Viktor Orban

Viktor Mihály Orbán ist ein ungarischer Politiker, Vorsitzender der Partei Fidesz " Ungarischer Bürgerbund und von 1998 bis 2002 sowie seit 2010 Ministerpräsident von Ungarn. Auf internationaler Ebene ist er seit 2002 Vizepräsident der Europäischen Volkspartei und seit 2001 einer der Vizepräsidenten der Christlich Demokratischen Internationale.
News

EVP-Fraktionschef kritisiert Maas im Griechenland-Türkei-Streit

Der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei im Europaparlament, Manfred Weber (CSU), hat Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) vorgeworfen, sich im Streit zwischen…

Weiterlesen »
News

SPD-Fraktionschef attackiert Ungarns Regierungschef

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Rolf Mützenich, hat scharfe Kritik an Ungarns Regierungschef Viktor Orbán geäußert. "Manches Verhalten,…

Weiterlesen »
News

Orban weist Kritik an Rechtstaatlichkeit zurück

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat Kritik an der rechtsstaatlichen Verfassung Ungarns aber auch anderer Länder so Visegrad-Gruppe, wie sie auch…

Weiterlesen »
News

EU-Gipfelbeschlüsse: Barley kündigt harte Nachverhandlungen an

Die Vizepräsidentin des Europaparlaments, Katarina Barley (SPD), hat harte Nachverhandlungen über das Gipfelergebnis angekündigt. "Ich bin von dem Gipfelergebnis enttäuscht",…

Weiterlesen »
News

Barley für Fördermittel-Kürzung bei Rechtsstaatsverstößen

Die Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Katarina Barley (SPD), hat die Bundesregierung aufgefordert, sich beim EU-Sondergipfel kommende Woche für eine wirksame Kürzung…

Weiterlesen »
News

Schulz kritisiert Umgang von EU mit Orbán

Der frühere EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat den Umgang der EU mit dem ungarischen Premierminister Viktor Orbán kritisiert. "Solange Orbán…

Weiterlesen »
News

Finanzielle Konsequenzen für Ungarn gefordert

Michael Roth (SPD), Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, fordert finanzielle Konsequenzen für Länder, die in der Coronakrise fundamentale Prinzipien…

Weiterlesen »
News

EU-Kommission droht Ungarn mit Vertragsverletzungsverfahren

Wegen der umstrittenen Corona-Notstandsgesetze der ungarischen Regierung droht EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Budapest mit einem Vertragsverletzungsverfahren. "Ich bin bereit…

Weiterlesen »
News

Orbáns Ermächtigungsgesetz: EU-Haushaltskommissar erwartet Konsequenzen

Nach der faktischen Entmachtung des ungarischen Parlaments hält EU-Haushaltskommissar Johannes Hahn einen Ausschluss von Viktor Orbáns Fidesz-Partei aus der Europäischen…

Weiterlesen »
News

Röttgen kritisiert Orbáns Notstandsgesetz als „Dammbruch“

CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat das neue Notstandsgesetz in Ungarn scharf kritisiert. "Orbáns Notstandsgesetz schaltet de facto die Opposition aus", schrieb…

Weiterlesen »
News

Union und FDP kritisieren Orbáns Notstandsgesetz

Das neue Notstandsgesetz in Ungarn stößt in Deutschland auf massive Kritik. "Der Beschluss des ungarischen Parlaments ist eine weitere inakzeptable…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"