Start > News zu VPN

News zu VPN

Virtual Private Network ist eine Schnittstelle in einem Netzwerk und hat zwei unterschiedliche Bedeutungen.
Das konventionelle VPN dient dazu, Teilnehmer eines privaten Netzes an ein anderes privates Netz zu binden, ohne dass die Netzwerke zueinander kompatibel sein müssen. Stark vereinfacht ausgedrückt wird das ursprüngliche Netz aus Sicht der VPN-Verbindung auf die Funktion eines Verlängerungskabels reduziert, das den VPN-Teilnehmer ausschließlich mit der Anschlussstelle des anderen Netzes verbindet, dem VPN-Gateway. Dieser VPN-Teilnehmer wird nun zum Teilnehmer des anderen Netzes – mit direktem Zugriff, so als wäre sein Netzwerkanschluss direkt am anderen Netz angeschlossen. Der sich daraus ergebende Nutzen eines VPNs kann je nach verwendetem VPN-Protokoll durch eine Verschlüsselung ergänzt werden, die eine abhör- und manipulationssichere Kommunikation zwischen den VPN-Partnern ermöglicht.
SSL-VPN unterstützt einen VPN-Modus im Sinne des konventionellen VPNs. Daneben werden seit 2002 unter dem Begriff SSL-VPN auch Lösungen verstanden, die einen Fernzugriff auf Unternehmensanwendungen und gemeinsam genutzte Ressourcen realisieren, ohne dass sich die SSL-VPN-Partner dafür an das Unternehmensnetzwerk binden. Stattdessen basieren diese Lösungen auf einem Proxy-Mechanismus oder darauf, dass die begehrte Unternehmensanwendung selbst eine Webanwendung ist, auf die ein SSL-VPN-Partner über eine gesicherte Verbindung zugreifen kann, ohne jedoch einen direkten Zugriff auf das Unternehmensnetz zu erhalten.

Deutsche Wirtschaft zu 5G-Ausbau: Im Zweifel ohne Huawei

Deutsche Wirtschaft zu 5G Ausbau Im Zweifel ohne Huawei 310x205 - Deutsche Wirtschaft zu 5G-Ausbau: Im Zweifel ohne Huawei

In der Debatte um eine Beteiligung der chinesischen Netzwerkausrüster Huawei und ZTE beim Aufbau des neuen Mobilfunkstandards 5G mahnt die deutsche Wirtschaft zur Vorsicht. "Es ist ohne Frage, dass wir bei 5G eine Vernetzung von Daten und physischer Infrastruktur haben, die es noch nie gegeben hat", sagte Hubert Lienhard, scheidender …

Jetzt lesen »

Deradikalisierungs-Beratung: Regierung plant Ausbildungslehrgang

Deradikalisierungs Beratung Regierung plant Ausbildungslehrgang 310x205 - Deradikalisierungs-Beratung: Regierung plant Ausbildungslehrgang

Das Bundesinnenministerium plant einen Qualifizierungslehrgang für die Deradikalisierungsberatung im Bereich des Islamismus. Damit sollen Sozialarbeiter, Psychologen, Islamwissenschaftler und andere Berufsgruppen gezielt auf die Arbeit mit radikalen Islamisten und deren Familien vorbereitet werden, berichtet die "Welt" (Dienstagsausgabe). Ein Konzept wird derzeit in der Beratungsstelle "Radikalisierung" des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge …

Jetzt lesen »

Trojaner – alte Fehler, nichts dazugelernt

Trojaner 310x205 - Trojaner - alte Fehler, nichts dazugelernt

Seit einigen Jahren versetzen immer wieder Trojaner mit klangvollen Namen wie WannaCry, Petya oder Emotet Unternehmen und Behörden in Aufruhr und richten Schäden in Millionenhöhe an. Aktuell macht wieder eine groß angelegte Trojanerwelle Ärger. Kürzlich fielen in einem Krankenhaus im Regierungsbezirk Oberbayern nach einer Trojanerattacke sämtliche Windows-Server und -Computer aus; …

Jetzt lesen »

Siemens-Chef führt künftig den Asien-Pazifik-Ausschuss

Siemens Chef führt künftig den Asien Pazifik Ausschuss 310x205 - Siemens-Chef führt künftig den Asien-Pazifik-Ausschuss

