Stichwort zu Vandalismus

Studie: Alkoholkonsum ab 16 führt zu mehr Straftaten von Teenagern

Der Alkoholkonsum von Teenagern steigt ab dem 16. Geburtstag deutlich – und damit verbunden ist auch die Zahl der Straftaten, die Minderjährige berauscht begehen. Das belegt eine neue Studie des RWI Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung in Essen, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben) berichten. Mit dem 16. Geburtstag, ab dem Teenager legal Bier und Wein kaufen können, steigt demnach die …

Jetzt lesen »

Tausende auf TikTok-Party: Geburtstagsfeier in Kalifornien eskaliert

Im kalifornischen Huntington Beach unweit von Los Angeles haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag (23.05.2021) über 2500 junge Erwachsene eine Strandparty gefeiert. 149 Jugendliche wurden unter anderem wegen Vandalismus oder Ruhestörung festgenommen. Die Feier war laut Medienberichten von einem bekannten TikTok-Nutzer angekündigt und verbreitet worden und aus war aus dem Ruder gelaufen.

Jetzt lesen »

Mehr Gewalttaten gegen Soldaten und die Bundeswehr

Die Angriffe auf die Bundeswehr und deren Angehörige nehmen zu. Das berichtet die „Bild“ (Freitagausgabe) unter Berufung auf Zahlen des Bundesverteidigungsministeriums. Danach wurden zwischen 2018 und 2020 insgesamt 288 Straftaten gegen die Bundeswehr, unter anderem gegen Soldaten, Kasernen und Truppenübungsplätze, registriert. So gab es beispielsweise in diesem Zeitraum 16 Brandanschläge. Besonders die Gewalt gegen Bundeswehrangehörige, beispielsweise beim Tragen der Uniform, …

Jetzt lesen »

US-Verfassungsrechtler macht Trump für Unruhen verantwortlich

Der US-Verfassungsrechtler Kirk Junker hat den noch amtierenden US-Präsidenten Donald Trump für die Unruhen in Washington verantwortlich gemacht. „Einbruch in öffentliche Gebäude, Angriff auf die Polizei, Vandalismus in Regierungsbüros, Einschlagen von Fenstern, Plünderung von Kunstwerken und Anbringen von Bomben sind kriminelle Handlungen. Rudy Giuliani, der `Prozess durch Kampf` forderte, und Donald Trump sind verantwortlich“, sagte der Jurist, der an der …

Jetzt lesen »

Weitere Ölanschläge in deutschen Museen

Die Vandalismus-Aktion auf die Berliner Museumsinsel, bei der Unbekannte am Tag der Deutschen Einheit über eine Stunde lang unbemerkt rund 70 Kulturgüter mit Öl bespritzen konnten, hatte mehr Vorbilder als bislang bekannt. Nach Recherchen von „Zeit-Online“ und Deutschlandfunk gab im Sommer bei Paderborn eine ähnliche Tat, nur zwei Wochen vor der Berliner Attacke sei ein ähnlicher Vorfall auch im Schloss …

Jetzt lesen »

Die neue Mercedes-Benz E-Klasse – URBAN GUARD- Intelligente Verknüpfung von Hardware und digitalen Lösungen zum Schutz vor Kriminalität

„Unter dem Namen URBAN GUARD führt Mercedes-Benz eine neue ganzheitliche Produkt- und Sonderausstattungskategorie für alle Baureihen ein. Damit werden bestehende und zukünftige Angebote zum Schutz des Fahrzeugs vor Vandalismus und Kriminalität gebündelt. Mit URBAN GUARD – einer intelligenten Verknüpfung von Hardware und digitalen Lösungen – bedient Mercedes-Benz das weltweit gestiegene Kundenbedürfnis nach Sicherheit und Schutz des Eigentums. Ab Mitte 2020 …

Jetzt lesen »