Wirtschaftsforschung

Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim ist ein Wirtschaftsforschungsinstitut in der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz. Es steht unter der Leitung des Präsidenten Clemens Fuest und des kaufmännischen Direktors Thomas Kohl. Das ZEW ist laut RePEc-Rangliste eines der führenden europäischen Wirtschaftsforschungsinstitute. Aktuell beschäftigt es rund 190 Mitarbeiter.

Europa

DAX startet etwas fester – ZEW-Daten erwartet

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit…

Weiterlesen
Deutschland

DIW befürwortet Sondersteuer für Mineralölkonzerne

Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat seine Kritik am Tankrabatt der Bundesregierung erneuert und für…

Weiterlesen
Deutschland

Deutsche wurden in den letzten Jahren reicher

Die bundesdeutschen Haushalte haben in den vergangenen Jahren von steigenden Löhnen, Gehältern und Renten profitiert. Das zeigt eine bislang unveröffentlichte…

Weiterlesen
News

DIW für Mehrwertsteuerbefreiung bei Obst und Gemüse

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, plädiert angesichts steigender Preise für eine Mehrwertsteuerbefreiung bei bestimmten Lebensmitteln.…

Weiterlesen
Deutschland

Institut RWI erwartet hohe Inflation mindestens bis Herbst

Der Konjunkturexperte des RWI-Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung, Torsten Schmidt, erwartet noch länger eine hohe Inflation. „Die Inflationsrate in Deutschland wird noch…

Weiterlesen
News

DIW: Geplantes Klimageld kann Inflation nicht kompensieren

Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Marcel Fratzscher, kritisiert das geplante Klimageld von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD). Zwar sei…

Weiterlesen
News

Studie: G7-Staaten können Gasbedarf bis 2025 um 18 Prozent senken

Die G7-Staaten könnten bis 2025 mehr Gasverbrauch einsparen, als Russland exportiert. Das geht aus einer von Greenpeace beauftragten Studie des…

Weiterlesen
Deutschland

Ifo-Geschäftsklimaindex im Mai gestiegen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Mai gestiegen. Er verbesserte sich auf 93,0 Punkte, teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität…

Weiterlesen
Bremen

IWH erwartet langfristig stärkeres Wachstum im Osten als im Westen

Die Wirtschaftskraft im Osten Deutschlands wird sich langfristig besser entwickeln als im Westen. Das berichtet die „Welt am Sonntag“ unter…

Weiterlesen
Europa

DIW übt massive Kritik am Tankrabatt für Autofahrer

DIW-Energieexpertin Claudia Kemfert hat den von der Ampel geplanten Tankrabatt für Autofahrer massiv kritisiert. „Ein Tankrabatt ist ökonomisch und ökologisch…

Weiterlesen
Deutschland

Ostbeauftragter für Einführung eines „Grunderbes“

Um die soziale Ungleichheit in Deutschland zu verringern, schlägt der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Carsten Schneider (SPD), ein sogenanntes „Grunderbe“ vor.…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"