Wehrmacht

Deutschland

Kanzlerkandidaten: Deutsch-Sowjetischen Krieg „niemals vergessen“

Die Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl haben des Angriffs der Wehrmacht auf die Sowjetunion vor 80 Jahren gedacht. Armin Laschet (CDU),…

Weiterlesen
News

Wiese fordert deutsche Vermittlerrolle in Weißrussland

Der scheidende Osteuropa-Beauftragte der Bundesregierung, Dirk Wiese (SPD), hat eine deutsche Vermittlerrolle bei den Protesten gegen das Regime in Weißrussland…

Weiterlesen
News

Gesetzlicher Feiertag am 8. Mai stößt auf breite Unterstützung

Der Vorschlag der Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano, den 8. Mai zu einem bundesweiten gesetzlichen Feiertag zu erklären, stößt in den Bundestagsfraktionen…

Weiterlesen
News

Altes Wehrmacht-Lager: Leerstehender Magazinhof in Kassel von innen

Der Magazinhof in Kassel-Niederzwehren, ein ehemaliges Getreidelager der Wehrmacht, steht schon seit Jahren leer. Die historischen Gebäude verfallen allmählich. Nun…

Weiterlesen
News

Grüne werfen Regierung Bagatellisierung von Rechtsextremismus vor

Die innenpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Irene Mihalic, hat der Bundesregierung angesichts neuer rechtsextremer Gewaltdrohungen gegen Politiker und andere öffentlich herausgehobene…

Weiterlesen
News

Zentralrat der Juden will Militärrabbiner in Bundeswehr

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, sieht die Zeit für einen Militärrabbiner in der Bundeswehr gekommen.…

Weiterlesen
Deutschland

Erika Steinbach: 8. Mai kein „Tag der Befreiung“

Erika Steinbach hat gefordert, den Tag der bedingungslosen Kapitulation durch die Wehrmacht am 8. Mai 1945 nicht länger als „Tag…

Weiterlesen
Deutschland

Kritik am Umgang des Traditionserlasses mit der NVA

Ehemalige Soldaten der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR haben den neuen Traditionserlass der Bundeswehr heftig kritisiert. „Es ist gut, dass…

Weiterlesen
Deutschland

Wehrbeauftragter Bartels will Traditionswechsel mit Augenmaß

Beim Traditionswechsel in der Bundeswehr hat der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels (SPD), Augenmaß angemahnt. „Es geht nicht darum, alle…

Weiterlesen
Deutschland

Von der Leyen will moderneres Selbstverständnis der Bundeswehr

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich für ein moderneres Selbstverständnis der Bundeswehr ausgesprochen. „Der alte Traditionserlass hat mit…

Weiterlesen
Deutschland

Wehrbeauftragter will Diskussion um neuen Traditionserlass

Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels hat eine breite Diskussion in der Bundeswehr über den Umgang mit der Vergangenheit angemahnt. Den Zeitungen…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"