Start > News zu Verbot (Seite 4)

News zu Verbot

The Verbot was a popular chatterbot program and Artificial Intelligence Software Development Kit for the Windows platform and for the web.

Abendnachrichten 10.05.2019

Abendnachrichten 10.05.2019 1557540837 310x205 - Abendnachrichten 10.05.2019

Diese Folgen hat der Handelskrieg zwischen den USA und China für Deutschland. Entwicklungsminister Müller fordert ein Plastiktüten-Verbot. Deniz Jücel wurde in der Türkei offenbar gefoltert. Der Eröffnungstermin für den BER muss womöglich vershoben werden.

Jetzt lesen »

Barley für schnelles Einbürgerungsverbot bei Mehrehe

Barley fuer schnelles Einbuergerungsverbot bei Mehrehe 310x205 - Barley für schnelles Einbürgerungsverbot bei Mehrehe

Bundesjustizministerin und SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Katarina Barley (SPD), unterstützt ein schnelles Einbürgerungsverbot für Ausländer, die in Mehrehe leben. "Mehrehen sind in Deutschland schon jetzt verboten. Ein Ausschluss der Einbürgerung bei bestehender Mehrehe ist da nur konsequent", sagte Barley der "Welt" (Samstagsausgabe). Sie machte deutlich, dass sie lieber an ihrem …

Jetzt lesen »

Videografik: Wie Kunststoffe die Umwelt belasten

Videografik Wie Kunststoffe die Umwelt belasten 1557540923 310x205 - Videografik: Wie Kunststoffe die Umwelt belasten

Im Kampf gegen Plastikmüll fordert Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) ein sofortiges Verbot von Plastiktüten. Kunststoffe belasten die Umwelt schwer. Millionen Tonnen landen jedes Jahr in den Meeren oder auf Müllhalden. Das Recycling ist vergleichsweise teuer und aufwändig.

Jetzt lesen »

Mediziner: Geschlechtsangleichende OPs bei Kindern nicht verbieten

Mediziner Geschlechtsangleichende OPs bei Kindern nicht verbieten 310x205 - Mediziner: Geschlechtsangleichende OPs bei Kindern nicht verbieten

Der Plan der Bundesregierung, sogenannte "geschlechtsangleichende Genitaloperationen" bei Kindern zu verbieten, stößt bei Ärzten und einem Teil der Betroffenen auf heftigen Widerstand. In einem Appell an das Bundesjustizministerium, über den die Wochenzeitung "Die Zeit" berichtet, wenden sich mehrere medizinische Fachgesellschaften gegen ein generelles Verbot. Stattdessen plädieren sie dafür, therapeutische Entscheidungen …

Jetzt lesen »

Umweltministerin Schulze erneuert Forderung nach Glyphosat-Verbot

Umweltministerin Schulze erneuert Forderung nach Glyphosat Verbot 310x205 - Umweltministerin Schulze erneuert Forderung nach Glyphosat-Verbot

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat als Reaktion auf den neuen Bericht des Weltbiodiversitätsrats ihre Forderung nach einem Glyphosat-Verbot erneuert. "Glyphosat tötet alles, was grün und keine Nutzpflanze ist", sagte Schulze dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagausgaben). "Viele Äcker sind heute klinisch sauber, da ist fast nur noch totes Substrat. Mit Natur hat …

Jetzt lesen »

Volkswagen gegen schnelles Verbrennungsmotoren-Verbot

Volkswagen gegen schnelles Verbrennungsmotoren Verbot 310x205 - Volkswagen gegen schnelles Verbrennungsmotoren-Verbot

Volkswagen hat Forderungen der Deutschen Umwelthilfe (DUH) nach einem Verbot von Verbrennungsmotoren in Deutschland ab 2025 zurückgewiesen. "Das ist utopisch und politisch sicher nicht mehrheitsfähig. Es muss einen geordneten und damit planbaren Ausstieg aus der Technologie mit Verbrennungsmotoren geben, wenn wir die Klimaziele von Paris ernst nehmen", sagte Volkswagens Generalbevollmächtigter …

Jetzt lesen »

Umfrage: Bundesbürger bei Haltung zu E-Scootern gespalten

Umfrage Bundesbürger bei Haltung zu E Scootern gespalten 310x205 - Umfrage: Bundesbürger bei Haltung zu E-Scootern gespalten

Die Bürger in Deutschland sind bei ihrer Haltung zu E-Scootern gespalten. Das geht aus einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom hervor, die am Montag veröffentlicht wurde. Quer durch alle Altersgruppen ist demnach jeder zweite Bundesbürger (50 Prozent) überzeugt, dass E-Scooter ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz sind. Während die Senioren ab 65 …

Jetzt lesen »

FDP-Generalsekretärin bekennt sich zur Impfpflicht für Masern

FDP Generalsekretaerin bekennt sich zur Impfpflicht fuer Masern 310x205 - FDP-Generalsekretärin bekennt sich zur Impfpflicht für Masern

FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg hat sich für eine Impflicht für Masern ausgesprochen. "Da wir mit anderen Mittel nicht weiterkommen, leider ja", sagte sie am Montag in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Weiter sagte sie: "Es kann nicht sein, dass andere Kinder in Kitas und Schulen durch Impfverweigerer gefährdet werden." Die FDP …

Jetzt lesen »

Abmahnmissbrauch: Handelsverband schreibt Brandbrief an Altmaier

Abmahnmissbrauch Handelsverband schreibt Brandbrief an Altmaier 310x205 - Abmahnmissbrauch: Handelsverband schreibt Brandbrief an Altmaier

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat die Bundesregierung eindringlich dazu aufgefordert, ihre internen Meinungsverschiedenheiten über Maßnahmen gegen missbräuchliche Abmahnungen beizulegen. "Mit großer Sorge beobachten wir, dass im Kabinett seit über einem halben Jahr keine Beschlussfassung über den vorliegenden Referentenentwurf erfolgen konnte, weil eine Einigung der Ressorts bisher nicht zustande gekommen ist", …

Jetzt lesen »

Bundesregierung streicht Einbürgerungsverbot bei Vielehen

Bundesregierung streicht Einbuergerungsverbot bei Vielehen 310x205 - Bundesregierung streicht Einbürgerungsverbot bei Vielehen

Die Bundesregierung hat ein geplantes Einbürgerungsverbot für Ausländer, die in Mehrehe leben, aus einem aktuellen Gesetzentwurf gestrichen. Das bestätigten das Innenministerium und das Justizministerium der "Welt am Sonntag". Im ursprünglichen Entwurf des Bundesinnenministeriums war eine entsprechende Regelung noch vorgesehen. Sie fehle aber im Anfang April vom Kabinett beschlossenen Entwurf zum …

Jetzt lesen »

Wirtschaftsforscher gehen auf Distanz zu Kühnert

Wirtschaftsforscher gehen auf Distanz zu Kuehnert 310x205 - Wirtschaftsforscher gehen auf Distanz zu Kühnert

Führende Wirtschaftswissenschaftler haben mit Empörung auf den Vorstoß des Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert zu einer Verstaatlichung von Konzernen und dem Verbot privater Wohnraumvermietung reagiert. "Herr Kühnert versucht, sich durch radikale Thesen ins Gespräch zu bringen, hat sich damit aber eindeutig gegen das Wirtschaftsmodell der Sozialen Marktwirtschaft gestellt", sagte der Präsident des …

Jetzt lesen »