Start > News zu VERTRAG

News zu VERTRAG

EU-Kommission: Noch keine Backstop-Alternative in Sicht

Die britische Regierung hat nach Angaben der EU-Kommission bisher noch keine "rechtswirksame Lösung" vorgeschlagen, mit der man den umstrittenen Backstop im ausgehandelten Brexit-Vertrag ersetzen kann. Das teilte die Brüsseler Behörde am Montag nach einem Arbeitsessen von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker mit dem britischen Premierminister Boris Johnson in Luxemburg mit. Ziel des …

Jetzt lesen »

Bitkom ruft Fanpage-Betreiber nach Datenschutz-Urteil zum Handeln auf

Nach der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts im Datenschutzstreit um Facebook-Fanpages hat der IT-Verband Bitkom die Betreiber solcher Seiten zum Handeln aufgefordert. "Betreiber von Fanseiten werden mit dem Urteil einerseits in die Pflicht genommen und andererseits mit Rechtsunsicherheit rund um die sogenannte gemeinsame Verantwortlichkeit konfrontiert", sagte Rebekka Weiß, Leiterin der Abteilung Vertrauen …

Jetzt lesen »

Scheuer: Pkw-Maut-Betreiber haben keinen Entschädigungsanspruch

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sieht keine Grundlage für Entschädigungsansprüche der Betreiberfirmen nach Kündigung des Vertrags zur Erhebung der gescheiterten Pkw-Maut. Das geht aus einem Brief Scheuers an den Vorsitzenden der FDP-Bundestagsfraktion, Christian Lindner, mit einer entsprechenden Stellungnahme des Bundesverkehrsministeriums hervor, wie das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben) berichtet. Darin heißt es, "dass …

Jetzt lesen »

Autoindustrie stellt Konzept und Standort der IAA infrage

Der Autoverband VDA und die führenden deutschen Autohersteller planen laut eines Zeitungsberichts eine weitreichende Neuausrichtung der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA). Erste Ideen und Konzepte wollten der Verband und seine wichtigsten Mitglieder auf einer gemeinsamen Sitzung am Donnerstag diskutieren, berichtet das "Handelsblatt" (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf Konzernkreise. Die Messe stehe nach zahlreichen …

Jetzt lesen »

GNTM-Verträge zu hart? Das sagt 2018-Siegerin Toni Dreher!

Wie hart sind die Vertragsbedingungen für ONEeins-Models wirklich? Germany's next Topmodel-Kandidatin Vanessa Stanat ließ vor Kurzem kein gutes Haar an Günther Klums Modelagentur – und nicht nur sie: Schon mehrere Nachwuchsmodels hatten sich in der Vergangenheit aus ihren Verträgen mit Heidi Klums (46) Vater mogeln wollen. Was wohl die GNTM-Siegerin …

Jetzt lesen »

Studie: Laufzeit bei 56 Prozent der Zeitverträge von unter einem Jahr

Im Jahr 2018 waren 8,0 Prozent aller Arbeitnehmer in Deutschland ab 25 Jahren befristet beschäftigt. Davon hatten 55,5 Prozent einen Arbeitsvertrag mit einer Laufzeit von weniger als einem Jahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand aktueller Ergebnisse zur Qualität der Arbeit auf Basis der Arbeitskräfteerhebung am Mittwoch mit. Somit besaßen …

Jetzt lesen »

Wieder eine: Ex-GNTM-Justine nicht mehr bei ONEeins fab

Justine Klippenstein will ihr Model-Leben komplett umkrempeln. Bei Germany's next Topmodel belegte sie 2019 den elften Platz und zählte seitdem zur Kartei der Agentur von Günther Klum. Gegenüber Promiflash verrät sie jetzt: "Ich bin nicht mehr bei ONEeins unter Vertrag." Aktuell arbeitet Justine daran, bei einer anderen Agentur unter Vertrag …

Jetzt lesen »