Start > News zu Wehrtechnische Dienststelle

News zu Wehrtechnische Dienststelle

Ingenieure der Saar-Uni erforschen mobile Windkraftanlagen

Die Vielzahl kleiner Solar- und Windkraftanlagen leistet einen immer wichtigeren Beitrag zur regenerativen Stromerzeugung. Wie diese Anlagen effizient in die zukünftige Energieversorgung integriert werden können, erforscht das Team um Professor Georg Frey an der Saar-Uni. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei bei regional begrenzten, intelligenten Energienetzwerken, sogenannten „Smart Micro Grids“. Zusammen mit …

Jetzt lesen »

Von der Leyen droht Drohnen-Panne

dts_image_6488_qjishcrhim_2171_445_334

Berlin – Der Versuch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), ein Nachfolge-Modell für die Aufklärungsdrohne „Euro Hawk“ zu finden, könnte wie beim Vorgänger an Zulassungsproblemen scheitern. Das geht aus einem Gutachten der Wehrtechnischen Dienststelle für Luftfahrzeuge hervor, aus dem die „Bild“ (Dienstag) zitiert. Wörtlich heißt es darin: „Aufgrund der …

Jetzt lesen »

Viele „Eurofighter“ der Luftwaffe oft lange fluguntauglich

Berlin – Die Luftwaffe kann viele ihrer Kampfflugzeuge vom Typ „Eurofighter“ nicht nutzen. Das geht laut einem Bericht des „Spiegel“ aus internen Berichten der zuständigen Wehrtechnischen Dienststelle her. Demnach sind die Maschinen oft mehrere Jahre lang nicht einsetzbar, weil sie nachgerüstet oder repariert werden müssen. Ursache für die Ausfälle seien …

Jetzt lesen »

Bericht: Bundeswehr untersucht erneut G36-Gewehr

Berlin – Die Bundeswehr hat aufgrund der Probleme mit dem Gewehr G36 weitere Untersuchungen veranlasst. Nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung wird das Standard-Gewehr der Bundeswehr von der Wehrtechnischen Dienststelle erneut überprüft. Bis Ende Mai sollen laut „Bild“-Zeitung Ergebnisse vorliegen, ob es mit dem Gewehr tatsächlich Probleme gibt. Zuletzt hatten Berichte …

Jetzt lesen »

„Bild“: Untersuchungen ergeben massive Probleme mit G36-Gewehr

Berlin – Die Bundeswehr hat durch Untersuchungen beim Gewehr G36 weitreichendere Probleme fest gestellt als bislang bekannt. Wie die „Bild-Zeitung“ unter Berufung auf ein internes Papier aus dem Verteidigungsministerium berichtet, haben Prüfungsergebnisse der Wehrtechnischen Dienststelle die Bundeswehr alarmiert. In einem an den Verteidigungsminister gerichteten internen Schreiben heiße es, dass die …

Jetzt lesen »