Start > News zu VKU

News zu VKU

Kurrama is an Australian Aboriginal language. It is one of the Ngayarda languages of the large Pama–Nyungan family.
The language name has also previously been written as: Kurama, Gurrama, Gurama. While there is no official orthography for Kurrama the Wangka Maya Pilbara Aboriginal Language Centre uses the spelling ‚Kurrama‘ in all its publications.
A number of linguists have carried out work on Kurrama however there is not yet a comprehensive grammatical description of the language. The Pilbara Aboriginal Language Centre has an ongoing program of documentation of Pilbara languages, including Kurrama.
The Kurrama people associated with the language are an indigenous Australian group whose traditional lands are centred on the higher plateau regions of the Hamersley Ranges.

Regierung will Kommunen bei Kosten für Stadtreinigung entlasten

Regierung will Kommunen bei Kosten fuer Stadtreinigung entlasten 310x205 - Regierung will Kommunen bei Kosten für Stadtreinigung entlasten

Das Bundesumweltministerium (BMU) will die Kommunen bei den Kosten für die Stadtreinigung zukünftig entlasten. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) und der Präsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Michael Ebling, kündigten am Montagvormittag in Berlin ein gemeinsames Vorgehen an. Demnach sollen Hersteller von Einweg- oder Wegwerfartikeln künftig an Reinigungs- und Entsorgungskosten im …

Jetzt lesen »

Strom-Grundversorgung wird immer ungünstiger

Strom Grundversorgung wird immer unguenstiger 310x205 - Strom-Grundversorgung wird immer ungünstiger

Im Geschäft mit Strom geht die Preis-Schere zwischen den Tarifen in der Grundversorgung und den sogenannten Sonderverträgen immer weiter auseinander. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion und einer Berechnung des Verbraucherportals Verivox hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Laut Wirtschaftsministerium musste …

Jetzt lesen »

Wirtschaft und DGB legen „Leitplanken“ für CO2-Bepreisung vor

Wirtschaft und DGB legen Leitplanken fuer CO2 Bepreisung vor 310x205 - Wirtschaft und DGB legen "Leitplanken" für CO2-Bepreisung vor

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) wenden sich mit dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und dem Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) in einem gemeinsamen Impulspapier zur Klimapolitik an die Bundesregierung. In dem Papier, über welches das "Handelsblatt" berichtet, …

Jetzt lesen »

Stadtwerke legen Entwurf für CO2-Steuer vor

Stadtwerke legen Entwurf fuer CO2 Steuer vor 310x205 - Stadtwerke legen Entwurf für CO2-Steuer vor

Der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) empfiehlt die schrittweise Einführung einer CO2-Steuer auf Öl und Gas zum Heizen sowie auf Benzin und Diesel im Straßenverkehr. Ziel sei es, jeden Energieträger nach der Höhe der CO2-Emissionen zu belasten, wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Montagsausgabe) berichtet. Nach einem im Auftrag des VKU erstellten …

Jetzt lesen »

Regierungskommission sieht Mangel an Strom-Tankstellen

Regierungskommission sieht Mangel an Strom Tankstellen 310x205 - Regierungskommission sieht Mangel an Strom-Tankstellen

Für einen Ausbau der Elektromobilität, wie ihn die Bundesregierung anstrebt, werden derzeit deutlich zu wenige neue Strom-Tankstellen errichtet. Es bestehe "akuter Handlungsbedarf", heißt es in einem Strategiepapier der Regierungskommission "Nationale Plattform Zukunft der Mobilität", über das die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Dienstagausgaben berichten. Demnach müssten jährlich zwischen 9.000 …

Jetzt lesen »

Kommunale Stromversorger drängen auf Einbindung in Cyber-Sicherheit

Kommunale Stromversorger draengen auf Einbindung in Cyber Sicherheit 310x205 - Kommunale Stromversorger drängen auf Einbindung in Cyber-Sicherheit

Die kommunalen Stromversorgungsunternehmen in Deutschland drängen darauf, in die Cyber-Sicherheitsarchitektur in Deutschland eingebunden zu werden. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) habe dazu eine Reihe von Vorschlägen gemacht, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". "Die Stromversorgung als Herzschlag der digitalen Gesellschaft muss im Interesse der nationalen Sicherheit auch Teil der deutschen Cyber-Sicherheitsarchitektur …

Jetzt lesen »

Feicht neuer Energiestaatssekretär bei Altmaier

Feicht neuer Energiestaatssekretaer bei Altmaier 310x205 - Feicht neuer Energiestaatssekretär bei Altmaier

Energiemanager Andreas Feicht wird laut eines Zeitungsberichts neuer Energiestaatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, das von Peter Altmaier (CDU) geführt wird. Das berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf Regierungskreise. Die Zuständigkeit für die beiden Energieabteilungen des Ministeriums, die Staatssekretär Ulrich Nußbaum seit April 2018 zusätzlich zu seinen weiteren Aufgaben inne hat, gehe ab …

Jetzt lesen »

Kommunale Unternehmen fordern Bundeshilfen für Klimawandel

Kommunale Unternehmen fordern Bundeshilfen für Klimawandel 310x205 - Kommunale Unternehmen fordern Bundeshilfen für Klimawandel

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat die Bundesregierung aufgefordert, die Städte und Gemeinden bei der Anpassung an die Folgen des Klimawandels finanziell zu unterstützen. "In einem ersten Schritt plädieren wir dafür, dass neben den Finanzmitteln der `Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz` ein eigenes Förderprogramm für Kommunen zur Vorsorge vor Starkregen und …

Jetzt lesen »

Leitungswasser: Ist es unbedenklich für die Gesundheit?

Leitungswasser 310x205 - Leitungswasser: Ist es unbedenklich für die Gesundheit?

Im Grundwasser ist Nitrat enthalten, in den Wasserrohren Blei: Da stellt sich die Frage, ob es unbedenklich ist, das Wasser aus der Leitung zu trinken. Hier scheiden sich die Geister und selbst vom Umweltbundesamt wird vor dem Nitrat im Grundwasser gewarnt. Vertrauen ins deutsche Trinkwasser ist groß Trinkwasser ist unser …

Jetzt lesen »

VKU-Präsident kritisiert Modellpolitik deutscher Autobauer

vku praesident kritisiert modellpolitik deutscher autobauer 310x205 - VKU-Präsident kritisiert Modellpolitik deutscher Autobauer

Der Präsident des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Michael Ebling, hat vor dem "Diesel-Urteil" des Bundesverwaltungsgerichts in dieser Woche die Modellpolitik der deutschen Fahrzeug-Hersteller kritisiert. "Die jüngste gemeinsame Ausschreibung der Städte Mainz, Wiesbaden und Frankfurt zum Kauf von Wasserstoffbussen hat leider ergeben, dass kein deutscher Hersteller vor Ende 2019 liefern kann", …

Jetzt lesen »

Studie rät Stadtwerken zu Kooperationen

studie raet stadtwerken zu kooperationen 310x205 - Studie rät Stadtwerken zu Kooperationen

Die kommunalen Energieversorger in Deutschland werden in Zukunft enger zusammenrücken müssen, um bestehen zu können. Neben Kooperationen von Stadtwerken untereinander wird auch die Zusammenarbeit mit branchenfremden Partnern eine wachsende Rolle spielen. Das ist das Ergebnis der Studie "Stadtwerke 2030", über welche das "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe) berichtet. Das Beratungsunternehmen PwC hat sie …

Jetzt lesen »