Weiterbildung

Die Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH war eine von 2002 bis 2010 bestehende und durch Zusammenschluss der Deutschen Stiftung für internationale Entwicklung und der Carl-Duisberg-Gesellschaft e.V. entstandene Einrichtung der Entwicklungszusammenarbeit in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH. 2011 ist sie in der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit aufgegangen.
News

JU-Chef: Junge Generation ist dreifacher Verlierer der Coronakrise

Der Chef der Jungen Union, Tilman Kuban, hat dazu aufgerufen, die Jugend in der Corona-Pandemie stärker in den Fokus zu…

Weiterlesen »
News

Studie: Kurzarbeit wandelt sich in Coronakrise

Kurzarbeit haben in der Coronakrise erstmals vor allem Kleinbetriebe und die Gastronomie in Anspruch genommen, um Entlassungen zu vermeiden. In…

Weiterlesen »
Deutschland

Arbeitsagentur befürchtet verschärften Fachkräftemangel

Angesichts der Corona-Pandemie hat der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, vor einem verschärften Fachkräftemangel gewarnt. "Wir sind dringend…

Weiterlesen »
News

Elektroauto-Bauaufwand ähnlich hoch wie bei Verbrennungsautos

Die Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) kommt in einer aktuellen Studie zum Ergebnis, dass sich der Personal- und Arbeitsaufwand zwischen…

Weiterlesen »
News

Heil will mehr Schutz vor „unanständigen Löhnen“ in Europa

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) drängt auf höhere Mindestlöhne in ganz Europa und warnt davor, Arbeitnehmer in der Coronakrise zusätzlich zu…

Weiterlesen »
News

Duale Ausbildung in Deutschland stärker genutzt als im OECD-Schnitt

Fast jeder zweite Schüler im Sekundarbereich II in Deutschland nimmt an einer beruflichen Aus- oder Weiterbildung teil. Insgesamt waren es…

Weiterlesen »
News

Erziehern fehlen Perspektiven für beruflichen Aufstieg

Wenn es um Karriereaussichten und Entwicklungschancen von Erziehern geht, gibt es hierzulande massiven Nachholbedarf. Das zeigt die Antwort der Bundesregierung…

Weiterlesen »
News

Arbeitsministerium: Jobs für 51.000 Langzeitarbeitslose

Durch das seit Januar 2019 geltende Teilhabechancengesetz haben bislang 51.369 Langzeitarbeitslose eine Beschäftigung gefunden. Darunter sind rund 40.000 Personen, die…

Weiterlesen »
News

Heil kündigt Gesetzespaket für längere Krisen-Kurzarbeit an

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) bereitet wegen der andauernden Folgen der Coronakrise ein Gesetzespaket mit dem Ziel vor, die gelockerten Regeln…

Weiterlesen »
News

Arbeitgeber gegen Kopplung des Kurzarbeitergeldes an Weiterbildung

Wirtschaftsvertreter haben Pläne der Koalition scharf kritisiert, die Verlängerung des Kurzarbeitergeldes an Weiterbildungsangebote der Unternehmen für ihre Mitarbeiter zu koppeln.…

Weiterlesen »
News

SPD-Chef unterstützt Forderung nach „flexibler“ Vier-Tage-Woche

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat sich hinter die IG-Metall-Forderung nach einer Arbeitszeitverkürzung mit Lohnausgleich gestellt, um Massenentlassungen zu verhindern. "Ich finde…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"