Start > News zu Wein

News zu Wein

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer. Mit über 1,8 Millionen Einwohnern ist Wien die bevölkerungsreichste Großstadt Österreichs. Im Großraum Wien leben etwa 2,6 Millionen Menschen – das entspricht rund einem Viertel der österreichischen Gesamtbevölkerung. Bezogen auf seine Einwohnerzahl ist Wien die siebentgrößte Stadt der Europäischen Union sowie nach Berlin die zweitgrößte deutschsprachige Stadt.
Die Stadt Wien ist im Prinzip eine der vielen Gemeinden Österreichs, steht aber zusätzlich als Statutarstadt im Rang eines politischen Bezirks und seit dem 29. Dezember 1921 durch das “Trennungsgesetz” verfassungsgemäß im Rang eines Bundeslandes, was ihre Ausnahmestellung ausmacht.
Wien ist internationaler Kongress- und Tagungsort und Sitz mehrerer internationaler Organisationen, wie beispielsweise der Organisation erdölexportierender Länder und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa. Das Büro der Vereinten Nationen in Wien beherbergt einen der vier Amtssitze der Vereinten Nationen.

Metro-Chef räumt Lieferdiensten für Lebensmittel wenige Chancen ein

Metro-Chef Olaf Koch sieht nur wenige Chancen für einen Erfolg von Lieferdiensten für Lebensmittel. “Ich muss ein bisschen Wasser in den Wein gießen”, sagte Koch “Zeit-Online”. Viele Kunden wollten nicht extra für einen Lieferdienst bezahlen. Die Kosten für die letzte Meile bis zur Haustür des Kunden seien relativ hoch, sodass …

Jetzt lesen »

Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. “Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden im engen Dialog, wie man die Sicherheit ohne ein Laptopverbot an Bord weiter erhöhen kann”, sagte er der “Bild am Sonntag”. Das könnten laut Spohr zusätzliche Gerätekontrollen am Gate oder …

Jetzt lesen »

Lebensmittel werden immer häufiger online gekauft

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln boomt und die Art, wie wir Lebensmittel kaufen, verändert sich drastisch. Inzwischen wächst auch in Deutschland der Onlineumsatz von Lebensmitteln schneller als das Nonfood-Segment – das war lange Zeit anders. In England finden bereits rund 20 des Lebensmittelverkaufs online statt. Einblicke in aktuelle Zahlen und Prognosen. …

Jetzt lesen »

Unions-Wirtschaftsflügel lehnt Reformpläne zum Euro ab

Die Reformpläne der EU-Kommission zur Stärkung des Euros stoßen beim Wirtschaftsflügel der Union auf deutliche Ablehnung: “Brüssel präsentiert alten Wein in neuen Schläuchen Die Vorschläge lösen weder die gegenwärtigen Probleme noch die Probleme der Zukunft”, sagte der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union und stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Hans Michelbach, dem …

Jetzt lesen »

Jusos wollen “globales Recht auf Migration” und Greencard-Lotterie

Die Bundesvorsitzende der Jungsozialisten (Jusos) in der SPD, Johanna Uekermann, hat sich gegen Abschiebungen von Migranten ohne Bleibeperspektive ausgesprochen. Mit Blick auf Forderungen aus der SPD, solche Ausländer konsequent abzuschieben, sagte Uekermann im Interview der “Welt”: “Mir wäre es lieber, wenn alle bleiben könnten. Die Jusos sind für ein globales …

Jetzt lesen »

Asien-Vorstand der Deutschen Bank forciert Kampf gegen Korruption

Der neue Asien-Vorstand der Deutschen Bank, Werner Steinmüller, tritt dafür ein, dass sich das Geldhaus künftig keine teuren Fehltritte mehr erlaubt. Die meisten der vierzehn Länder, für die er nun zuständig sei, gälten zwar als Wachstumsmärkte, seien aber auch anfällig für Korruption oder Geldwäsche: “Dass Regeln eingehalten werden, ist eines …

Jetzt lesen »

Incentives: Zuckerbrot für die Mitarbeiter

Die Zahl der Unternehmen, die Incentives ausschreiben, steigt stetig. Aber was genau darunter verstanden werden muss, das ist vielen Beteiligten oftmals nicht klar. Bei einem klassischen Incentive handelt es sich um einen Mitarbeiterwettbewerb und damit um ein Motivationsinstrument. Der Ursprung des Wortes liegt im Lateinischen und bedeutet dort „entflammen“ oder …

Jetzt lesen »

Studie: Videospiele sind unabhängig vom Alter ein verbreitetes Hobby

Ob während einer langen Fahrt mit der U-Bahn, in der Mittagspause oder nach einem stressigen Arbeitstag daheim – halb Deutschland ist im Gaming-Fieber. Einer aktuellen repräsentativen Umfrage von Bitkom Research zufolge entwickelt sich das Spielen am Computer oder mit dem Smartphone zu einem beliebten Hobby – sowohl bei Jung als …

Jetzt lesen »