Wirtschaftsforschung

Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim ist ein Wirtschaftsforschungsinstitut in der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz. Es steht unter der Leitung des Präsidenten Clemens Fuest und des kaufmännischen Direktors Thomas Kohl. Das ZEW ist laut RePEc-Rangliste eines der führenden europäischen Wirtschaftsforschungsinstitute. Aktuell beschäftigt es rund 190 Mitarbeiter.
Newsclip

Corona-Studie: „Mehr Infektionen durch Querdenken-Demos“

Eine Studie, die Wissenschaftler des Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim zusammen mit der Berliner Humboldt-Universität veröffentlichten, zeigt erstmals…

Weiterlesen
Deutschland

Studie: LGBTQI häufiger psychisch und körperlich krank

Queere Menschen leiden im Vergleich zur Gesamtbevölkerung deutlich häufiger unter bestimmten stressbedingten psychischen und körperlichen Krankheiten wie zum Beispiel Depressionen…

Weiterlesen
News

DIW-Präsident will weitere sozialpolitische Hilfsmaßnahmen

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat nach den Koalitionsbeschlüssen von Mittwochabend weitere sozialpolitische Hilfsmaßnahmen in…

Weiterlesen
Deutschland

DGB will stärkere Besteuerung von Betriebsvermögen

Angesichts einer Welle von Erbschaften in Deutschland drängt der Deutsche Gewerkschaftsbund auf eine stärkere Besteuerung von Betriebsvermögen. "Wer in Deutschland…

Weiterlesen
Datenschutz - aktuelle Nachrichten zu Datensicherheit und Wirtschaftsspionage

Initiative will Datenkompetenz zur Allgemeinbildung machen

Eine vom Stifterverband der Wirtschaft für die Wissenschaft initiierte "Charta Data Literacy" will erreichen, dass Datenkompetenz "unverzichtbarer Teil der Allgemeinbildung"…

Weiterlesen
News

DIW: Januar-Lockdown kostet mehr als 60 Milliarden Euro

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, rechnet mit hohen Kosten durch den Januar-Lockdown und empfindlichen Auswirkungen…

Weiterlesen
Europa

DAX legt am Mittag zu – ZEW-Index etwas besser als erwartet

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.910 Punkten berechnet.…

Weiterlesen
Deutschland

ZEW-Konjunkturerwartungen legen weiter zu

Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Januar weiter verbessert: Der entsprechende Index stieg von 55,0…

Weiterlesen
Europa

DAX startet vor Corona-Gipfel freundlich

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund…

Weiterlesen
Kiel

„Fridays for Future“ kritisiert Klimastiftung für Nord Stream 2

"Fridays for Future" (FFF) hat die Landesregierung von Schleswig-Holstein hart für die Gründung einer Klimastiftung kritisiert, die die Fertigstellung der…

Weiterlesen
Frankfurt am Main

DIW gegen längeren Insolvenzschutz für Firmen

Eine mögliche nochmalige Verlängerung des Insolvenzschutzes für von der Corona-Pandemie betroffene Betriebe stößt beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) auf…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"