Start > News zu World Mobile Congress

News zu World Mobile Congress

Der GSMA Mobile World Congress ist eine seit 1987 jährlich stattfindende Messe rund um den Mobilfunk. Bis 2007 war die Messe unter dem Namen 3GSM World Congress bekannt. Die Veranstalter der GSM Association entschlossen sich jedoch zu einer Umbenennung zum Jahr 2008, um die aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet auch mit dem Namen optimal zu berücksichtigen. Der MWC ist die größte Mobilfunkmesse Europas.
Von 1996 bis 2005 fand die Messe auf einem Gelände an der Côte d’Azur in Cannes statt. 2006 wurde die Messe jedoch aufgrund von Kapazitätsproblemen in Cannes und der geplanten Renovierung des dortigen zentralen Congress-Gebäudes nach Spanien auf das etwa doppelt so große Messegelände am Montjuïc in Barcelona mit besserer Verkehrsinfrastruktur verlegt. In der ersten Jahreshälfte von 2011 liefen Verhandlungen über den Austragungsort der Messe ab dem Jahr 2013. Zur Auswahl standen Barcelona, Mailand, Paris und München. Im Juli 2011 entschieden sich die Veranstalter für weitere fünf Jahre am Austragungsort Barcelona festzuhalten. Der MWC 2014 fand vom 24. bis 27. Februar in Barcelona statt.

Turkcell T40 – das erste in der Türkei entwickelte Hightech-Smartphone

Istanbul – Turkcell ist das führende Technologie- und Kommunikationsunternehmen der Türkei. Das Unternehmen setzt seine Entwicklungen und Investitionen in der Türkei mit seinem neuesten Produkt fort: dem ersten einheimischen Smartphone „Turkcell T40“. Mittlerweile hat Turkcell nahezu eine Million Smartphones der T-Serie verkauft. Das neuest Smartphone des Unternehmens wurde komplett von …

Jetzt lesen »