Start > News zu Volker Bouffier

News zu Volker Bouffier

Volker Bouffier ist ein deutscher Politiker und seit dem 31. August 2010 Ministerpräsident des Landes Hessen. Im Juni 2010 wurde er zum Landesvorsitzenden der hessischen CDU gewählt und im November 2010 zu einem der fünf stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden gewählt.

Hessen: CDU und Grüne unterzeichnen Koalitionsvertrag

CDU und Grüne haben die Fortsetzung der schwarz-grünen Regierungskoalition in Hessen besiegelt. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) unterzeichneten den Koalitionsvertrag am Sonntag in Wiesbaden. Damit könnte die neue Regierung bei der konstituierenden Sitzung des neuen Landtags am 18. Januar ihre Arbeit aufnehmen. Beide Parteien hatten …

Jetzt lesen »

Hessen: CDU und Grüne einigen sich auf Koalitionsvertrag

In Hessen haben sich sich die Verhandlungsführer von CDU und Grünen auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. CDU-Ministerpräsident Volker Bouffier und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir von dem Grünen verkündeten die Einigung in der Nacht zu Mittwoch nach über elf Stunden Verhandlung. „Viele Wochen und unzählige Stunden Arbeit liegen hinter uns – es …

Jetzt lesen »

Umfrage unter CDU-Delegierten: Merz vorne – Spahn abgeschlagen

Bei den CDU-Delegierten, die sich fünf Tage vor Beginn des Parteitags zu einer Wahlentscheidung für einen der drei Kandidaten für den Parteivorsitz bekennen, liegt Friedrich Merz aktuell vorne. Eine Umfrage der „Bild am Sonntag“ unter den Wahlleuten ergab: Merz führt mit 144 Stimmen. Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer kann bislang 99 sichere …

Jetzt lesen »

Ministerpräsidenten begründen Absage an Grundgesetzänderung

Die Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen, Nordrhein-Westfalen und Bayern lehnen die in dieser Woche im Bundestag beschlossenen Grundgesetzänderungen ab und werden im Bundesrat am 14. Dezember dagegen stimmen. „Der Bund kann und muss nicht das Recht bekommen, die Länder in ihren traditionellen Kernkompetenzen zu steuern und zu kontrollieren“, schreiben Winfried …

Jetzt lesen »

Bouffier sieht sich trotz Niederlage als Gewinner

Hessens Ministerpräsident und CDU-Spitzenkandidat Volker Bouffier sieht sich trotz der herben Stimmenverluste als Gewinner. „Heute ist ein Abend zwiespältiger Gefühle. Wir haben schmerzhafte Verluste erlitten, das macht uns demütig“, räumte er aber auch ein. Das Ergebnis zeige jedoch, dass es sich lohne, zu kämpfen. Die CDU in Hessen sei zudem …

Jetzt lesen »

Hessen-Wahl: CDU und SPD stürzen ab

Bei der Landtagswahl in Hessen ist die CDU trotz massiver Verluste stärkste Kraft geblieben. Laut der 18-Uhr-Prognose von Infratest im Auftrag der ARD kommt die Partei von Ministerpräsident Volker Bouffier nur noch auf 28 Prozent. Die SPD fällt auf 20 Prozent, die Grünen kommen auf 19,5 Prozent. Die AfD kommt …

Jetzt lesen »

Hessen-Wahl: Auch Bouffier hat gewählt

Bei der Landtagswahl in Hessen hat nach SPD-Spitzenkandidat Thorsten Schäfer-Gümbel und Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir auch Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) gewählt. Der Regierungschef gab seine Stimme am Nachmittag in Gießen ab. „Wir haben eine hohe Anerkennung für unsere Arbeit erzielt und deshalb bin ich auch zuversichtlich, dass wir ein erneutes Mandat …

Jetzt lesen »

Von der Leyen spricht von „Konsequenzen“ in Berater-Affäre

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat Fehler in der Berater-Affäre ihres Ministeriums eingeräumt und Aufklärung versprochen. „Gerade in der Aufbauphase sind auch Fehler passiert, die schmerzen“, sagte von der Leyen der „Bild-Zeitung“ (Samstagsausgabe). „Die klären wir jetzt sauber auf und werden dann Konsequenzen ziehen“, so die Verteidigungsministerin weiter. Wichtig …

Jetzt lesen »

Hessens FDP-Spitzenkandidat hat Präferenz für Jamaika-Bündnis

René Rock, FDP-Spitzenkandidat bei der hessischen Landtagswahl, hält sich die Möglichkeit einer Koalition mit der SPD und den Grünen offen. „Wir haben eine klare Präferenz für Jamaika, aber wir schließen eine Ampel-Koalition unter Führung der SPD nicht aus“, sagte Rock dem „Handelsblatt“ (Samstagsausgabe). Realistisch sei ein solches Bündnis aber nicht. …

Jetzt lesen »