Start > News zu Volkswagen (Seite 70)

News zu Volkswagen

Volkswagen ist die Stammmarke der Volkswagen AG.

DAX lässt weiter nach

dts_image_5465_oabrbncbkd_2172_445_3342

Nach dem riss der siebentätigen Gewinnserie am Donnerstag hat der DAX auch am Freitag weiter nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.490,83 Punkten berechnet, 0,81 Prozent schwächer als am Vortag. Autotitel wie Volkswagen und BMW gehörten zu den größten Kursgewinnern, Papiere von Merck waren mit Abstand am kräftigsten im …

Jetzt lesen »

DAX kräftig im Aufwind

dts_image_5462_gokndgaocn_2172_445_334

An der Frankfurter Aktienbörse hat der DAX am Mittwoch kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.636,30 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,57 Prozent. K&S, Commerzbank und die Papiere von Fresenius waren kurz vor Handelsende die einzigen Titel im Minus. Beiersdorf, Volkswagen und Damiler legten hingegen kräftig …

Jetzt lesen »

DAX im Plus – Auf Wochensicht bleiben leichte Verluste

dts_image_5461_annfnscbeh_2172_445_3342

Der DAX hat den Freitagshandel mit einem Plus von 0,46 Prozent beendet - auf Wochensicht die Verluste vom Montag aber nicht ganz ausgleichen können. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 11.308,99 Punkten berechnet, letzten Freitag waren es 11.347,45 Punkte. Papiere von K&S, Heidelbergcement und BMW gehörten zu den größten Kursgewinnern, …

Jetzt lesen »

Osterloh stärkt VW-Markenchef Diess den Rücken

dts image 4393 rnbjgbrjmr 2172 445 3341 310x205 - Osterloh stärkt VW-Markenchef Diess den Rücken

Der neue Markenvorstand von Volkswagen, Herbert Diess, kann auf die Rückendeckung des Betriebsrates bauen. "Ich bin sehr davon angetan, wie er bestimmte Dinge einschätzt", sagte Konzernbetriebsratschef Bernd Osterloh dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Bei den Themen Komplexität, Einhalten von Prozessen und Kostenbewusstsein hätten beide viele Gemeinsamkeiten festgestellt."Er sieht viele Dinge wie der …

Jetzt lesen »

Industrie erwartet baldigen Durchbruch bei autonom fahrenden Autos

dts_image_4441_kfjbnobmni_2172_445_334

Die Automobilindustrie rechnet laut "Welt am Sonntag" mit einem raschen Fortschritt bei der Entwicklung von neuen Assistenzsystemen und autonom fahrenden Autos - und erhofft sich davon Milliardenumsätze. "Heute liegt der Wertschöpfungsanteil der Elektronik am Auto bei rund 30 Prozent. Im Jahr 2020 werden es bereits 50 Prozent sein", sagte Volkswagen-Chef …

Jetzt lesen »

DAX legt zu – zwischenzeitlich über 11.800 Punkten

dts image 5465 oabrbncbkd 2172 445 33441 310x205 - DAX legt zu - zwischenzeitlich über 11.800 Punkten

An der Frankfurter Aktienbörse hat der DAX zum Wochenstart weiter zugelegt. Zum Xetra-Schluss wurde der Index mit 11.735,72 Punkten berechnet, 0,53 Prozent höher als am Freitag. Zwischenzeitlich knackte der DAX mehrfach die Marke von 11.800 Punkten, ließ gegen Handelsende dann aber nochmal etwas nach. Besonders gut lief es am Montag …

Jetzt lesen »

Innovationsforschung: Hochschule Osnabrück forscht für eHealth

Diabetes 310x205 - Innovationsforschung: Hochschule Osnabrück forscht für eHealth

Rund eine Millionen Euro erhält die Hochschule Osnabrück aus Mitteln des „Niedersächsischen Vorab“ für ihren neuen Forschungsschwerpunkt „Initiative eHealth – Innovationen identifizieren, adoptieren, verankern, evaluieren“. Das hat das Kuratorium der VolkswagenStiftung in der Vorwoche beschlossen. Insgesamt wurden Mittel in Höhe von rund 87 Millionen Euro für Forschungsvorhaben an niedersächsischen Hochschulen …

Jetzt lesen »

DAX-Titel im Sonntagshandel über drei Prozent im Minus

dts_image_4314_cpfbprscbm_2172_445_3342

Die 30 DAX-Werte haben am Sonntag im außerbörslichen Handel gegenüber dem Freitagsschluss im Xetra-Handel um über drei Prozent nachgelassen. Die Wertpapierhandelsbank "Lang & Schwarz" kalkulierte den DAX am Sonntagabend außerbörslich mit 11.123 Punkten, das wären 3,2 Prozent weniger als bei Xetra-Schluss am Freitagnachmittag. Bemerkenswerter Weise waren nicht die Finanztitel die …

Jetzt lesen »

Winterkorn: Elektro-VW mit 300 Kilometern Reichweite kommt

dts_image_6732_tdnishdctp_2172_445_334

Der VW-Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn hat ein Elektroauto mit einer Reichweite von 300 Kilometern angekündigt. "Volkswagen forscht im Silicon Valley in Kalifornien intensiv an der Super-Batterie, die günstiger, kleiner und leistungsstärker sein wird. Ein Elektro-VW, der 300 Kilometer weit mit Strom fahren kann, ist in Sichtweite", sagte Winterkorn der "Bild am …

Jetzt lesen »

VW-Chef Winterkorn kündigt für Herbst neue Konzern-Struktur an

dts_image_4394_phofkipnar_2172_445_334

Der VW-Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn hat angekündigt, im Herbst eine neue Konzern-Struktur vorzulegen. "Wir werden unser Führungsmodell fit für die Zukunft machen. Ob wir dieses Ziel mit Markengruppen erreichen, darüber gibt es derzeit intensive Beratungen zwischen Aufsichtsrat, Vorstand und Arbeitnehmervertretern", sagte Winterkorn im Interview mit "Bild am Sonntag"."Die Ergebnisse werden wir …

Jetzt lesen »

Volkswagen baut Billig-Auto in drei Modell-Varianten

dts_image_4393_rnbjgbrjmr_2172_445_334

Der Volkswagen-Konzern will die Angebotspalette um ein Billig-Modell erweitern. Der Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn kündigte in einem Interview mit der Zeitung "Bild am Sonntag" an: "Wir bringen ab 2018 eine Budget-Car-Familie auf den Markt, mit SUV, Stufen- und Schrägheck." Das so genannte Budget Car, ein Auto unter 10.000 Euro, gelte als …

Jetzt lesen »