Start > News zu Wissen

News zu Wissen

EZB-Entscheid: Bundesbankpräsident warnt vor „Aktionismus“

Knapp drei Wochen vor der mit Spannung erwarteten Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) über mögliche weitere Zinssenkungen oder Anleihekäufe hat Bundesbankpräsident Jens Weidmann vor "Panik" und "Aktionismus" angesichts der sich eintrübenden Konjunktur gewarnt. Es sei mittlerweile ein üblicher Reflex geworden, sofort nach einem Großeinsatz der Geldpolitik zu rufen, sagte Weidmann …

Jetzt lesen »

Miley Cyrus spricht Klartext: Sie hat Liam nicht betrogen

Was ist denn nun der Grund für das Liebes-Aus von Miley Cyrus (26) und Liam Hemsworth (29)? Das wollen die Fans der Sängerin und des Schauspielers unbedingt wissen. Nachdem die "Wrecking Ball"-Interpretin direkt nach der Trennung mit einer anderen Frau im Turtelurlaub gesehen wurde, wurden die Gerüchte lauter, Miley sei …

Jetzt lesen »

Luftverkehrskonferenz: Merkel will Luftverkehr „grüner“ machen

Die erste Nationale Luftfahrtkonferenz am Flughafen in Leipzig/Halle in dieser Woche hat eines klar definiert...Der Flugverkehr soll in Zukunft noch grüner werden. Bundeskanzlerin Merkel will die Luftfahrtindiustrie in Deutschland künftig klimafreundlicher machen. Das fängt an von synthetischem Flugzeugsprit bishin zu Wasserstoff Jets...Das sich in Zukunft einiges ändern wird und das …

Jetzt lesen »

Konjunktur: Heil warnt vor Krisen-Gerede

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) warnt angesichts einer schwächer werdenden Konjunktur vor Krisen-Gerede. "Im Moment erleben wir eine deutliche Abkühlung der Konjunktur, aber keine Wirtschaftskrise", sagte Heil den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Freitagsausgaben). Man müsse auch "aufpassen, dass wir uns nicht in eine Krise hereinreden", so der SPD-Politiker weiter. Es gebe …

Jetzt lesen »

Kandidatur für SPD-Vorsitz: Scholz verteidigt sich

Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) verteidigt seine Haltung, kein Licht ins Dunkel zu bringen, wie genau er die kommissarische SPD-Führung über seine Kandidatur für den Parteivorsitz informierte. "Ich berichte nie aus vertraulichen Gesprächen, das wissen Sie. Und zwar nicht, weil ich ein Geheimniskrämer bin, sondern weil gute Führung voraussetzt, …

Jetzt lesen »

Suder: Rolle in Berateraffäre für Digitalrat-Mitglieder „kein Thema“

Suder Rolle in Berateraffaere fuer Digitalrat Mitglieder kein Thema 310x205 - Suder: Rolle in Berateraffäre für Digitalrat-Mitglieder "kein Thema"

Die ehemalige Verteidigungsstaatssekretärin Katrin Suder hat hervorgehoben, dass trotz einer möglichen Aussage im Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Bundesverteidigungsministerium ihre Arbeit im Digitalrat der Bundesregierung nicht beeinträchtigt ist. "Ich habe mit meinen Kollegen und der Bundesregierung darüber gesprochen", sagte Suder den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Für die war das kein …

Jetzt lesen »

Thierse warnt Ostdeutsche vor Wahl von AfD

Der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) hat die Ostdeutschen vor den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen eindringlich davor gewarnt, die AfD zu wählen. "Ich sehe mit schmerzlicher Betroffenheit, dass das, was viele DDR-Bürger 1989 wollten - Freiheit, Weltoffenheit, Überwindung von Grenzen -, nun in sein Gegenteil verkehrt wird", sagte …

Jetzt lesen »