Start > News zu Wasser

News zu Wasser

Joan as Police Woman ist das Bandprojekt der Sängerin und Violinistin Joan Wasser.
Den Namen für das Projekt wählte Joan Wasser, weil Bekannte von ihr meinten, sie sehe Angie Dickinson ähnlich, die als Hauptdarstellerin der Fernsehserie Police Woman beliebt war.

NATO will Weltraum stärker in Militärplanungen einbeziehen

Die NATO will künftig den Weltraum stärker in ihre Militärplanungen einbeziehen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Einen entsprechenden Beschluss sollen die NATO-Außenminister bei ihrem Treffen am Mittwoch in Brüssel fassen und die Staats- und Regierungschefs Anfang Dezember in London bestätigen. Damit hätte der Weltraum in der NATO …

Jetzt lesen »

Rekordflut: Venedig steht unter Wasser!

Die Lagunenstadt Venedig steht unter Wasser. Eine Sturmflut hat in der Nacht den Pegel auf ein Rekordhoch steigen lassen. Mit der Marke von 187 cm wurde auch der Markusplatz, der Markusdom und die Krypta überflutet. Der Wind riss zudem in der Nacht Schiffe und Gondeln von den Tauen. Auch in …

Jetzt lesen »

Weltkriegsmunition in Nord- und Ostsee belastet Speisefische

Weltkriegsmunition in Nord- und Ostsee belastet Speisefische. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP hervor, über welche die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet. So seien in Plattfischen aus der Kieler Bucht krebserregende Abbauprodukte von TNT nachgewiesen worden. Zudem hätten finnische Forscher Arsen-Abbauprodukte in Ostsee-Dorschen nachgewiesen. "Damit …

Jetzt lesen »

Grüne und FDP fordern Quote für synthetische Kraftstoffe beim Fliegen

Die Grünen und die FDP drängen auf eine stärke Nutzung von umweltfreundlichem Kerosin einsetzen. Die beiden Oppositionsparteien im Bundestag fordern dazu eine verbindliche Quote für Fluggesellschaften zur Nutzung sogenannter E-Fuels. Dabei handelt es sich um synthetische Kraftstoffe, die aus Wasser, Kohlenstoffdioxid und Strom hergestellt werden. "Statt immer neuer Absichtserklärungen der …

Jetzt lesen »

Post sieht kaum Potenzial für Logistikdrohnen

Drei Jahre nach der ersten Auslieferung eines Päckchens per Logistikdrohne sieht die Deutsche Post keine große Zukunft für diese Art der Zustellung. "Wir haben uns sehr früh mit Drohnen beschäftigt, halten aber nach heutigem Stand das Massenmarktpotenzial für Drohnentransporte in Europa für recht gering", sagte Thomas Ogilvie, Arbeitsdirektor und Personalvorstand …

Jetzt lesen »

Esken und Walter-Borjans haben 5 Bedingungen für GroKo-Fortsetzung

Das Bewerberduo für den SPD-Vorsitz, Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, hat fünf Bedingungen für eine Fortführung der großen Koalition. "Es gibt Knackpunkte, an denen sich entscheidet, ob eine Fortsetzung der Koalition vertretbar ist", sagte Walter-Borjans den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). "Erstens muss die Grundrente kommen - und zwar ohne Vermögensprüfung." …

Jetzt lesen »

Zahlen bitte! – Online ist der Kauf auf Rechnung weiterhin beliebt

Erst die Waren, dann das Geld. Eine Studie, die vom Kölner Handelsforschungsinstitut EHI veröffentlicht wurde, ergab, dass trotz der vielen unterschiedlichen Zahlungsarten, der modernen Online-Payment-Dienste und einer Reihe von eWallet-Anbietern die deutschen weiterhin online am liebsten auf Rechnung einkaufen. Die Studie „Online-Payment 2019“ 2019 hat das EHI Retail Institut, bei …

Jetzt lesen »

Sea Watch und Grüne für mehr legale Einreisewege für Afrikaner

Nach der Einschätzung des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR), dass mehr afrikanische Migranten bereits auf den Routen zum Mittelmeer sterben als auf See, fordern Grüne, Sea Watch und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) mehr legale Zuwanderungsmöglichkeiten für Afrikaner. "Europäische Abschottungspolitik tötet auf dem Wasser wie auf dem Land", teilte …

Jetzt lesen »