Start > News zu Währung

News zu Währung

Alte Liebe rostet nicht – Milliarden D-Mark sind noch im Umlauf

Die „Deutsche Mark“ und die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland waren von Beginn an eng miteinander verbunden. Die „D-Mark“ als verlässliche und stabile Währung bildete die Basis für den erfolgreichen Wiederaufbau und den wirtschaftlichen Aufschwung der BRD. Somit ist es keineswegs verwunderlich, dass die Bundesbürger ihre „DM“ liebgewonnen haben und sich …

Jetzt lesen »

Altmaier gegen Demos während der Schulzeit

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) fordert die Zehntausenden Jugendlichen, die in den vergangenen Monaten für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen sind, dazu auf, nicht mehr während der Schulzeit zu protestieren. „Die Demos wären außerhalb der Schulzeit nicht weniger sinnvoll. Dann würden wir auch mehr über das Klima und weniger über …

Jetzt lesen »

Bitcoin: 10 Jahre nach „Block 0“

Bitcoin, die Pseudo- oder Kryptowährung, die im Januar 2009 von einem Anonymus namens Santoshi Nakamoto unter dubiosen Umständen in Umlauf gebracht wurde. Zu dieser Zeit entstand das Bitcoin-Netzwerk mit der Schöpfung der ersten 50 Bitcoin und dem „Block 0“, dem sogenannten Genesis-Block seiner „Chain“. Eben auf diese stürzten sich zum …

Jetzt lesen »

Changers.com – der persönliche Beitrag gegen die Klimaerwärmung

Pro Kopf und Jahr „produziert“ jeder Deutsche 10 Tonnen Kohlendioxid, das ist sechsmal mehr als ein Inder. Einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten und damit gleich noch Geld sparen: Das sind zwei wichtige Gründe, um Energie zu sparen. Würde jeder Einzelne seine persönliche CO2-Bilanz um ein paar Tonnen senken bzw. …

Jetzt lesen »

Der Bitcoin – wie geht es 2019 weiter mit der Kryptowährung ?

Schon längst handelt es sich bei den Bitcoins nicht mehr um einen Geheimtipp, denn viele Trader investieren in die Kryptowährung. Der Blick auf den Kursverlauf im Jahr 2017 erklärt auch, warum das so ist: Im Januar des Jahres startete die Kryptowährung mit einem Wert von unter 1.000 USD und knackte …

Jetzt lesen »

Studie: Gebühren für Auslandsüberweisungen steigen

Bankkunden, die Geld aus Deutschland in ein Land mit fremder Währung überweisen möchten, müssen dafür laut einer aktuellen Studie immer höhere Gebühren bezahlen. Das ist das Ergebnis einer Studie des britischen Marktforschungsunternehmens „Consumer Intelligence“, das die Preise der fünf größten Anbieter von Auslandsüberweisungen in Deutschland im Auftrag des Finanzunternehmens „Transferwise“ …

Jetzt lesen »

Mit MarketRobo in die virtuelle Währung Bitcoin investieren

Die Kryptowährungen Bitcoin & Co. haben seit der Finanzkrise in 2008 immer wieder für Aufsehen gesorgt, sei es in der Finanzwelt oder in den Massenmedien. In den Kryptowährungen sehen einige eine Bedrohung, während andere den Bitcoin als reine Spekulation ansehen und wiederum andere sehen in den virtuellen Währungen einen Wegbereiter …

Jetzt lesen »

Das schmutzige Geschäft rund um Bitcoin & Co.

Der Boom rund um den Bitcoin reißt nicht ab. Als die Kryptowährung im Februar diesen Jahres die 10.000 Dollar Marke knackte, kratzte sie kurz danach an der $ 11.000 Marke. Doch in jüngster Zeit schwächelt die digitale Währung und notiert aktuell um $ 3.400 und folgt damit seinem rückläufigen Kurs. …

Jetzt lesen »

Kapitalflucht aus der Türkei nach Deutschland beschleunigt sich

Die Kapitalflucht aus der Türkei nach Deutschland beschleunigt sich. Allein zwischen Juli und Ende September brachten Türken rund 7,2 Milliarden Euro in den sicheren Hafen Bundesrepublik, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben) unter Berufung auf Zahlen der Bundesbank. „Auffällig ist, dass es sich überwiegend um Bargeldtransfers gehandelt haben dürfte. Bei …

Jetzt lesen »