Der Nachfolger an der Spitze des einflussreichen Asien-Pazifik-Ausschuss (APA) steht fest: Siemens-Chef Joe Kaeser soll künftig das Gremium leiten und die deutsche Wirtschaft in Asien repräsentieren. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" in ihrer Montagsausgabe. Anfang kommenden Monats soll Kaeser demnach das Amt von Hubert Lienhard übernehmen, so das Blatt. Der …

Jetzt lesen »

Boxcryptor – ein Fallschirm für die Cloud

Boxcryptor 310x205 - Boxcryptor - ein Fallschirm für die Cloud

Bringen wir es gleich von Beginn an auf den Punkt: Es wäre genauso sinnvoll, das Internet nicht zu verschlüsseln, wie sein Haus nicht zu verschließen. Mit einer Verschlüsselung wird für Sicherheit gesorgt und gibt es keine Sicherheit, dann ist niemand bereit zu vertrauen. Vor allem die Clouddienste setzen auf moderne …

Jetzt lesen »

Internet-Zensur in China weiter verschärft

internet zensur in china weiter verschaerft 310x205 - Internet-Zensur in China weiter verschärft

In China ist nach Angaben der Menschenrechtsorganisation "Reporter ohne Grenzen" (ROG) die Kontrolle des Internets weiter verschärft worden. Schon seit Wochen seien zeitweilig Funktionen von Whatsapp gestört, darunter der Versand von Fotos und Telefongespräche, teilte ROG am Dienstag mit. Seit Ende September können Nutzer auch keine Textnachrichten mehr verschicken. Bis …

Jetzt lesen »

Türkische Regierung setzt Umbau des Staates fort

EU Kommission beklagt Rückfall der Türkei 310x205 - Türkische Regierung setzt Umbau des Staates fort

Zudem sperrte sie den Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia und verbot Partnervermittlungs-Shows in Radio und Fernsehen. Laut einem am Samstag veröffentlichten Dekret wurden 3974 Beamte entlassen, darunter mehr als tausend Mitarbeiter des Justizministeriums und mehr als tausend Armee-Angehörige. Die Regierung geht seit Monaten gegen mutmassliche Anhänger der Gülen-Bewegung vor. Ankara macht …

Jetzt lesen »

AVM: Router-Sicherheit bei Botnetz-Angriffen

AVM Router 310x205 - AVM: Router-Sicherheit bei Botnetz-Angriffen

Geht es um Router in deutschen Haushalten, hat die Firma AVM eine wahre Erfolgsgeschichte geschrieben: Ihr Produkt "FRITZ!Box" besitzt in Deutschland einen Marktanteil von über 50 Prozent, auch im europäischen Ausland hat es einen Teil des Marktes erobern können. Ihre Bekanntheit steigt Jahr für Jahr, wie aus dem ACTA-Report des …

Jetzt lesen »

Rapid7 erhöht Datensicherheit für Microsoft Office 365

IT Sicherheit

San Francisco - Rapid7, ein führender Anbieter von Software zur Erstellung von Daten und Analysen für die IT-Sicherheit, hat auf der RSA Conference 2015 bekannt gegeben, dass seine Intruder-Analytics-Lösung, Rapid7 UserInsight, jetzt mit Microsoft Office 365 integriert werden kann. UserInsight von Rapid7 ermöglicht es Incident-Response-Experten, IT-Sicherheitsvorfälle vom Endpunkt bis zur Cloud …

Jetzt lesen »

Fritzbox Routerhack bringt AVM in Erklärungsnot

AVM Fritzbox

Berlin - Nach den Pressemeldungen am 06.02. über gehackte Router des Berliner Herstellers AVM, ringt das Unternehmen immer noch um eine Erklärung. Offenbar haben Hacker die Zugangsdaten für Fritzbox-Modelle mit Fernzugriff geknackt und lassen diese automatisiert zahlreiche möglichst teure Auslandsgespräche in Folge führen. Aufgrund der hohen Anzahl nur Sekunden andauernder …

Jetzt lesen »

„Merkelphone“-Hersteller: Verschlüsselung hat funktioniert

Berlin - Der Chef des Handy-Sicherheitsausstatters Secusmart, Hans-Christoph Quelle, ist überzeugt, dass die Verschlüsselung von Angela Merkels Telefon nicht von der NSA geknackt worden ist. "Wir gehen davon aus, dass die verschlüsselten Gespräche nicht mitgehört werden konnten", sagte Quelle der "Welt". Er könne jedoch nicht ausschließen, dass unverschlüsselte Gespräche von …

Jetzt lesen »