Wirtschaftsgipfel

News

Wirtschaftsgipfel Deutschland: Datenschutz und Digitalisierung – Wo steht Deutschland eigentlich?

Beim Wirtschaftsgipfel Deutschland am Wochenende in Frankfurt standen heiß diskutierte Themen auf der Agenda. Eines davon der Datenschutz und die…

Weiterlesen »
News

Müller: Entwicklungshilfe nicht zu eng mit Migration verknüpfen

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hält nichts davon, Entwicklungshilfe zu eng mit dem Thema Migration zu verknüpfen. "Es war nie mein…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

DAX am Mittag kaum verändert – Wirecard hinten

Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet. Gegen 12:40 Uhr wurde der DAX mit rund 11.340 Punkten…

Weiterlesen »
Deutschland

Wirtschaft beklagt Genehmigungspraxis beim Breitbandausbau

Vor dem Wirtschaftsgipfel zum Ausbau der Gigabit-Netze beklagt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) die langsame und bürokratische Genehmigungspraxis vieler…

Weiterlesen »
Düsseldorf

Allianz: Keine Chance für Garantieprodukte bei Lebensversicherungen

Bei der Lebensversicherung sieht Allianz-Chef Oliver Bäte in der aktuellen Niedrigzinsphase keine Chance, Produkte mit einem Garantiezins anzubieten. "Das ist…

Weiterlesen »
Düsseldorf

Allianz-Chef kritisiert SPD-Pläne zur Bürgerversicherung

Allianz-Chef Oliver Bäte hat scharfe Kritik an den Bürgerversicherungsplänen der SPD geübt. "Wir können uns nicht dauerhaft von Leuten, die…

Weiterlesen »
Deutschland

Wirtschaft kritisiert Bedingungen für Glasfaserausbau

Vertreter der deutschen Wirtschaft kritisieren die gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Infrastrukturausbau in Deutschland. "An den Rahmenbedingungen für unsere Industrie hat…

Weiterlesen »
News

FDP-Chef Lindner: „Europa steht vor einem Gestaltungsjahrzehnt“

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, sieht Europa vor einer entscheidenden Dekade. "Europa steht vor einem Gestaltungsjahrzehnt", sagte Lindner beim…

Weiterlesen »
Deutschland

Justizminister Maas verteidigt Netzwerkdurchsetzungsgesetz

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat das umstrittene Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) verteidigt. Das Gesetz sei "nötig und überfällig" gewesen, sagte Maas beim…

Weiterlesen »
Deutschland

Innere Sicherheit: De Maizière will mehr Kompetenzen für den Bund

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat seine Forderung bekräftigt, dem Bund künftig mehr Kompetenzen im Bereich der inneren Sicherheit zuzusprechen.…

Weiterlesen »
Europa

Schulz will weniger Nationalismus und mehr Kooperation in Europa

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat beim neunten Wirtschaftsgipfel der "Welt" im Axel-Springer-Hochhaus in Berlin mehr Kooperation auf EU-Ebene und weniger…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"