Start > News zu VX

News zu VX

Die Substanz VX ist der verbreitetste Vertreter der V-Klasse chemischer Kampfstoffe. Es handelt sich um eine farb- und geruchlose, durch Verunreinigungen oft leicht gelbliche, ölige Flüssigkeit. Das Gift dringt über die Haut, die Augen und die Atemwege in den Körper ein und verursacht zuerst Husten und Übelkeit. Dann lähmt es die Atemmuskulatur und führt innerhalb weniger Minuten unter starken Krämpfen und Schmerzen zum Tod. Die LD₅₀ für einen durchschnittlichen Erwachsenen liegt bei etwa 1 mg bei respiratorischer Aufnahme, beziehungsweise 10 mg bei Aufnahme über die Haut. Es sind jedoch auch Todesfälle bei Aufnahme von weit geringeren Dosen beschrieben.
In dem Action-Film The Rock – Fels der Entscheidung wird das nonexistente VX2 verwendet, das zusätzlich eine hautentstellende Wirkung hat.

„Spiegel“: Iran erlaubt Syrien Stationierung von Kampfjets

Teheran – Nach Erkenntnissen deutscher Geheimdienste zählen die Machthaber in Iran zu den letzten großen Unterstützern des syrischen Herrschers Baschar al-Assad, schreibt der „Spiegel“ in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. In einem als „geheim“ eingestuften Bericht verweist das Bundesamt für Verfassungsschutz auf die enge militärische Kooperation zwischen Teheran und Damaskus. …

Jetzt lesen »

US-Wissenschaftler haben keine Anhaltspunkte für Chemiewaffeneinsatz in Syrien

Washington – US-Wissenschaftler sehen keinerlei Anhaltspunkte für den Einsatz von Chemiewaffen in Syrien. „Der Gebrauch chemischer Kampfstoffe wie Senfgas, Sarin und VX konnte bisher in keinem einzigen Fall durch eine internationale Untersuchung nachgewiesen werden“, heißt es dem Nachrichtenmagazin „Focus“ zufolge in einer Studie des renommierten „Bulletin of Atomic Scientists“. Auch …

Jetzt lesen »

Außenministerium: Syrien will keine Chemiewaffen einsetzen

Damaskus – Einen Tag nach der Drohung Syrien bei einer ausländischen Intervention im Land Chemiewaffen einsetzen zu wollen, hat die syrische Regierung nun zurück gerudert. Es würden „niemals“ chemische und biologische Waffen genutzt, sagte der Sprecher des Außenministeriums Dschihad Makdissi am Dienstag nach Angaben des staatlichen syrischen Fernsehen. Am Montag …

Jetzt lesen »

Phase-2-Studie: verbesserte Lungenfunktion bei Mukoviszidose

Cambrigde, Massachusetts, Business Wire – „Zwar warten wir noch mit Spannung auf die Ergebnisse aus der restlichen Studie, aber die Ergebnisse der Interim-Analyse sind wirklich ermutigend, denn sie deuten auf eine signifikante Verbesserung der Lungenfunktion bei Probanden mit zwei Exemplaren der F508del-Mutation hin, die mit VX-809 und KALYDECO behandelt wurden.“ …

Jetzt lesen »