Start > News zu Vier Augen Prinzip

News zu Vier Augen Prinzip

Montgomery kündigt Spitzen-Gespräch zu Organspende-Verfahren an

dts_image_3483_mpcfhfpfct_2171_400_3005

Berlin – Wegen der umstrittenen Vergabepraxis von Spendeorganen hat der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery, für Donnerstag ein Spitzen-Gespräch angekündigt. Der „Bild-Zeitung“ (Mittwochaus­gabe) erklärte Montgomery, an dem Treffen nähmen neben der Ärztekammer auch die Deutsche Stiftung Or­gantransplantation und zahlreiche andere Experten teil: „Eine Woche später haben wir Minister Bahr …

Jetzt lesen »

Chef der Kommission Organtransplantation schlägt unabhängigen Laborarzt als Kontrollinstanz vor

Berlin – Der Chef der Ständigen Kommission Organtransplantation der Bundesärztekammer, Hans Lilie, schlägt wegen des Organspende-Skandals in Göttingen eine zusätzliche Kontrollinstanz für die Überprüfung von Patientendaten nach dem Vier-Augen-Prinzip vor. „Bei dem Skandal in Göttingen wurden offenbar Laborwerte verfälscht. Daher verfolge ich die Idee, dass ein Laborarzt die Daten, die …

Jetzt lesen »

Neue Degeto-Chefin sieht „Handlungsbedarf“ bei Filmen

Frankfurt/Main – Die künftige Degeto-Chefin Christine Strobl will die Vergabe von Aufträgen durch die ARD-Tochterfirma transparenter gestalten. „In Zukunft muss jedenfalls inhaltlich nachvollziehbar sein, warum man sich für ein Projekt entscheidet, es gilt das Vier- Augen-Prinzip“, so Strobl im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. „Es wird keine Zusagen an …

Jetzt lesen »