulichen Unterlagen müssen besondere Vorkehrungen und gesetzliche Richtlinien eingehalten werden. Für den Raum Hamburg bietet der Entsorgungsfachbetrieb Otto Dörner GmbH eine fachgerechte Aktenvernichtung …

Jetzt lesen »

Einigung bei Urheberabgaben für Smartphones und Tablets

dts image 7945 mrnionjnot 2172 701 5261 310x205 - Einigung bei Urheberabgaben für Smartphones und Tablets

Der Digitalverband Bitkom hat sich mit den Verwertungsgesellschaften auf die Höhe der urheberrechtlichen Abgaben für Mobiltelefone und Tablets geeinigt. Hersteller und Importeure zahlen 6,25 Euro pro Smartphone beziehungsweise Handy und 8,75 Euro pro Tablet Computer. Für Bitkom-Mitglieder gelten reduzierte Sätze in Höhe von fünf Euro für Mobiltelefone und sieben Euro …

Jetzt lesen »

Neuer Steuer-Datenträger soll 600 Millionen Euro bringen

dts image 3813 atisktrjjb 2171 701 5261 310x205 - Neuer Steuer-Datenträger soll 600 Millionen Euro bringen

Ein vom Bundesland Nordrhein-Westfalen für fünf Millionen Euro gekaufter Datenträger wird nach Schätzungen von Insidern zu Steuermehreinnahmen von mindestens 600 Millionen Euro führen. Wie Beteiligte der Transaktion dem "Handelsblatt" (Montagausgabe) bestätigten, waren erste Stichproben auf dem silber-schwarzen USB-Stick äußerst vielversprechend. Er enthalte viele Tausend Informationen zu sogenannten Cum-Ex-Geschäften, mit denen …

Jetzt lesen »

Werbeartikel Ideen – "Made with Love" in Hamburg

Der voll automatisierte B2B Online-Shop von allbranded wurde im September 2013 gegründet und wird vom Geschäftsführer Arne Schubert geleitet. Das junge Team, welches aus erfahrenen Werbeprofis besteht, hat Ihren Sitz in Hamburg und vertreibt über 50.000 Werbeartikel, die durch Ihre Individualität jedes einzelnen Produkts Emotionen an Ihre End- sowie Businesskunden …

Jetzt lesen »