Stichwort zu Weiterbildung

Die Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH war eine von 2002 bis 2010 bestehende und durch Zusammenschluss der Deutschen Stiftung für internationale Entwicklung und der Carl-Duisberg-Gesellschaft e.V. entstandene Einrichtung der Entwicklungszusammenarbeit in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH. 2011 ist sie in der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit aufgegangen.

Großunternehmen weiten Innovationsbudgets kräftig aus

Mannheim – Die Innovationsausgaben der Unternehmen in Deutschland stiegen im Jahr 2011 um 9,2 Prozent auf einen neuen Rekordwert von 131,9 Milliarden Euro. Die Zunahme konzentrierte sich allerdings auf die Großunternehmen. Trotz der stabilen Konjunktur hielten sich die kleinen und mittleren Unternehmen bei Innovationsaktivitäten zurück. So sank der Anteil der Unternehmen, die Innovationen eingeführt haben, auf unter 40 Prozent. Der …

Jetzt lesen »

Nachhaltigkeit: Deutsche Unternehmen lassen Chancen aus

Die großen deutschen Unternehmen setzen zwar auf das Thema Nachhaltigkeit, lassen sich aber wirtschaftliche Vorteile entgehen. Das zeigt eine Studie des Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg. Für ihr aktuelles „Corporate Sustainability Barometer“ haben die Wissenschaftler 152 der umsatzstärksten deutschen Unternehmen aller Branchen befragt. 83% Prozent gaben an, Nachhaltigkeitsthemen in ihrem Kerngeschäft zu berücksichtigen, etwa in Form …

Jetzt lesen »

Professionelle Präsentationstechnik – das Plus für Seminarhotels

Technik fuer Praesentationen

Die Weiterbildung und Schulung von Mitarbeitern, der Erfahrungsaustausch unter Fachkräften, Seminare für Führungskräfte oder Zusammenkünfte und Tagungen von Experten ganzer Branchen der Wirtschaft – all diese Maßnahmen und Treffen sind heutzutage von immer größerer Bedeutung. In einer Zeit, in der sich die Technik so rasant entwickelt, Aufgaben und Mitarbeiter so dezentral organisiert sind, spielen regelmäßige Treffen zur Qualifizierung und zum …

Jetzt lesen »