Washington Post

The Washington Post ist die größte Tageszeitung in Washington, D.C., der Hauptstadt und dem Regierungssitz der USA. Die „Post“ wurde 1877 gegründet; sie ist damit die älteste noch erscheinende Zeitung in Washington, einer Metropolregion mit über 8 Millionen Einwohnern. Sie war bis 2013 Teil der Washington Post Company. Am 5. August 2013 wurde der Verkauf der Zeitung an den Amazon-Gründer Jeff Bezos bekanntgegeben.

News

Biden hielt Antrittsrede acht Minuten zu früh

Als Joe Biden am Mittwoch zu seiner Antrittsrede vor dem Kapitol in Washington ansetzte hieß der amtierende US-Präsident: Donald Trump.…

Weiterlesen
Köln

USA-Experte: Trump wird weiter scheitern

Der Politikwissenschaftler Thomas Jäger glaubt, dass der noch amtierende US-Präsident Donald Trump mit seinen Versuchen, das Ergebnis der Präsidentschaftswahl zu…

Weiterlesen
News

US-Behörde: Bis zu 200.000 neue Corona-Fälle täglich

Die US-Gesundheitsbehörde CDC warnt vor einer dramatischen weiteren Zuspitzung der Corona-Krise in den Vereinigten Staaten. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen…

Weiterlesen
News

„Washington Post“: Gab es Sicherheitsmängel in Labor in Wuhan?

Die Washington Post hat einen hochbrisanten Bericht zum Ausbruch des Coronavirus veröffentlicht. Zitat: „Die ursprüngliche Story der chinesischen Regierung, dass…

Weiterlesen
News

Weltweite Abhöroperation von BND und CIA aufgedeckt

Der Bundesnachrichtendienst (BND) und die CIA sollen laut eines Berichts des ZDF-Magazins „Frontal 21“ von 1970 bis 1993 gemeinsam die…

Weiterlesen
News

Bundesregierung bestätigt US-Drohung mit Zöllen gegen EU

Bevor Deutschland, Frankreich und Großbritannien den sogenannten Streitschlichtungsmechanismus im Atomabkommen mit dem Iran ausgelöst hatten, hat es laut eines Medienberichts…

Weiterlesen
News

US-Medien: Trumps zehn große Erfolge 2019

55 Prozent der US-Wähler sind gegen Donald Trump und für ein vorzeitiges Ende seiner Präsidentschaft. Vor diesem Hintergrund machen konservative…

Weiterlesen
News

Ex-Regierungsbeauftragter: Afghanistan-Berichte waren zu positiv

Die Bundesregierung hat nach Einschätzung ihres früheren Beauftragten für Afghanistan, Michael Steiner, in regelmäßigen Fortschrittsberichten über den Einsatz in der…

Weiterlesen
News

US-Dokumente: Deutschland hat bei Einsatz in Afghanistan versagt

Deutschland hat nach Ansicht der USA beim Aufbau einer funktionierenden Polizei in Afghanistan versagt. Das geht aus bislang geheim gehaltenen…

Weiterlesen
News

Khashoggi-Mord: Gedenkminute in Istanbul ein Jahr danach

Zum Jahrestag des Mordes an dem Journalisten Jamal Khashoggi im Konsulat Saudi-Arabiens in Istanbul haben seine Unterstützer eine Gedenkfeier vor…

Weiterlesen
News

Facebook: Digitalpolitiker sehen Regulierungs-Vorschläge skeptisch

Die digitalpolitischen Sprecher von Union, SPD und FDP im Bundestag sehen die Vorschläge von Facebook-Chef Mark Zuckerberg für eine stärkere…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"