Start > News zu Wohnraum

News zu Wohnraum

DIW schlägt staatliches Mietkauf-Modell für mehr Eigentumsbildung vor

DIW schlaegt staatliches Mietkauf Modell fuer mehr Eigentumsbildung vor 310x205 - DIW schlägt staatliches Mietkauf-Modell für mehr Eigentumsbildung vor

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) schlägt ein staatliches Mietkaufmodell vor, mit dem mehr Mieterhaushalte in Zukunft Wohneigentum bilden könnten: Dabei würde der Staat neue günstige Wohngebäude errichten und die Wohnungen zum Selbstkostenpreis sowie zum Nullzinstarif an Kaufinteressenten vergeben. "Haushalte würden durch stabile Rückzahlungsraten vor steigenden Mieten geschützt und bauen …

Jetzt lesen »

Merck-Finck-Chef warnt vor Enteignungen durch den Staat

Merck Finck Chef warnt vor Enteignungen durch den Staat 310x205 - Merck-Finck-Chef warnt vor Enteignungen durch den Staat

Matthias Schellenberg, Chef der Privatbank Merck Finck, warnt vor Enteignungen durch den Staat. "Eine Enteignung schafft keinen Wohnraum", sagte Schellenberg der "Welt am Sonntag". Wohnraum könne vielmehr durch eine schnellere Bearbeitung von Bauanträgen, der Aufstockung bestehender Häuser oder durch Umwandlung von leer stehendem Büroraum geschaffen werden. "Solche Ideen müssten konsequenter …

Jetzt lesen »

Bahn will Wohnraum für ihre Mitarbeiter schaffen

Bahn will Wohnraum fuer ihre Mitarbeiter schaffen 310x205 - Bahn will Wohnraum für ihre Mitarbeiter schaffen

Die Deutsche Bahn führt Gespräche mit verschiedenen Kommunen, um herauszufinden, ob sich Flächen im DB-Eigentum zu Bauland umwandeln lassen: Dazu gehören auch Park&Ride-Grundstücke. "Wir prüfen, ob wir nicht Park&Ride-Flächen erweitern und bebauen oder die Parkplätze überbauen können. Außerdem wollen wir prüfen, ob auch andere Flächen im Bahnbesitz geeignet sind, neuen …

Jetzt lesen »

Mieterbund sieht Lambrechts Enteignungs-Vorstoß mit Skepsis

Mieterbund sieht Lambrechts Enteignungs Vorstoss mit Skepsis 310x205 - Mieterbund sieht Lambrechts Enteignungs-Vorstoß mit Skepsis

Der Deutsche Mieterbund hat mit Skepsis auf den Vorstoß von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) reagiert, private Wohnungsunternehmen notfalls zu enteignen, um drastischen Mietsteigerungen einen Regel zu vorzuschieben. "Die entscheidende Frage bleibt, wie man zu bezahlbarem und genügend vorhandenem Wohnraum kommt. Und da ist durch Vergesellschaftungen aktuell nichts gewonnen", sagte Mieterbund-Direktor …

Jetzt lesen »

LEG und TAG planen keinen freiwilligen Mietendeckel

LEG und TAG planen keinen freiwilligen Mietendeckel 310x205 - LEG und TAG planen keinen freiwilligen Mietendeckel

Anders als die Deutsche Wohnen planen die Immobilienunternehmen LEG und TAG keine freiwilligen Mietendeckel. Die Situation in Nordrhein-Westfalen sei nicht mit Berlin vergleichbar, sagte ein LEG-Sprecher dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe). "Als Vermieter mit klarem Regionalen Fokus auf NRW bieten wir seit jeher bezahlbaren Wohnraum zu Mietpreisen deutlich unter der NRW-Durchschnittsmiete", sagte …

Jetzt lesen »

Dreyer will ungenutzte Baugrundstücke mit höheren Abgaben belegen

Dreyer will ungenutzte Baugrundstuecke mit hoeheren Abgaben belegen 310x205 - Dreyer will ungenutzte Baugrundstücke mit höheren Abgaben belegen

Die kommissarische SPD-Chefin Malu Dreyer will Spekulationen mit Boden einschränken. "Kommunen müssen nicht genutzte Baugrundstücke mit höheren Abgaben belegen können, so dass Spekulation unattraktiver wird und Anreize gesetzt werden, zügig zu bauen", sagte Dreyer, die zugleich rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin ist, dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). Gleichzeitig müssten Baurechte in Innenstädten verstärkt mit Baupflichten …

Jetzt lesen »

Abendnachrichten 14.06.2019

Abendnachrichten 14.06.2019 1560565054 310x205 - Abendnachrichten 14.06.2019

Nach Öltanker-Angriff: Weltweite Sorge vor Eskalation im Konflikt zwischen den USA und dem Iran. +++ Schäfer Gümbel (SPD) vergleicht Grüne mit AFD - jetzt rudert er zurück. +++ Merkel nimmt auf Deutschem Mietertag Stellung zu bezahlbarem Wohnraum.

Jetzt lesen »

Merkel kündigt mehr Investitionen in sozialen Wohnungsbau an

Merkel kuendigt mehr Investitionen in sozialen Wohnungsbau an 310x205 - Merkel kündigt mehr Investitionen in sozialen Wohnungsbau an

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat angesichts der Wohnungsknappheit in den deutschen Großstädten mehr Investitionen in den sozialen Wohnungsbau angekündigt. "Wir werden in dieser Legislaturperiode 13 Milliarden Euro für den sozialen Wohnungsbau, das Baukindergeld, das Wohngeld und die Städtebauförderung zur Verfügung stellen", sagte Merkel am Freitag bei dem Deutschen Mietertag in …

Jetzt lesen »

Newstime vom 14. Juni 2019

Newstime vom 14. Juni 2019 1560565099 310x205 - Newstime vom 14. Juni 2019

Nach Öltanker-Angriff: Weltweite Sorge vor Eskalation im Konflikt zwischen den USA und dem Iran. +++ Schäfer Gümbel (SPD) vergleicht Grüne mit AFD - jetzt rudert er zurück. +++ Merkel nimmt auf Deutschem Mietertag Stellung zu bezahlbarem Wohnraum.

Jetzt lesen »

Grünen-Politiker Trittin plädiert für Linksbündnis

Gruenen Politiker Trittin plaediert fuer Linksbuendnis 310x205 - Grünen-Politiker Trittin plädiert für Linksbündnis

Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Jürgen Trittin hat sich für ein Linksbündnis mit SPD und Linken auf Bundesebene ausgesprochen. "Die Menschen wünschen sich bei vielen Problemen Lösungen, die deutlich links sind", sagte Trittin dem "Spiegel". Bei der Frage, ob es eine soziale Verantwortung für die Gemeinschaft gebe, seien sich Grüne, SPD und Linke …

Jetzt lesen »

Deutsche-Wohnen-Chef fürchtet keine Enteignungen

Deutsche Wohnen Chef fuerchtet keine Enteignungen 310x205 - Deutsche-Wohnen-Chef fürchtet keine Enteignungen

Der Vorstandschef der Wohnungsgesellschaft Deutsche Wohnen, Michael Zahn, steht den Forderungen nach einer Enteignung seines Unternehmens gelassen gegenüber und glaubt nicht an deren Umsetzung. Dem Nachrichtenmagazin "Focus" sagte Zahn, die Mehrheit der Berliner Bürger würde einer harten Enteignung nicht zustimmen. "Es gibt ein kleines Netzwerk mit wenigen Leuten. Die wollen …

Jetzt lesen »